Impfen

Beiträge zum Thema Impfen

Lokales
MdB Nezahat Baradari richtet sich mit einem Appell an die Öffentlichkeit.

Pandemie nicht unter Kontrolle zu bekommen
Eindringlicher Appell zur Impfung

sz Attendorn. Nach ein paar Wochen der Entspannung steigt mittlerweile die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus wieder an – dies gilt auch für Südwestfalen. Nur mit einer hohen Impfquote lässt sich eine vierte Corona-Welle im Herbst noch abmildern. „Tag für Tag sehen wir, wie sich das Coronavirus und die Deltavariante weiter ausbreiten. Diese Situation beunruhigt mich sehr“, sagt Nezahat Baradari, Kinderärztin und Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis „Kreis Olpe – Märkischer Kreis I“...

  • Attendorn
  • 29.07.21
Lokales
Gudrun Kurz setzt im umfunktionierten Linienbus eine Impfung, während Dr. Torsten Hundt auf der Rücksitzbank die nächsten Spritzen mit Impfstoff aufzieht.
2 Bilder

Reduzierte Öffnungszeiten im Impfzentrum Attendorn
Corona-Impfung im Linienbus

win Rhode. Es erinnert ein wenig an die Geschichte mit dem Propheten und dem Berg: Wenn der Impfling nicht zum Impfzentrum kommt, dann kommt eben das Impfzentrum zum Impfling. Seit vergangener Woche sind Kräfte des Impfzentrums des Kreises Olpe nicht nur in der ehemaligen Firmenhalle im Industriegebiet „Biggen“ bei Attendorn, sondern auch einem „Sauerlandgruß“-Linienbus im Einsatz und fahren darin Dörfer ab. An einem Tag waren es zwölf, an einem nur zwei und am Mittwoch vier. Letzte Station des...

  • Stadt Olpe
  • 22.07.21
Lokales
Am Sonntag, 18. Juli, lädt das Impfzentrum wieder zu einem Frühschoppenkonzert ein.

Live-Musik, Pizza und Getränke
Buntes Wochenende am Impfzentrum

sz Attendorn. Insbesondere junge Menschen ab 16 Jahren sind am kommenden Samstag, 17. Juli, eingeladen, sich im Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn impfen zu lassen und dabei zu feiern. Von 19.30 Uhr bis 22 Uhr gibt´s am Heggener Weg 34 laut Mitteilung der Kreisverwaltung Live-Musik von Top-Hits bis Revival mit der Band „Intakt“. Und für mediterranes Flair sorgen Pizza und alkoholfreie Getränke. Mit dieser Aktion sollen weiterhin jene Menschen angelockt werden, die sich bisher noch nicht...

  • Attendorn
  • 15.07.21
Lokales
Während die Impfaktion am Mittwoch mit Partybeats eher die jüngere Generation ansprechen sollte, steht für Sonntag Blasmusik auf dem Programm. Die soll dann eher die ältere Generation ansprechen.

Besondere Aktion im Attendorner Impfzentrum
Partybeats und Blasmusik zum Piks

gro Attendorn. Eine gewisse Impfmüdigkeit hat die Region längst erreicht. Impfzentrum und Arztpraxen berichten von einer geringeren Nachfrage und übriggebliebenen Dosen. Aber wie bringt man die Menschen doch wieder dazu, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen? Das Attendorner Impfzentrum hatte da eine ebenso ungewöhnliche wie spektakuläre Idee: Anstatt mit Strafen und Bußgeldern gegen mögliche Impfschwänzer vorzugehen, veranstalteten die Verantwortlichen des Zentrums am Mittwochabend eine...

  • Attendorn
  • 08.07.21
Lokales
Das Impfzentrum Attendorn verfügt aktuell wieder über freie Terminkontingente für Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen über 70 Jahren oder mit bestimmten Vorerkrankungen, die zu Hause betreut werden.

Corona-Pandemie
Freie Termine im Impfzentrum Attendorn

sz Attendorn. Das Impfzentrum Attendorn verfügt aktuell wieder über freie Terminkontingente für Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen über 70 Jahren oder mit bestimmten Vorerkrankungen, die zu Hause betreut werden. Auch enge Kontaktpersonen von Schwangeren können derzeit Termine buchen. Es handelt sich um ein begrenztes Terminkontingent, dass aufgrund nicht wahrgenommener Impftermine kurzfristig frei geworden ist. Sobald alle Termine vergeben sind, wird das Portal für diese Gruppen...

  • Attendorn
  • 21.04.21
Lokales
Die Warteschlange reichte weit über den Parkplatz des Impfzentrums in Attendorn hinaus.

Lange Wartezeiten vor dem Impfzentrum
Chaos wegen doppelter Terminvergabe

sz/hobö Attendorn. Wegen eines Fehlers im zentralen Buchungssystem für die Corona-Impfungen wurden für Mittwoch irrtümlich teilweise doppelte Termine für die Impfzentren vergeben und bestätigt. Hierdurch hat es auch am Impfzentrum in Attendorn einen laut Kreisverwaltung Olpe „vermehrten Andrang von Impfwilligen und längere Wartezeiten gegeben“. Wie die SZ erfuhr, gab es durchaus mehr als zweistündige Wartezeiten. Wer beispielsweise einen Impftermin für 16 Uhr zugesagt bekommen hatte, stand noch...

  • Attendorn
  • 07.04.21
Lokales
Die Impfung der über 60-Jährigen mit dem Impfstoff von AstraZeneca bleiben weiterhin bestehen.

Für bestimmte Personengruppe
Angebot trotz Impfstopp ausgeweitet

sz Olpe/Attendorn. Trotz des verfügten Stopps der Impfungen mit AstraZeneca für die unter 60-jährigen weitet das Impfzentrum Attendorn das Angebot für weitere Gruppen aus. Ab sofort können alle Personen, die unter die Prioritätsstufe 2 der Coronavirus-Impfverordnung fallen, einen Impftermin buchen. „Wir verfügen derzeit über ausreichende Kontingente, die wir schnellstmöglich auch verimpfen wollen“, wird Andreas Sprenger, Leiter des Krisenstabs beim Kreis Olpe, in einer Mitteilung der...

  • Attendorn
  • 31.03.21
Lokales
Am 8. Februar nimmt das Corona-Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn den Betrieb auf.

Betrieb startet am Montag
Das muss man im Corona-Impfzentrum des Kreises Olpe beachten

sz Attendorn. Am Montag, 8. Februar, geht das Corona-Impfzentrum in Attendorn in den laufenden Betrieb. Darauf weist die Kreisverwaltung in einer aktuellen Pressemeldung hin. Ab 14 Uhr werden dort die ersten impfberechtigten Bürgerinnen und Bürger erwartet. Nur, wer einen Termin gebucht hat, darf auch zum Impfzentrum kommen. Spontanbesuche sind nicht möglich. Personen, die nicht impfberechtigt sind, werden bereits an der Tür des Impfzentrums zurückgewiesen. Impfberechtigt sind zunächst...

  • Attendorn
  • 05.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.