Inzidenz-Werte

Beiträge zum Thema Inzidenz-Werte

Lokales
Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 24.200.596 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2.

Aktuelle Corona-Zahlen
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein wieder über 1000

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein ist den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge von Sonntag (863,9) auf Montag deutlich gestiegen: Der Wert für die Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen liegt wieder über der 1000er-Marke, wird aktuell mit 1019,3 angegeben. Keine Veränderung gibt es derweil im Kreis Olpe, wo der Inzidenzwert - wie bereits am Sonntag - 771,6 beträgt. Auch für den Kreis Altenkirchen meldet das RKI am Montagmorgen...

  • Siegen
  • 25.04.22
Lokales
Am Freitagmorgen verzeichnet das Robert Koch-Institut (RKI) für Deutschland erneut eine gestiegene Sieben-Tage-Inzidenz. Die Gesundheitsämter melden dem RKI 161.718 Corona-Neuinfektionen an einem Tag. Fachleute gehen seit einiger Zeit von einer hohen Zahl nicht vom RKI erfasster Fälle aus.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt deutlich

sz/RND/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein liegt am Freitagmorgen bei 822,2 und sinkt damit im Vergleich zum Donnerstag recht deutlich. Das geht aus den aktuellen Corona-Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner noch bei 890,0 gelegen. Im Kreis Olpe liegt die Inzidenz jetzt bei 784,3 - kaum eine Veränderung zum Vortag (779,8). Und für den Kreis Altenkirchen...

  • Siegen
  • 22.04.22
Lokales
Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen.

Aktuelle Corona-Zahlen
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein weiter rückläufig

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein ist den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge von Dienstag (996,4) auf Mittwoch weiter gesunken: Der Wert für die Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen wird aktuell mit 792,8 angegeben. Auch im Kreis Olpe ist der Inzidenzwert zum Mittwoch hin leicht gesunken, von 793,3 am Dienstag auf nun 733,3. Nahezu unverändert ist der Wert im Kreis Altenkirchen. Nach 781,6 am Dienstag beträgt er jetzt nach...

  • Siegen
  • 20.04.22
Lokales
In Deutschland ist die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erneut gesunken. Wie das Robert Koch-Institut (RKI) mitteilte, lag der Wert am Sonntagmorgen bei 1097,9. Binnen eines Tages meldeten die Gesundheitsämter 55.471 Corona-Neuinfektionen und 36 Todesfälle.

Die aktuellen Corona-Werte
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt deutlich

sz/dpa/RND Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein liegt am Sonntag bei 1293,7 und sinkt im Vergleich zum Samstag (1542,3) damit deutlich. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Für den Kreis Olpe wird der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner mit 1137,5 (Samstag: 1139,8) angegeben. Im Kreis Altenkirchen liegt die Inzidenz unverändert bei 1662,4. Die Hospitalisierungsrate gibt das...

  • Siegen
  • 10.04.22
Lokales
Auch die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist rückläufig.

Aktuelle Corona-Zahlen
Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein sinkt weiter

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein ist den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge von Dienstag (1552,5) auf Mittwoch weiter gesunken: Der Wert für die Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen wird aktuell mit 1513,3 angegeben (-39,2). Im Kreis Olpe ist der Inzidenzwert zum Mittwoch hin dagegen wieder gestiegen, von 1238,7 am Dienstag auf nun 1307,0 (+68,3). Ebenfalls nach oben geht der Wert im Kreis Altenkirchen. Nach 1487,4 am...

  • Siegen
  • 06.04.22
Lokales
Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein liegt wieder unter 2000.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 1932,9

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein ist den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge von Montag (2009,9) auf Dienstag leicht gesunken. Der Wert für die Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen liegt wieder unter der 2000er-Schwelle, wird aktuell mit 1932,9 angegeben (-77). Ebenfalls nach unten geht die Zahl den RKI-Daten zufolge im Kreis Olpe, wo der Inzidenzwert am Montag  noch mit 1488,4 angegeben wurde. Am Dienstag lag er...

  • Siegen
  • 29.03.22
Lokales
Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen bleibt auf hohem Niveau.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein wieder über 2000

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein ist den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge von Sonntag (1839,6) auf Montag gestiegen und liegt, wie bereits in der vergangenen Woche, erneut über der 2000er-Marke: Der Wert für die Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen wird aktuell mit 2009,9 angegeben (+170,3). Keine Veränderungen gab es den RKI-Daten zufolge im Kreis Olpe, wo der Inzidenzwert auch am Montag mit 1488,4 angegeben wird....

  • Siegen
  • 28.03.22
Lokales
Das Robert Koch-Institut hat am Sonntagmorgen 111.224 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit sind die bundesweiten Fallzahlen im Vergleich zur vergangenen Woche gesunken. Jedoch bleibt die Zahl der Corona-Todesfälle auf einem hohen Niveau.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein deutlich unter 2000

sz/dpa/RND Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein liegt am Sonntag bei 1839,6. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Im Kreis Olpe wird der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner mit 1488,4 angegeben. Und im Kreis Altenkirchen liegt die Inzidenz bei 1457,2.  Die sogenannte Hospitalisierungsinzidenz sinkt nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit in NRW leicht auf 7,11 (Samstag 7,17)....

