Impfen

Beiträge zum Thema Impfen

LokalesSZ
Zu viele Patienten über 60, für die AstraZeneca als Impfstoff empfohlen ist, bestehen auf Biontech und weigern sich, mit dem in Verruf geratenen „Astra“ geimpft zu werden.
2 Bilder

Praxis wird Impfstoff nicht los
Keiner will "AstraZeneca"

bw Erndtebrück/Wingeshausen. Mehr als 1000 Menschen hat Dr. Oliver Haas mit seinen Kollegen seit dem Start vor vier Wochen in den beiden Praxen in Erndtebrück und Wingeshausen zur Corona-Schutzimpfung verholfen. Eigentlich eine gute Bilanz – aber der Mediziner ist alles andere als zufrieden: „Wir haben Impfstoff in Hülle und Fülle, aber wir werden ihn nicht los.“ Denn zu viele Patienten über 60, für die AstraZeneca als Impfstoff empfohlen ist, bestehen auf Biontech und weigern sich, mit dem in...

  • Erndtebrück
  • 04.05.21
Lokales
Dr. Oliver Haas und Dr. Annia Röhl stellten jetzt Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau (v. l.) die Räume des Atemwegszentrums vor.

Zentrum für Atemwegsinfektionen
Beste Voraussetzungen für Impfstart

sz Erndtebrück. Das Zentrum für Atemwegsinfektionen in Erndtebrück ist umgezogen und befindet sich auf der anderen Seite der Eder-Arkaden, schräg unter den Praxisräumen der Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Oliver Haas und Dr. med. Annia Röhl. Die Atemwegspraxis ist modern eingerichtet und hell. Der vorhandene Platz wurde in den Räumlichkeiten gut genutzt. Im Behandlungszimmer im hinteren Bereich befinden sich alle Geräte einer gut ausgestatteten Praxis: Behandlungsliege, EKG, Computer, mobiles...

  • Erndtebrück
  • 02.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.