Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

Lokales
Das Baugebiet „In der Heide“ in Wenden: Die südlichste Gemeinde des Kreises liegt hinter der Kreisstadt auf Platz 2, was die Steigerung der Grundstückskaufpreise angeht. Foto: Kreis Olpe

Immobilien noch teurer

sz ■ Die Immobilienpreise im Kreis Olpe sind im Jahr 2019 nochmals angestiegen, nachdem im Vorjahr 2018 ein eher verhaltener Anstieg zu erkennen war. Mit 1368 Kaufverträgen wurde kreisweit rund 209 Mill. Euro umgesetzt. Bei den klassischen Ein- und Zweifamilienhäusern lag der durchschnittliche Wiederverkaufspreis mit 209 000 Euro rund 10 Prozent über dem des Vorjahres. Diese reine Angabe des Gesamtpreises gibt laut Pressestelle des Kreises tatsächlich ein realistisches Bild über das...

  • Stadt Olpe
  • 06.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.