  • Siegen
  • 27.03.22
Lokales
Das Robert Koch-Institut hat mehr als 300.000 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein knackt 2000er-Marke

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein steigt weiter und liegt jetzt bei 2028,4 (Vortag 1831,6). Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) am Donnerstagmorgen hervor. Im Kreis Olpe liegt der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner jetzt bei 1565,7 (Vortag 1593,4). Für den Kreis Altenkirchen wird eine Inzidenz von 1292,9 gemeldet - ein recht deutlicher Rückgang im Vergleich zum Mittwoch...

  • Siegen
  • 24.03.22
Lokales
Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Deutschland weiter an.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein steigt weiter an

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein steigt weiter an. Am Montagmorgen gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) den Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner mit 1744,9 (Sonntag: 1671,9) an. Im Kreis Olpe liegt die Inzidenz jetzt bei 1.412,7 - keine Änderung im Vergleich zum Vortag. Für den Kreis Altenkrichen wird ein Wert von 1636,1 gemeldet, ein leichter Anstieg im Vergleich zum Sonntag (1616,7). Für NRW gibt das...

  • Siegen
  • 21.03.22
Lokales
Das Robert Koch- Institut (RKI) meldet erstmals eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz über 1500: Der Wert liegt am Sonntag bei 1526,8. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 146.607 Corona-Neuinfektionen. Experten gehen von einer hohen Zahl an Fällen aus, die in den RKI-Daten nicht erfasst sind.

Aktuelle Covid-Werte des RKI
Corona-Inzidenz bundesweit erstmals über 1500

sz/RND Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein liegt am Sonntag bei 1437,4. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Am Samstag wurde der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner mit 1417,1 angegeben. Einen recht deutlichen Anstieg verzeichnet der Kreis Olpe, von 1576,9 auf nun 1622,7. Kaum Veränderung im Kreis Altenkirchen, hier liegt die Inzidenz bei 1378,9 (Vortag: 1363,4).  Die...

  • Siegen
  • 13.03.22
Lokales
In Siegen-Wittgenstein sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz weiter.

Aktuelle Corona-Zahlen des RKI
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt weiter

sz/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt weiter. Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Freitagmorgen liegt der Wert jetzt bei 1231,6 (Vortag: 1303,1). Im Kreis Olpe dagegen steigt der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner leicht an, von 1063,3 auf 1109,8. Deutlicher geht es im Kreis Altenkirchen nach oben: Hier meldet das RKI eine Inzidenz von 944,3 nach 820,4 am Vortag.  Der Blick nach NRW: Die...

  • Siegen
  • 04.03.22
Lokales
Die Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 210.673 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 1174,1. Fachleute gehen weiterhin von einer Unterfassung der Zahlen aus.

Aktuelle Corona-Zahlen für die Region
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 1303,1

sz/doa/RND Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt von 1318,4 auf jetzt 1303,1. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Auch im Kreis Olpe geht der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner runter und sinkt von 1119,5 auf 1063,3. Deutlich unter der 1000er-Marke liegt weiterhin der Kreis Altenkirchen mit einer Inzidenz von 820,4 (Mittwoch: 880,0).  Die Hospitalisierungsrate geht in NRW...

  • Siegen
  • 03.03.22
Lokales
Das Robert-Koch-Institut hat weniger Corona- Neuinfektionen registriert als vor einer Woche. Laut RKI gab es 226 Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus. Die Sieben-Tage-Inzidenz erreicht dennoch einen neuen Höchstwert.

Corona-Zahlen in der Region und Deutschland
Hospitalisierung in NRW steigt weiter

sz/RND/dpa Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenzwerte in den heimischen drei Kreisen bleiben weitestgehend stabil - gemessen an den teilweise gewaltigen Sprüngen der jüngeren Vergangenheit. Die Hospitalisierungsrate in NRW und Rheinland-Pfalz steigt weiter an. Bundesweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) abermals einen Anstieg der Inzidenz und damit erneut einen Höchstwert. So ist die Corona-Lage am Freitagmorgen - in der Region und der Republik. Das Landeszentrum Gesundheit NRW...

  • Siegen
  • 11.02.22
Lokales
Wieder einmal vermeldet das Robert Koch-Institut (RKI) einen Höchstwert. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt am Mittwoch auf 1450,8.

Die aktuellen Corona-Werte
Hospitalisierung in NRW steigt über 6

sz/RND/dpa Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein verändert sich am Mittwoch nur leicht. Laut Angaben des  Robert-Koch-Instituts (RKI) steigt der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner am Mittwoch von 1662,8 auf jetzt 1671,6. Für den Kreis Olpe dagegen wird ein deutlicher Rückgang verzeichnet; von 2079,3 auf nun 1609,2. Und für den Kreis Altenkirchen gibt das RKI eine Inzidenz von 1119,4 an - kaum eine Änderung im...

