Datenschutzhinweise für Instagram-Nutzer finden Sie hier

Unsere Nutzungsbedingungen sind hier einsehbar. 

Insta

Beiträge zum Thema Insta

Lokales
Am Sonntag wurde die Talbrücke in Rinsdorf erfolgreich gesprengt. Alle News rund um das Ereignis in unserem Live-Ticker zum Nachlesen.
32 Bilder

Live-Ticker zur Sprengung der Talbrücke Rinsdorf
Applaus in Rinsdorf: Sprengung verläuft perfekt

19 Uhr - Die Talbrücke Rinsdorf ist Geschichte. Hier lesen Sie unsere Zusammenfassung der spektakulären Sprengung. Damit schließen wir unseren Live-Ticker. Vielen Dank für Ihr Interesse! So lief die Rekord-Sprengung der Talbrücke Rinsdorf 13.47 Uhr - Wir haben ein weiteres spektakuläres Video für euch. Die spektakuläre Sprengung der Talbrücke im Video 13 Uhr - So erlebte das THW Siegen die Sprengung: 12.49 Uhr - Ein weiterer Eindruck von der Baustelle nach der Sprengung. 12.48 Uhr - Zur...

  • Wilnsdorf
  • 06.02.22
LokalesSZ
„Wenn man einen 9-to-5-Job sucht, ist das hier der falsche“, betont Noah Rosenkranz. Denn der Aufbau von Ton, Licht und Technik auf Messen, Kongressen oder Konzerten findet häufig außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende statt.

Veranstaltungstechniker Noah Rosenkranz
Musik und Technik brauchen Spezialisten

ap Wilnsdorf. Nach einem Konzertbesuch erinnert man sich häufig nicht nur an die tolle Band, sondern auch an die imposante Lichtshow, die atemberaubenden Spezialeffekte oder den guten Sound. All das bringt Noah Rosenkranz auf und hinter die Bühne. Und das ist nicht mal eben gemacht: Der Veranstaltungstechniker fängt teilweise schon Tage und Wochen vor dem eigentlichen Event mit der Planung und dem Aufbau vor Ort an. Man wird intellektuell, aber auch körperlich immer herausgefordert. Noah...

  • Wilnsdorf
  • 23.09.21
Lokales
Der Niederdielfener "Hardy" Reeh "schoss" bei den Olympischen Spielen 1972 in München ein Foto für die Ewigkeit.

AUF EIN BIER mit...
Fotograf "Hardy" Reeh

Kalle Niederdielfen. Für ihn war es an diesem Abend eines von vielen tausend Fotos, das er für die Deutsche Presse-Agentur auf Film gebannt hatte. Aber es sollte ein Bild für die Ewigkeit werden. 1972, Olympische Spiele in München, Judo- und Ringerhalle auf der Theresienwiese: Als der Underdog Wilfried Dietrich aus Schifferstadt den 182 Kilo schweren US-Amerikaner Chris Taylor über die Schultern warf, löste Hartmut „Hardy“ Reeh aus Niederdielfen aus. Das Bild des damaligen dpa-Fotografs bewegte...

  • Wilnsdorf
  • 06.07.21
LokalesSZ
Die Hoffnungen vieler Menschen auf der Welt ruhen auf dem Corona-Impfstoff der Firma Biontech aus Mainz, die eine Kooperation mit Pfizer eingegangen ist.
2 Bilder

Langzeitstudie zum Corona-Impfstoff von Biontech
Wilnsdorfer will seinen Teil beitragen

juka Wilnsdorf. „Ich bin überzeugt davon, dass das der richtige Weg ist“, stellt Christoph Kiendl, der am kommenden Donnerstag seine erste Corona-Impfung bekommt, klar.Der Wilnsdorfer nimmt an einer über insgesamt zwei Jahre angelegten Studie des Forschungsinstituts CRS (Clinical Research Services) in Mannheim und des Mainzer Unternehmens Biontech teil. Teilnahme an Studie ist offiziellErfahren hat Kiendl von den Studien bereits vor einigen Wochen aus einer Pressekonferenz der Bundeskonferenz....

  • Wilnsdorf
  • 20.11.20
LokalesSZ
Trotz aller Anfeindungen ist Timo sich immer treu geblieben. „Das hat mich nur stärker gemacht“, sagt er.
2 Bilder

Heute ist internationaler Tag der Toleranz
Für Intoleranz gibt es keinen Abdeckstift

ap Wilden. „Ich hoffe, du stirbst“, schreiben sie anonym im Netz. „Du Schwuchtel!“, rufen sie ihm auf offener Straße hinterher, und es wird getuschelt: „Ist das ein Mann oder eine Frau?“ Wie muss es sich anfühlen, mit solchen Äußerungen immer wieder konfrontiert zu werden? Das weiß Timo Schmidt ganz genau. „So ist das eben, wenn man anders aussieht“, sagt der junge Mann und zuckt dabei resignierend mit den Schultern. Seine langen, spitzen Fingernägel, die geklebten Fake-Wimpern und die perfekt...

  • Wilnsdorf
  • 16.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.