IG Metall

Beiträge zum Thema IG Metall

Lokales
Für die Benteler-Beschäftigten in Weidenau gibt es eine Hiobsbotschaft.

Böse Überraschung bei Betriebsversammlung
Benteler-Werk in Weidenau schließt

sz Siegen. Im Rahmen einer Betriebsversammlung der Firma Benteler Automobiltechnik GmbH, Werk Siegen-Weidenau, wurde am Donnerstag seitens der Geschäftsführung bekannt gegeben, dass das Werk in Siegen geschlossen werden soll. Dieser Plan soll bis Mitte 2022 verwirklicht werden. Der Betriebsrat ist von dem Vorgehen des Managements enttäuscht. „Mit uns hat keiner im Vorfeld gesprochen und wir sind der Überzeugung, dass so eine Entscheidung langfristig geplant sein muss. Hier wird die Zukunft von...

  • Siegen
  • 01.07.21
LokalesSZ
Kundgebung der IG Metall auf dem Bismarckparkplatz in Weidenau.
4 Bilder

Warnstreik auf dem Bismarckplatz Weidenau
IG Metall kann "Jammern der Arbeitgeber" nicht mehr hören

juka Weidenau. Vor der dritten Runde der Tarifverhandlungen der Eisen- und Stahlindustrie am 26. März hat die IG Metall am Dienstag zu einem Warnstreik auf dem Weidenauer Bismarckplatz aufgerufen. Auch diesmal fand die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie, wie schon vor drei Wochen mit den Beschäftigten aus der Metall- und Elektroindustrie, im Autokino-Format statt. Diesmal ließen die Mitarbeiter aus der Eisen- und Stahlindustrie die Arbeit für einige Zeit ruhen. 150 Autos auf dem...

  • Siegen
  • 23.03.21
LokalesSZ
Arbeitgeber, Gewerkschaften und Kammern: Eine ungewöhnliche Allianz macht sich für mehr Uni in der City Siegen stark.

Hochschule soll noch mehr in die City kommen
Uni Siegen: Allianz macht sich für Jahrhundertprojekt stark

sz/ch Siegen. Was in den kommenden Monaten und Jahren in der Krönchenstadt geschieht, ist bundesweit einmalig. Wenn sich weitere Bereiche der Universität in der Innenstadt ansiedeln, werden sich das Gesicht und der Charakter des Oberzentrums grundlegend verändern – und zwar zum Positiven. Davon zeigen sich die Vertreter der Gewerkschaften, des Arbeitgeberverbandes, des Handwerks und der IHK überzeugt. Sie rufen die Siegener Kommunalpolitik auf, diese „strukturpolitische Jahrhundertchance“...

  • Siegen
  • 10.03.21
LokalesSZ
Arbeitnehmer-unfreundlicher geht’s nicht: Die Weihnachtsfeiertage fallen im Jahr 2021 auf einen Samstag und einen Sonntag.
3 Bilder

Viele Feiertage fallen 2021 aufs Wochenende
Wirtschaft stemmt sich gegen "Nachholtermine"

rege Siegen. Der 1. Mai fällt auf einen Samstag, der 3. Oktober auf einen Sonntag. Und zur Krönung des Ganzen lachen uns die beiden Weihnachtsfeiertage im Jahr 2021 ebenfalls an den beiden Tagen des Wochenendes entgegen. Was die Arbeitgeber freut, ist für Arbeitnehmer die Höchststrafe: Neben Oster- und Pfingstsonntag fallen vier weitere Feiertage auf Tage, an denen bei den meisten Beschäftigten die Arbeit ruht. Diese ungewöhnliche Häufung der Wochenend-Feiertage, die es letztmals anno 2016 gab,...

  • Siegen
  • 09.02.21
Lokales
Delegiertenversammlung der IG Metall Siegen unter Corona-Bedingungen. Die Abstandsregeln wurden gewahrt.
3 Bilder

Ortsvorstandswahlen
Jorgella und Tigges führen die IG Metall Siegen

sz Weidenau. Das alte Führungsduo ist das neue: Der erste Bevollmächtigte der IG Metall Siegen, Andree Jorgella, vereinte bei den Ortsvorstandswahlen 101 von 102 Stimmen auf sich. Den zweiten Bevollmächtigten Tobias Tigges, (SMS Group) wählten 97 Prozent der Delegierten. Auf der konstituierenden Delegiertenversammlung in der Bismarckhalle in Weidenauwurden zudem 14 Beisitzer und Beisitzerinnen wiedergewählt: Hermann Dickel, Stefan Gestal, Joachim Hallerbach, Christine Hombach, Dirk Kubosch,...

  • Siegen
  • 15.09.20
Lokales
Der "Neue", Michael Neuhaus,  DGB-Chef Ingo Degenhardt und Vorgänger Helmut Hagemann (v. l. n. r.).

Neuhaus Vizepräsident der Handwerkskammer
Arbeitnehmerseite neu besetzt

sz Siegen/Olpe/Arnsberg. Nach den Wahlen zur neuen Vollversammlung der Handwerkskammer Südwestfalen ist in der konstituierenden Sitzung nicht nur Jochen Renfordt zum neuen Präsidenten gewählt worden (die SZ berichtete), es hat auch eine Wachablösung in der Funktion des Arbeitnehmervizepräsidenten gegeben. Einstimmig haben die Vollversammlungsmitglieder den Arnsberger Michael Neuhaus (IG Metall) zum neuen Vizepräsidenten der Kammer gewählt. Michael Neuhaus löst damit Helmut Hagemann (IG Bauen,...

  • Siegen
  • 03.12.19
LokalesSZ
Erstmals seit über 15 Jahren waren 2018 mehr als 70 Prozent der Kernerwerbstätigen in einem „Normalarbeitsverhältnis“ angestellt, teilte das Statistische Bundesamt am 9. Oktober mit.  Foto: SZ-Archiv

Von 4000 Job-Angeboten entfallen 1712 auf befristete Tätigkeiten
Zeitarbeit ist eine feste Größe geworden

mir Siegen/Olpe. Wer gehört zur Stammbelegschaft, wer ist Zeit- bzw. Leiharbeiter? Früher war das in Industriebetrieben optisch eine klare Sache: Der „Stamm“ trug den Blaumann, die geliehenen Kräfte eine farblich abgesetzte Jacke. Heute gibt es diese Zwei-Klassen-Belegschaften kaum noch oder gar nicht mehr, sagen Agentur für Arbeit und IG Metall unisono. Geblieben sind die finanziellen Unterschiede. Mit unter 10 Euro starten die Tarifverträge in der Zeitarbeit für den Produktionshelfer, einen...

  • Siegen
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.