Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

KulturSZ
Rizze’s Drive’n’Groove Quintet ließ es in der Oase entspannt angehen!

„Made in Siegen“: Rizze’s Drive’n’Groove Quintet entspannt die Zuhörer im Jazzclub Oase
Authentischer Wackeldackel-Groove

jon - Unter Coronabedingungen war der Schauplatz  Lÿz ausverkauft.  jon Siegen.   „Ausverkauft!“ Und das mit nur 50 Zuschauern! Die Corona-Zeit verlangt Künstlern und Veranstaltern wie dem Jazzclub Oase im Lÿz einiges ab. In normalen Zeiten wäre der Schauplatz wohl gerammelt voll gewesen, um die aus lauter heimischen Musikern bestehende Band Rizze’s Drive’n’Groove Quintet zu hören. Der Opener „Full House“ (von David Sanborn) sprach Bände. Frank Reitz (auch bekannt als „DaRizze“), Thomas...

  • Siegen
  • 01.11.20
KulturSZ
Der Siegener Jazzgitarrist Mario Mammone bestritt die überaus gelungene Oase-Saisoneröffnung gemeinsam mit Sebastian Scobel am Flügel und Stefan Rey am Kontrabass.

Mario Mammone Trio eröffnet Saison im Jazzclub Oase
Zum Niederknien schöne alte Liebeslieder

jon Siegen. Da hatte sich der Siegener Jazzgitarrist Mario Mammone aber zwei absolute Könner für seine Oase-Saisoneröffnung mit ins Boot geholt: den gebürtigen Dresdener und Wahl-Kölner Sebastian Scobel am Flügel und den Kölner Stefan Rey am Kontrabass, beide mit Preisen dekorierte junge Musiker. Scobel war Mitglied des Bundesjazzorchesters und Rey Träger des WDR-Jazzpreises in der Kategorie "Nachwuchs" (übrigens der zweite WDR-Jazzpreis-Träger auf der Bühne des Siegener Jazzclubs Oase...

  • Siegen
  • 10.10.20
KulturSZ

Kiçik Basar und Jazz Band Ball Orchestra im Bruchwerk
Jazz kennt keine Grenzen

jon Siegen. Endlich wieder Live-Musik, und das mitten in der Stadt! So dachten es sich die Jazz-Fans, die sich am Mittwochabend im Bruchwerk-Theater auf einen abwechslungsreichen Abend freuten. Und den gab es! Ausnahmsweise begrüßte André Schmidt, Dezernent bei der Stadt Siegen, die Zuschauer und erklärte, dass das Krakauer Jazz Band Ball Orchestra in der Siegener Partnerstadt Zakopane mit dem Siegener Gitarristen Mario Mammone Freundschaft geschlossen hatte. Daher die Verbindung. Volksmusik...

  • Siegen
  • 09.10.20
KulturSZ
Tres Notas – vier Musiker aus dem Raum Olpe und Siegen nach einem inspirierenden und inspirierten Konzert in Dreslers Park.

Tres Notas in Dreslers Park in Kreuztal
Mehr als drei Noten

jon Kreuztal. Immer beliebter wird die Reihe „Kreuztal-Sommer“, denn die Bänke auf der Wiese hinter der Weißen Villa waren fast bis auf den letzten Platz besetzt. Sommerliches Flair bekam das Publikum am Sonntag dort geboten. Die dreiköpfige Band Tres Notas ist benannt nach einem Stück des Flamenco-Gitarristen Vicente Amigo aus Córdoba. Christoph Dupont am fünfsaitigen Bass, Philipp Schneider an Schlagzeug und Percussion sowie der Gitarrist Vitali Kellermann aus Olpe hatten sich noch den im...

  • Kreuztal
  • 03.08.20
KulturSZ
Alexa Rodrian erzählte am Sonntag in Dreslers Park in Kreuztal variantenreiche Geschichten.

Berliner Alexa Rodrian Trio trotzt Nieselregen in Dreslers Park
Geschichten mit Tiefgang

jon Kreuztal. Grau war der Himmel über Dreslers Park in Kreuztal, was aber etliche Interessierte am Sonntag nicht davon abhielt, dem Alexa Rodrian Trio aus Berlin zu lauschen. Die sympathische Sängerin, umrahmt von ihrem Mann Jens Fischer Rodrian an Gitarre und E-Bass und dem Schlagzeuger Florian Holoubek, freute sich außerordentlich darüber, dass sie zum ersten Mal nach der strengen Corona-Phase wieder live auf der Bühne stand. Es wurde ein CD-Release-Konzert im Stil einer Singer-Songwriterin,...