  • Siegen
  • 09.02.22
Lokales
Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet 133.173 Positiv-Tests binnen 24 Stunden.

Die aktuellen Corona-Werte
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 1383,7

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein liegt am Sonntag bei 1383,7 und geht damit weiter zurück. Am Samstag hatte der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner noch bei 1485,3 gelegen. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Im Kreis Olpe kommt es zu deutlichen Schwankungen: Hier liegt der Wert jetzt bei 2364,2, nachdem er am Samstag mit 2209 und am Freitag mit 2482,7 angegeben worden war....

  • Siegen
  • 06.02.22
Lokales
Laut Robert Koch-Institut (RKI) liegt die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstagmorgen erstmals höher als 1200. Die Gesundheitsämter melden dem RKI 162.613 Corona-Neuinfektionen an einem Tag.

Die aktuellen Corona-Werte
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 1666,5

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein stagniert zum Start in den Februar, während der Wert in den Kreisen Olpe und Altenkirchen ansteigt. Das geht aus den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) am Dienstagmorgen hervor. Der Wert der Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner liegt in Siegerland und Wittgenstein jetzt bei 1666,5 - kaum eine Veränderung im Vergleich zum Montag (1694,8). Einen deutlichen Sprung nach oben verzeichnet...

  • Siegen
  • 01.02.22
Lokales
Die Corona-Werte liegen in der Region und bundesweit weiterhin auf sehr hohem Niveau.

Die aktuellen Corona-Werte
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 1694,8

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein sinkt zum Start in die neue Woche, liegt aber weiterhin auf sehr hohem Niveau. Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Montagmorgen liegt der Wert, der die Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner angibt, jetzt bei 1694,8. Am Sonntag lag die Inzidenz bei 1729,6. Keine Veränderung dagegen im Kreis Olpe, hier liegt die Inzidenz weiterhin bei 1217,7. Für den Kreis Altenkirchen vermeldet...

  • Siegen
  • 31.01.22
Lokales
Hinsichtlich der Sieben-Tage-Inzidenzen geht es in der Region und in Deutschland weiterhin steil nach oben.

Die Corona-Zahlen für die Region
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein reißt 700er-Marke

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Der rasante Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein setzt sich auch zum Start in die neue Woche fort. Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt der Wert am Montagmorgen bei 745,6. Am Sonntag hatte die Inzidenz, die die Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner angibt, noch bei 637,4 gelegen. Auch das bedeutete bereits einen Anstieg um 108,9 im Vergleich zum Samstag. Keine Veränderung dagegen im Kreis Olpe: Hier...

  • Siegen
  • 24.01.22
Lokales
Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie hat das Robert Koch-Institut mehr als 100.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden registriert. Die Sieben-Tage Inzidenz steigt damit auf fast 600.

Bundesweit erstmals über 100.000 Neuinfektionen
Update: Inzidenz in Siegen-Wittgenstein steigt weiter

sz/cs/RND Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein steigt weiter an. Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Mittwochmorgen liegt der Wert, der die Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner angibt, jetzt bei 382,6 nach 376,4 am Dienstag. Auch im Kreis Olpe geht es weiter nach oben: Hier steigt die Inzidenz von auf 411,7 auf 437,2. Für den Kreis Altenkirchen vermeldet das RKI eine Sieben-Tage-Inzidenz von 270,4.  Für...

  • Siegen
  • 19.01.22
Lokales
Das Robert Koch-Institut (RKI) registriert am Freitagmorgen mit 92.223 Corona-Neuinfektionen einen neuen Höchstwert der Pandemie.

Bundesweit erstmals über 90.000 Neuinfektionen
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 288,6

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein bleibt am Freitag stabil. Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt der Wert, der die Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohnern angibt, jetzt bei 288,6 (Vortag 287,1). Auch im Kreis Olpe tut sich wenig: Hier steigt die Inzidenz ebenfalls minimal, von 313,4 auf nun 314,9. Für den Kreis Altenkirchen vermeldet das RKI einen Wert von 234,0. Nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit NRW...

  • Siegen
  • 14.01.22
Lokales
Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Auch in der heimischen Region gehen die Werte steil nach oben.

Hospitalisierung in NRW bei 2,67
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein reißt 200er-Marke

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Siegen-Wittgenstein ist am Freitag erneut deutlich gestiegen. Der Wert, der die Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner angibt, liegt laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) jetzt bei 211,3. Am Donnerstag lag die Inzidenz bei 186,2, am Mittwoch noch bei 112,5. Auch im Kreis Olpe geht es steil nach oben: Von 156,7 auf jetzt 206,2. Und für den Kreis Altenkirchen vermeldet das RKI eine Inzidenz von 229,3...

  • Siegen
  • 07.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.