illegales Rennen

Beiträge zum Thema illegales Rennen

Lokales
Zeugen berichtet, dass sich zwei Fahrer "ein Rennen geliefert" haben.
2 Bilder

Illegales Autorennen?
Schwerer Unfall auf der HTS

sz/bjö Buschhütten. Ein illegales Autorennen auf der Hüttentalstraße in Buschhütten könnte laut Aussagen der Polizei die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, bei dem am Samstagabend ein 45-Jähriger schwer verletzt wurde. Er verunglückte mit einem 480 PS starken BMW, dessen Schaden die Polizei auf über 60.000 Euro beziffert. Auto überschlägt sichDer 45-Jährige fuhr gegen 21 Uhr mit seinem BMW auf der HTS in Richtung Kreuztal. Nach der Auffahrt Buschhütten kam er mit seinem Auto nach rechts von...

  • Kreuztal
  • 01.11.20
  • 3.402× gelesen
LokalesSZ-Plus
Ein 55-jähriger Siegener wurde vor dem Amtsgericht Siegen zu einer Geldstrafe verurteilt, nachdem er mit deutlich über 100 "Sachen" durch Weidenau gerast ist.

Raser kam mit milder Strafe davon
Mit über 100 durch Weidenau "gebrettert"

cs Siegen. Glimpfliche Strafe für einen Raser, der mit deutlich über 100 km/h durch Weidenau „gebrettert“ ist: Vor dem Amtsgericht Siegen wurde am Dienstag ein 55-Jähriger zur Zahlung von 2500 Euro an den Weißen Ring, einen Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern, verurteilt. Das Verfahren wegen Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen wurde indes eingestellt. „So ein Verhalten geht nicht und landet vor dem Richter“, wandte sich Richterin Antonia Kuhli direkt an den in der...

  • Siegen
  • 28.01.20
  • 2.503× gelesen
Lokales
Offenbar wollte ein 25-Jähriger in Betzdorf seinen Kumpels zeigen, was sein Golf GTI drauf hat - aber weil zu den Zuschauern auch zwei Polizisten gehörten, war die Demonstration rasch vorbei. Foto: SZ-Archiv

Polizei stoppte Raser mit 140 Sachen
Zwei Zuschauer mehr als geplant

sz Betzdorf. Zwei Zuschauer mehr als geplant hatte in der Nacht zum Sonntag ein 25-jähriger Golf-GTI-Fahrer. Er war nämlich einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Betzdorf dabei aufgefallen, wie er mit satten 140 Stundenkilometern den Molzberg hinauf raste. Mutmaßlich wollte er seinen vier Beifahrern demonstrieren, was sein getunter Golf drauf hat, schreibt die Polizei. Weil der 25-Jährige dabei aber sämtliche Geschwindigkeitsbeschränkungen ignorierte und die Beamten selbst mächtig aufs...

  • Betzdorf
  • 05.01.20
  • 3.119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.