  • Kreuztal
  • 06.07.20
KulturSZ
Glückwunsch! Die Uni-Big-Band feiert ihr 40-Jähriges, unter anderem mit einem (ganz bestimmt) rauschenden Geburtstagskonzert mit anschließender Jam-Session am 28. März im Jazz-Club Oase.
9 Bilder

Update: Konzert in Siegen ist nun ebenfalls abgesagt / Gigs im Odenwald und in Schameder waren bereits gecancelt
Ein Team mit gutem „Spirit“: 40 Jahre Uni-Big-Band

aww – Bandleader Martin Reuthner im SZ-Gespräch anlässlich 40 Jahre Uni-Big-Band Siegen. Das Konzert im Siegener Jazzclub Oase wird nach Angaben vom Donnerstag nicht stattfinden, da das Kulturhaus Lÿz alle Veranstaltungen aussetzt. Auftritt im Odenwald aus Sorge vor Coronavirus abgesagt. Gig in Schameder fällt wegen zu geringen Ticketverkaufs aus.  aww Siegen/Schameder/Mosbach. Wenn Martin Reuthner über die Uni-Big-Band Siegen spricht, dann tut er das nicht nur mit Überzeugung und spürbar mit...

  • Siegen
  • 12.03.20
KulturSZ
6. Siegener Nacht der Musik: Frauenchor Eckmannshausen in der Nikolaikirche.
14 Bilder

6. Siegener Nacht der Musik lockte Tausende auf den Siegberg
Musik en passant

ne Siegen. Glücklich strahlende Augen, aufgeregt rote Ohren und überall Lächeln: Es hat sich herumgesprochen, wie schön, vielschichtig, engagiert, musikalisch anspruchsvoll, empathisch leidenschaftlich, abwechslungsreich und überraschend der Multi-Event in einer Samstagnacht im November, dem Monat der traurigen Sonntage, ist. Die Siegener Nacht der Musik, 2014 erstmalig veranstaltet und heuer wieder von Kultur-Siegen und der städtischen Fritz-Busch-Musikschule im Verein mit den Kirchengemeinden...

  • Siegen
  • 17.11.19
KulturSZ
Einen intensiven Jazzabend mit Weltmusik-Einflüssen bescherte das Omer Klein Trio einem erlesenen Publikum in der Weißen Villa in Kreuztal (v. l.): Omer Klein, Haggai Cohen-Milo und Amir Bresler.
10 Bilder

Intensiver Jazzabend mit dem Omer Klein Trio in Kreuztal
Alarm in der Weißen Villa

aww Kreuztal. Drei Musiker schlagen in der Weißen Villa Alarm, dass die Wände wackeln: Das israelische Omer Klein Trio ließ am Donnerstagabend nichts anbrennen und bescherte dem kleinen, handverlesenen Publikum von den ersten Tönen an einen hoch intensiven, mit mediterranen Weltmusik-Elementen gespickten Jazzabend. Mit dem Repertoire seines aktuellen, im Frühjahr erschienenen Albums „Radio Mediteran“, einer musikalischen Hommage an das für die drei Musiker in ihren Sozialisationsgeschichten...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
Kultur
Ein Cello lässt sich auch mal wie eine Gitarre anlegen! Das Münchner Ensemble Passo Avanti speist seine Musik aus der Klassik und aus dem Jazz. Im Gebrüder-Busch-Theater in Dahlbruch brachte es Klassiker in heutigem Gewand und auch zwei Eigenkompositionen auf die Bühne.
5 Bilder

Passo Avanti zum Auftakt der 59. Busch-Kreis-Saison in Dahlbruch
Groovende Kammermusik

aww Dahlbruch. Groove – ein Begriff, der nicht nur in Kreisen praktizierender Musiker, sondern auch vom interessierten Laien oft und gerne bemüht wird. Bemerkenswerterweise, handelt es sich hierbei doch um ein eher abstraktes, schwer fass- und erklärbares Phänomen, um ein rhythmisches „Ding“, das mit dem Empfinden der beteiligten Musiker (und Hörer), mit Flow, Timing und Einfühlungsvermögen der Ausübenden zusammenhängt. Und mit dem Genre. Die sogenannte klassische Musik etwa ist in der Regel...

  • Hilchenbach
  • 03.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.