Impfung

Beiträge zum Thema Impfung

Lokales
Das Impfzentrum Attendorn verfügt aktuell wieder über freie Terminkontingente für Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen über 70 Jahren oder mit bestimmten Vorerkrankungen, die zu Hause betreut werden.

Corona-Pandemie
Freie Termine im Impfzentrum Attendorn

sz Attendorn. Das Impfzentrum Attendorn verfügt aktuell wieder über freie Terminkontingente für Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen über 70 Jahren oder mit bestimmten Vorerkrankungen, die zu Hause betreut werden. Auch enge Kontaktpersonen von Schwangeren können derzeit Termine buchen. Es handelt sich um ein begrenztes Terminkontingent, dass aufgrund nicht wahrgenommener Impftermine kurzfristig frei geworden ist. Sobald alle Termine vergeben sind, wird das Portal für diese Gruppen...

  • Attendorn
  • 21.04.21
  • 2.542× gelesen
LokalesSZ
Mubea-Mitarbeiterin Andrea Holstein – seit Corona auch „Schwester Andrea“ genannt –, nimmt nicht nur Abstriche ab, sondern kann sie auch via aufwendiger PCR-Technik sehr genau und sehr schnell auswerten.
2 Bilder

Automobilzulieferer Mubea: eigenes Impfzentrum im Stammwerk
Der Primus will piksen

sabe Attendorn. Es ist alles vorbereitet. Ein automatisches Fieberthermometer hängt am Eingang, ein paar Treppen tiefer stehen sechs Stühle auf Abstand in Reih und Glied. Weiter hinten zwei Impfkabinen. Ein Ultra-Tiefkühlschrank steht nicht weit von einem Getränkeautomat voll mit Softgetränken. Die gekühlten Cola-Flaschen sind letztes Überbleibsel der Vor-Corona-Zeit und werden wohl vorerst noch weiter auf Abnehmer warten müssen. Dafür werden neue Fläschchen in die erste Reihe rücken. Die...

  • Attendorn
  • 12.04.21
  • 2.065× gelesen
Lokales
Die Impfung der über 60-Jährigen mit dem Impfstoff von AstraZeneca bleiben weiterhin bestehen.

Für bestimmte Personengruppe
Angebot trotz Impfstopp ausgeweitet

sz Olpe/Attendorn. Trotz des verfügten Stopps der Impfungen mit AstraZeneca für die unter 60-jährigen weitet das Impfzentrum Attendorn das Angebot für weitere Gruppen aus. Ab sofort können alle Personen, die unter die Prioritätsstufe 2 der Coronavirus-Impfverordnung fallen, einen Impftermin buchen. „Wir verfügen derzeit über ausreichende Kontingente, die wir schnellstmöglich auch verimpfen wollen“, wird Andreas Sprenger, Leiter des Krisenstabs beim Kreis Olpe, in einer Mitteilung der...

  • Attendorn
  • 31.03.21
  • 346× gelesen
Lokales
Am 8. Februar nimmt das Corona-Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn den Betrieb auf.

Betrieb startet am Montag
Das muss man im Corona-Impfzentrum des Kreises Olpe beachten

sz Attendorn. Am Montag, 8. Februar, geht das Corona-Impfzentrum in Attendorn in den laufenden Betrieb. Darauf weist die Kreisverwaltung in einer aktuellen Pressemeldung hin. Ab 14 Uhr werden dort die ersten impfberechtigten Bürgerinnen und Bürger erwartet. Nur, wer einen Termin gebucht hat, darf auch zum Impfzentrum kommen. Spontanbesuche sind nicht möglich. Personen, die nicht impfberechtigt sind, werden bereits an der Tür des Impfzentrums zurückgewiesen. Impfberechtigt sind zunächst...

  • Attendorn
  • 05.02.21
  • 392× gelesen
LokalesSZ
Der ehemalige Industriebetrieb wurde in drei Wochen zum Impfzentrum umgebaut.
4 Bilder

Nur das Vakzin fehlt noch
Impfzentrum könnte morgen loslegen

win Attendorn. Landrat Theo Melcher ließ sich anmerken, dass er stolz ist. Stolz auf „seinen” Kreisbauhof, stolz auf den Bauhof der Stadt Attendorn, auf den Krisenstab des Kreises und seinen Leiter, Andreas Sprenger, auf die heimische Ärzteschaft sowie auf haupt- und vor allem auf ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes. Sie haben zusammen mit Handwerksunternehmen einen wahren Kraftakt gemeistert: In nur drei Wochen ist aus einem leerstehenden metallverarbeitenden...

  • Attendorn
  • 12.12.20
  • 294× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.