HTS

Beiträge zum Thema HTS

Lokales
Der Ziegenbergtunnel wird wegen Reinigungsarbeiten an zwei Tagen gesperrt.

Wegen notwendiger Reinigungsarbeiten
Ziegenbergtunnel gesperrt

sz Siegen. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen reinigt turnusmäßig den Ziegenbergtunnel auf der HTS in Siegen. Dafür muss der Tunnel für jeweils eine Nacht von 21 bis 6 Uhr in je eine Fahrtrichtung gesperrt werden. Terminiert sind die Arbeiten für die Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15. auf 16. Juli (Fahrtrichtung Eiserfeld) sowie von Freitag auf Samstag, 16. auf 17. Juli, (Fahrtrichtung Kreuztal). Umleitungen werden ausgeschildert. Die Reinigungsarbeiten laut Mitteilung von...

  • Siegen
  • 09.07.21
Lokales

Vom 21. auf 22. April
Bühltunnel wird gesperrt

sz Niederschelden. Die Regionalniederlassung Südwestfalen führt in der Nacht vom Mittwoch, 21. April, auf Donnerstag, 22. April, im Zeitraum von 20 Uhr bis 5 Uhr die turnusmäßigen Wartungsarbeiten im Bühltunnel in Niederschelden durch. Während dieser Zeit muss der Tunnel im Zuge der B 62 (Hüttentalstraße-HTS) voll gesperrt werden. Im Bereich der Fahrspur in Fahrtrichtung Kreuztal wird zudem ein Schachtrahmen, die Abdeckung der Löschwasserleitung, erneuert. Weil der Vergussbeton unter den...

  • Siegen
  • 14.04.21
Lokales
Straßen NRW im Einsatz: Am Wochenende wird die B62 in Weidenau gesperrt.

Umleitung wird ausgeschildert
B62 in Weidenau am Wochenende voll gesperrt

sz Weidenau. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird am kommenden Wochenende drei Verkehrszeichenbrücken im Zuge der B62 in Weidenau demontieren. Für diese Arbeiten muss die B62 im Abschnitt zwischen der HTS-Abfahrt und der Abfahrt nach Weidenau-Siegstraße voll gesperrt werden. Samstag und Sonntag von jeweils 8 bis voraussichtlich 18 Uhr sind die Auf- und Abfahrten der Hüttentalstraße (HTS) in Weidenau und der B62 in Richtung Dreis-Tiefenbach deshalb nicht befahrbar. B62 in...

  • Siegen
  • 08.04.21
Lokales
Die HTS-Auffahrt Weidenau in Fahrtrichtung Kreuztal wird in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gesperrt (Symbolfoto).

HTS-Auffahrt Weidenau in Fahrtrichtung Kreuztal
Nächtliche Vollsperrung ab 20 Uhr

sz Weidenau. Die Auffahrt Weidenau auf die B54-Hüttentalstraße (HTS) in Fahrtrichtung Kreuztal muss in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (1. und 2. Dezember) von 20 bis 5 Uhr voll gesperrt werden. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen baut in den Bereichen der HTS-Brücke Geisweid und Boschgotthardshütte Verkehrszeichenbrücken auf. Eine Umleitung erfolgt über die Weidenauer Straße parallel zur HTS, wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt.

  • Siegen
  • 01.12.20
Lokales
Weil Bäume entfernt werden müssen, ist am Montag unter anderem die HTS-Auffahrt Siegen/Weidenau von Netphen kommend gesperrt.

Kranke Bäume werden entfernt
HTS-Auffahrt am Montag gesperrt

sz Siegen/Netphen. Die Straßenmeisterei Kreuztal der Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit an der B 62 und der B 54 einige kranke und schiefstehende Bäume entfernen. Da diese Arbeiten nur mit schwerem Gerät durchgeführt werden können, muss am Montag, 23. November, zwischen 10 und 12 Uhr die HTS-Auffahrt Siegen/Weidenau von Netphen kommend in Richtung Siegen gesperrt werden. Verkehrsteilnehmer können nur in Richtung Kreuztal fahren und...

  • Siegen
  • 20.11.20
Lokales

Arbeiten am Tragwerk
Fußgängerbrücke über die HTS gesperrt

sz Niederschelden. Gesperrt ist ab Donnerstag, 13. August, die Fußgängerbrücke, die zwischen der Karl-Barth-Straße in der Alten Dreisbach und dem Fußgängerweg im Bereich Sieg-Arena über die Hüttentalstraße führt. Grund dafür sind laut Siegener Stadtverwaltung Arbeiten am Tragwerk: Die Stahlbeton-Träger werden durch eine Fachfirma instandgesetzt. Voraussichtlich bis Ende Oktober kann die Brücke nicht überquert werden.

  • Siegen
  • 10.08.20
Lokales

HTS: Sperrung zwischen Buschhütten und Geisweid

sz Geisweid/Buschhütten. Die Hüttentalstraße ist ab Mittwochabend 21 Uhr bis voraussichtlich Donnerstagfrüh gegen 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Geisweid in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Grund dafür ist laut Straßen NRW der Aufbau einer Verkehrszeichenbrücke im Bereich der HTS-Brücke Geisweid. Die Umleitung führt über die Siegener und Geisweider Straße parallel zur HTS.

  • Siegen
  • 03.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.