HTS

Beiträge zum Thema HTS

Lokales
Straßen NRW im Einsatz: Am Wochenende wird die B62 in Weidenau gesperrt.

Umleitung wird ausgeschildert
B62 in Weidenau am Wochenende voll gesperrt

sz Weidenau. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird am kommenden Wochenende drei Verkehrszeichenbrücken im Zuge der B62 in Weidenau demontieren. Für diese Arbeiten muss die B62 im Abschnitt zwischen der HTS-Abfahrt und der Abfahrt nach Weidenau-Siegstraße voll gesperrt werden. Samstag und Sonntag von jeweils 8 bis voraussichtlich 18 Uhr sind die Auf- und Abfahrten der Hüttentalstraße (HTS) in Weidenau und der B62 in Richtung Dreis-Tiefenbach deshalb nicht befahrbar. B62 in...

  • Siegen
  • 08.04.21
  • 214× gelesen
Lokales
Das Auto der 37-Jährigen hatte nach der Kollision mit der Schutzplanke nur noch schrottwert.
2 Bilder

Totalschaden bei Kollision auf der HTS
Autofahrerin nach Unfall im Krankenhaus

kay Weidenau. Die witterungsbedingt glatte Fahrbahn wurde am Sonntagmittag einer 37-jährigen Autofahrerin auf der HTS zum Verhängnis. Sie war von Kreuztal in Richtung Siegen unterwegs. An der Abfahrt Weidenau wollte sie auf die B 62 in Richtung Dreis-Tiefenbach fahren. Hierbei geriet sie in einer Kurve aber ins Schleudern, rutschte über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Seitenschutzplanke. Nach rettungsdienstlicher Versorgung vor Ort wurde die Autofahrerin ins Krankenhaus eingeliefert....

  • Siegen
  • 07.02.21
  • 4.886× gelesen
Lokales
Die HTS-Auffahrt Weidenau in Fahrtrichtung Kreuztal wird in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gesperrt (Symbolfoto).

HTS-Auffahrt Weidenau in Fahrtrichtung Kreuztal
Nächtliche Vollsperrung ab 20 Uhr

sz Weidenau. Die Auffahrt Weidenau auf die B54-Hüttentalstraße (HTS) in Fahrtrichtung Kreuztal muss in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (1. und 2. Dezember) von 20 bis 5 Uhr voll gesperrt werden. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen baut in den Bereichen der HTS-Brücke Geisweid und Boschgotthardshütte Verkehrszeichenbrücken auf. Eine Umleitung erfolgt über die Weidenauer Straße parallel zur HTS, wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt.

  • Siegen
  • 01.12.20
  • 427× gelesen
Lokales
Weil Bäume entfernt werden müssen, ist am Montag unter anderem die HTS-Auffahrt Siegen/Weidenau von Netphen kommend gesperrt.

Kranke Bäume werden entfernt
HTS-Auffahrt am Montag gesperrt

sz Siegen/Netphen. Die Straßenmeisterei Kreuztal der Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit an der B 62 und der B 54 einige kranke und schiefstehende Bäume entfernen. Da diese Arbeiten nur mit schwerem Gerät durchgeführt werden können, muss am Montag, 23. November, zwischen 10 und 12 Uhr die HTS-Auffahrt Siegen/Weidenau von Netphen kommend in Richtung Siegen gesperrt werden. Verkehrsteilnehmer können nur in Richtung Kreuztal fahren und...

  • Siegen
  • 20.11.20
  • 327× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Pkw-Fahrer, der am frühen Dienstagmorgen auf der HTS einen Unfall verursachte.

Unfallflucht auf der HTS
Polizei sucht unbekannten Pkw-Fahrer

sz Weidenau. Die Polizei sucht einen unbekannten Pkw-Fahrer, der am frühen Dienstagmorgen einen Sprinterfahrer gegen die Leitplanke drängte. Gegen 1.50 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Sprinter die HTS in Richtung Kreuztal. Vor ihm war ein bisher Unbekannter mit seinem Pkw unterwegs. Als sich die beiden ungefähr in Höhe Weidenau befanden, wollte der Sprinterfahrer den Pkw überholen. Da zog der Pkw-Fahrer plötzlich vom rechten auf den linken Fahrstreifen, sodass der Sprinter gegen die...

  • Siegen
  • 13.10.20
  • 253× gelesen
Lokales

Großbaustelle
HTS-Auffahrt gesperrt

sz Weidenau. An der Großbaustelle auf der Siegstraße ändert sich ab Montag die Verkehrsführung. Nach Angaben der städtischen Straßenverkehrsbehörde beginnt ab kommender Woche der nächste Bauabschnitt des Bauprojekts, der sich voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien erstreckt. Die Siegstraße ist aus Richtung Einheitsstraße nach wie vor bis zur Einmündung in die Engsbachstraße befahrbar, von dort wird der Verkehr über die Austraße umgeleitet. An der HTS-Rampe ist die Abfahrt von der B 62...

  • Siegen
  • 25.07.20
  • 255× gelesen
Lokales

HTS-Auffahrt
Kollision auf der Nordrampe

sz Weidenau. EinVerletzter und beträchtlicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch auf der Weidenauer Nordrampe. Dort wollte gegen 18 Uhr ein 78-Jähriger mit seinem Pkw auf die Hüttentalstraße in Richtung Siegen auffahren. Zunächst hielt er noch am Stopp-Schild, fuhr dann aber los und wechselte laut Polizei unmittelbar auf den linken Fahrstreifen. Dort befand sich ein 54-jähriger Lkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer verletzt sich leicht. Der Sachschaden...

  • Siegen
  • 18.06.20
  • 273× gelesen
Lokales

HTS-Rampe und -Ausfahrt
Reparaturarbeiten an Schutzplanken

sz Weidenau. Straßen NRW führt am Sonntag, 10. November, Schutzplanken-Reparaturen auf der Auffahrtsrampe Weidenau der Hüttentalstraße in Fahrtrichtung Kreuztal und an der HTS-Ausfahrt Sieghütte in Fahrtrichtung Siegen durch. Die Arbeiten sind laut Pressenotiz nur unter Vollsperrung möglich. Die Rampe Richtung Kreuztal wird von 9 bis gegen 12 Uhr und die Ausfahrt Sieghütte von 12.30 Uhr bis ca. 15 Uhr gesperrt.

  • Siegen
  • 08.11.19
  • 20× gelesen
Lokales
Während der Rettungsmaßnahmen blieb die B 62 im Bereich der Unfallstelle in beiden Richtungen  gesperrt. Foto: kay

Vollsperrung nach Unfall
Frontalzusammenstoß an der Ostrampe der HTS

Donnerstagfrüh gegen 5.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 62 alarmiert. Ein 21-jähriger Skoda-Fahrer war, von Dreis-Tiefenbach kommend, in Richtung Weidenau unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er im Bereich der HTS-Ostrampe, dem Abfahrtsbereich zur Siegstraße, in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit dem Kleinwagen eines 61-Jährigen. Dieser musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Der...

  • Siegen
  • 29.08.19
  • 1.094× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.