Jahresbilanz

Beiträge zum Thema Jahresbilanz

Lokales
Das global tätige Familienunternehmen Viessmann mit Sitz im hessischen Allendorf (Eder) hat 2020 seinen Gesamtumsatz trotz Pandemie um 6 Prozent gesteigert.

Umsatzsteigerung trotz Corona-Krise
Rekordjahr für Viessmann

sz Allendorf (Eder). Der Heizungs- und Klimaanlagenbauer Viessmann hat das abgelaufene Geschäftsjahr trotz Corona-Pandemie erfolgreich gemeistert. Der Gesamtumsatz des Unternehmens aus Allendorf (Eder), bei dem auch viele Wittgensteiner angestellt sind, ist um sechs Prozent auf insgesamt 2,8 Mrd. Euro gestiegen (Vorjahr: 2,65 Mrd. Euro) – und erreichte einen neuen Rekordwert. Die Belegschaft in den weltweit 20 Produktionswerken wuchs um 450 auf 12 750 Beschäftigte. Wachstumstreiber waren den...

  • Bad Laasphe
  • 31.03.21
  • 126× gelesen
Lokales
Der Vorstand der Sparkasse Burbach-Neunkirchen um Markus Keggenhoff (links) und Frank Podehl berichteten von einem Betriebsergebnis „auf gutem Niveau“.
3 Bilder

Fusion für Sparkasse Burbach-Neunkirchen kein Thema
Kein "Hochzeitsantrag" vom großen Partner

tile Burbach. Die Sparkasse Burbach-Neunkirchen ist gut durch das Corona-Jahr 2020 gekommen. Der Vorstand Markus Keggenhoff und Frank Podehl berichteten im Burbacher Bürgerhaus am Donnerstag von einem Betriebsergebnis „auf gutem Niveau“, die Bilanzsumme erhöhte sich von 572 Millionen Euro im Vorjahr auf 649 Millionen Euro (Plus von 77 Millionen). Eine Fusion mit einer benachbarten Sparkasse ist weiterhin kein Thema. Dazu gebe es „aus wirtschaftlichen Gründen keinen Anlass“, sagte Markus...

  • Burbach
  • 19.02.21
  • 692× gelesen
LokalesSZ
Trotz Pandemie, Lockdown und Wirtschaftskrise bleibt die Sparkasse Siegen auf Wachstumskurs.
2 Bilder

Heimische Sparkasse bleibt im Corona-Jahr 2020 auf Wachstumskurs
Volle Kraft voraus

ch Siegen. Eine Rekord-Sparquote, ein dickes Plus im Wertpapiergeschäft und dazu die vermehrte Investition in die eigenen vier Wände: Trotz Pandemie, Lockdown und Wirtschaftskrise bleibt die Sparkasse Siegen auf Wachstumskurs. Auch und vor allem im Corona-Jahr 2020, das Vorstandsvorsitzender Wilfried Groos bei der Bilanzpressekonferenz am Freitag als „anspruchsvoll“ bezeichnete. Denn das heimische Kreditinstitut hatte und hat mit den Folgen zweier Probleme zu tun: Da ist zum einen das Virus –...

  • Siegen
  • 13.02.21
  • 279× gelesen
Lokales
Axel Theuer (l.) und Andreas Droese (r.) sind mit dem abgelaufenen Jahr zufrieden. Die beiden Sparkassen-Vorstände stellten am Montag die Jahresbilanz der Wittgensteiner Bank vor. Foto: Sparkasse Wittgenstein

Sparkasse Wittgenstein zieht Bilanz
Nachhaltigkeit ist Maxime des Handelns

tika/sz Bad Berleburg. Am Puls der Zeit sieht sich die Sparkasse Wittgenstein – und gewissermaßen auch als Vorreiter innerhalb eines gegenwärtig aktuellen Diskurses. „Nachhaltigkeit ist zurzeit in aller Munde. Die Sparkasse Wittgenstein trägt den Gedanken der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit bereits seit ihrer Gründung in ihrer DNA“, erklärte Sparkassendirektor Axel Theuer am Montagabend im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der Bank in der Hauptgeschäftsstelle in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 17.02.20
  • 366× gelesen
LokalesSZ
3 Bilder

Sparkasse mit Bilanz 2019 „noch zufrieden“ / Zinsen bereiten Sorgen / Moderater Stellenabbau
Wachstum in schwieriger Zeit

hobö Olpe/Drolshagen/Wenden. „Der Stier ist in der Arena, ihn müssen wir jetzt an den Hörnern packen.“ Metaphorisch blickte Dieter Kohlmeier in die Zukunft der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden. Der Ausblick des Vorstandsvorsitzenden war zugleich der Abschluss eines Rückblicks, denn die Leitung des Geldinstituts hatte für gestern zu einer Pressekonferenz bezüglich der Jahresbilanz 2019 eingeladen. Vorweg: Unter Berücksichtigung der „insgesamt nicht günstigen Rahmenbedingungen“ zeigte sich der...

  • Stadt Olpe
  • 11.01.20
  • 262× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.