JKG Siegerland

Beiträge zum Thema JKG Siegerland

Sport
Ehrgeiziges Saisonziel: Die zweite Mannschaft der JKG Siegerland will in der Judo-Bezirksliga Arnsberg oben mitmischen.

Judo-Bezirksliga Arnsberg
JKG Siegerland 2. will um Aufstieg kämpfen

sz Siegen. Nach dem Abstieg in die Judo-Bezirksliga Arnsberg hat es in der zweiten Mannschaft der Judo-Kampfgemeinschaft Siegerland einen Umbruch gegeben. War das Reserve-Team der JKG in der vergangenen Saison mangels Personal größtenteils nicht komplett angetreten, so hat man nun mit einigen neuen „jungen Wilden“ sowie den erfahrenen Florian Müller, Fabio Ostermann und Thomas Paul aus der Ersten, die dort nicht zum Einsatz kamen, eine gute Mischung. Das Team dürfte das Zeug haben, oben...

  • Siegen
  • 10.09.19
  • 71× gelesen
Sport

Judo-Oberliga der Männer:
JKG Siegerland will verkorkste Saison schnell abhaken

sz Bochum. Am letzten Kampftag der Judo-Oberliga der Männer lief für die JKG wenig nach Plan. Der Plan der Siegerländer war es, den Abstieg beim PSV Bochum zu verhindern, was mit einem Sieg gegen die Heimmannschaft aus Bochum oder gegen Bayer Leverkusen geklappt hätte. Doch es kam anders: Der bisherige Tabellenletzte PSV Bochum 2. trat mit dem bisher stärksten Aufgebot der gesamten Saison an und schlug nicht nur die Siegerländer, sondern auch den Vizemeister Leverkusen und gab im Endspurt die...

  • Siegen
  • 10.07.19
  • 81× gelesen
Sport
Für die JKG Siegerland gab es am dritten Kampftag der Judo-Oberliga in Essen nichts zu holen. Das heimische Team verlor sowohl gegen JG Ibbenbüren als auch die gastgebende JKG Essen mit 2:5 und muss weiter um den Klassenerhalt bangen.

Judo-Oberliga
JKG muss weiter um den Klassenerhalt bangen

sz Essen. Der 2. Kampftag der Judo-Oberliga in Essen endete für die JKG Siegerland mit zwei bitteren 2:5-Niederlagen gegen die JG Ibbenbüren und die gastgebende JKG Essen. In der Tabelle rangieren die heimischen Judokas mit einem Sieg und fünf Niederlagen auf dem 7. und vorletzten Platz. In zwei Wochen steigt dann die letzte Runde, in der es u.a. zum entscheidenden Kellerduell gegen den Tabellenletzten PSV Bochum kommt, der dann allerdings den Vorteil des Heimrechts hat. JKG zieht gegen den...

  • Siegen
  • 19.06.19
  • 75× gelesen
Sport
Marcell Meyer (rote Jacke) holte beim Heimkampf der Judo-Kampfgemeinschaft Siegerland gegen Holten und Bünde 2. die maximale Ausbeute.    Foto: Verein

JKG holt erste Punkte

sz Rudersdorf. Am 2. Kampftag der Oberliga hatte die Judo-Kampfgemeinschaft Siegerland Heimrecht und konnte dies nach dem mäßigen Ligastart zum Teil nutzen. Mit einem Kantersieg fegte man das bisher ungeschlagene Judoteam Holten mit 6:1 aus der Halle. Doch die 3:4-Niederlage gegen den Tabellennachbarn BTW Bünde brachte nicht die erhoffte Entspannung im Tabellenkeller. In der ersten Begegnung ging es Schlag auf Schlag für die heimischen Judoka. Marco Werder (Klasse bis 66 kg) bezwang seinen...

  • Siegen
  • 26.05.19
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.