Impfzentrum

Beiträge zum Thema Impfzentrum

LokalesSZ-Plus
Die Wittgensteiner Sozialdemokraten kämpfen für eine hohe Impfbereitschaft in der Bevölkerung – und in diesem Zusammenhang für ein Impfzentrum für Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück.

Weg nach Eiserfeld zu weit
SPD fordert Impfzentrum für Wittgenstein

vö Bad Berleburg. Die Sozialdemokraten lassen nicht locker – und fordern mit Nachdruck ein verkehrsnahes Impfzentrum für die Wittgensteiner Bevölkerung. Diese Idee untermauerten die Fraktionsvorsitzenden in den drei Wittgensteiner Räten nach ihrem Brief an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Samstag in einer kurzfristig angesetzten Video-Pressekonferenz. Impfen möglichst einfach machen„Wir sind der Meinung, dass wir unsere...

  • Bad Berleburg
  • 10.01.21
  • 398× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Wittgensteiner SPD hält das Impfzentrum in Eiserfeld für die Wittgensteiner Bürger als zu weit entfernt.

Wittgensteiner SPD schreibt NRW-Regierung an
Kürzere Wege gefordert

bw Wittgenstein. Während die heimische Landtagsabgeordnete Anke Fuchs-Dreisbach (CDU) in der Siegener Zeitung die Idee eines Impfzentrums für Wittgenstein als „inzwischen überholt“ bezeichnete und andere Lösungen, etwa mit Impfungen im Krankenhaus oder beim Hausarzt favorisiert, untermauert die Wittgensteiner SPD ihre Forderung, auch im Altkreis ein Impfzentrum oder aber zumindest eine Außenstelle einzurichten. So haben die Sozialdemokraten nun einen Brief sowohl an Ministerpräsident Armin...

  • Wittgenstein
  • 08.01.21
  • 816× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Wittgensteiner SPD fordert vom Land, ein zusätzliches Impfzentrum gegen Corona im Altkreis einzurichten.

Keine unnötigen Barrieren für Impfwillige
SPD fordert Impfzentrum für Wittgenstein

bw Wittgenstein. Obwohl das Land ein zweites Impfzentrum in einem Kreis nicht vorsieht und im Prinzip untersagt hat, formulieren die SPD-Fraktionsvorsitzenden in den drei Wittgensteiner Räten die deutliche Forderung: „Wir brauchen ein lokales Impfzentrum für Wittgenstein.“ In einer Video-Konferenz haben sich Kommunalpolitiker der SPD in Wittgenstein über die beunruhigende Entwicklung der Corona-Pandemie ausgetauscht. Die Genossen vereinbarten, gemeinsam auf eine wohnortnahe Impfmöglichkeit im...

  • Bad Berleburg
  • 14.12.20
  • 302× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.