Innenminister Reul

Beiträge zum Thema Innenminister Reul

LokalesSZ
Die Polizei sucht nach sogenannten "Super Recognizern", die mit ihrer besonderen Gabe für Gesichterkennung in vielen Bereichen enorm hilfreich sein könnten. Das Pilotprojekt läuft auch in Siegen an.

Besonderer Blick für Gesichter
Warum die Polizei nach "Super Recognizern" sucht

Sie haben einen besonderen Blick für Gesichter, können auch Menschen, die sie nur einmal auf einem Video gesehen haben, noch Monate oder Jahre später wiedererkennen. "Super Recognizer" werden nun auch bei der Polizei immer gefragter. Um sie zu finden, starten sechs Polizeibehörden ein Pilotprojekt. Auch Siegen-Wittgenstein ist dabei. Eingesetzt wird ein spezielles Testverfahren aus Berlin. juka Siegen. Wenn sich auf Volksfesten oder bei Sportveranstaltungen Tausende von Menschen tummeln, ist...

  • Siegen
  • 19.05.22
LokalesSZ
Herbert Reul hatte gute Laune im Gepäck, als er zum "Innenpolitisschen Frühschoppen" nach Wenden kam und dort mit Jochen Ritter (MdL) auch mancherlei humorvolle Beiträge austauschte.
4 Bilder

Innenminister Reul in Wenden
"Regeln einhalten gilt für alle"

hobö Wenden. Das Thema war ernst, die Atmosphäre gleichwohl locker. Als NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Sonntagvormittag zum "Innenpolitischen Frühschoppen" den Saal im Hotel-Restaurant Zeppenfeld in Wenden betrat, hingen grün-weiße Wimpelketten von der Schützenversammlung vom Vortag noch an der Decke. Zudem gab es auf Kosten des veranstaltenden CDU-Kreisverbands Olpe Freibier und Frikadellen mit Senf. Womöglich fußte auch hierauf die teils humorvolle Situationskomik in manchen...

  • Wenden
  • 24.04.22
LokalesSZ
Landrat Andreas Müller sagt NRW-Innenminister Herbert Reul beim Kampf gegen Rechtsextremismus bei der Polizei seine volle Unterstützung zu.

Rechtsextremismus bei der Polizei
Andreas Müller sagt Herbert Reul Unterstützung zu

ch Siegen/Bad Berleburg. Er werde NRW-Innenminister Herbert Reul bei der „radikalen Aufarbeitung“ des Skandals um rechtsextreme Chats bei der Polizei „unbedingt und unmittelbar“ unterstützen: „Ich teile in dieser Sache mit dem Minister die Härte, das Vorgehen und die Konsequenzen“, betonte Landrat Andreas Müller als Leiter der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein gegenüber der SZ. Rechtsextremes Verhalten bzw. rechtsextreme Hetze „in welcher Form auch immer werden wir nicht dulden. Das ist...

  • Siegen
  • 17.09.20
LokalesSZ
Innenminister Herbert Reul (2. v. l.) gratulierte Volker Lindenschmidt (l.) und Kreuztals stellv. Feuerwehrchef Thorsten Schreiber (3. v. l.). Mit im Bild: der Inspekteur der Feuerwehren NRW, Helmut Probst.

Umweltservice Lindenschmidt
Feuerwehrfreundlichkeit ausgezeichnet

bjö Krombach/Düsseldorf. Die Förderplakette „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz“ nahm am Dienstagabend Volker Lindenschmidt, Geschäftsführer von Lindenschmidt Umweltservice, aus den Händen von NRW-Innenminister Herbert Reul entgegen. Die Stadtfeuerwehr Kreuztal hatte den in Krombach mit über 200 Mitarbeitern ansässigen Entsorgungsbetrieb für die Auszeichnung vorgeschlagen, um aufzuzeigen, wie vorbildlich ein Unternehmen freiwillige Mitglieder von Hilfsorganisationen in ihrer...

  • Kreuztal
  • 20.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.