Jonas Hoffmann

Beiträge zum Thema Jonas Hoffmann

Sport SZ-Plus
Der 22-jährige Triathlet Jonas Hoffmann aus Hadem verlässt überraschend das Ejot-Team sowie den Verein TV Buschhütten.

Triathlet kündigt Vertrag
Jonas Hoffmann scheidet im Groll vom Ejot-Team

fst Buschhütten. Überraschende Nachricht im heimischen Triathlonsport: Jonas Hoffmann verlässt mit sofortiger Wirkung das Bundesliga-Team des Ejot-Team TV Buschhütten. Zudem hat er auch seine seit 2012 bestehende Vereinsmitgliedschaft gekündigt. Nach einer E-Mail in dieser Woche an den Sportdirektor des Ejot-Teams, Rainer Jung, sowie an den 1. Vorsitzenden Olaf Kohn, in der Hoffmann seinen Weggang vom Verein und seine Beweggründe erläutert hat, folgte am Freitag die schriftliche Kündigung...

  • Siegen
  • 25.10.19
  • 5.563× gelesen
Sport
Mit stolzer Brust präsentierten sich die jungen Athleten des Ejot-Teams TV Buschhütten sowie die Verantwortlichen und unverzichtbaren Helfer im Hintergrund beim Pressetermin. Foto: jb

Europameisterschaften im Mix Relay:
Ejot-Team: Youngster zur EM nach Lissabon

jb Buschhütten. Ein ganz besonderer Höhepunkt steht vor den Triathleten des Ejot-Teams TV Buschhütten. Am 5. Oktober startet eine Gruppe des deutschen Rekordmeisters in Alhandra, einem Nachbarort von Lissabon, bei den Europameisterschaften im Mix Relay. Das ist eine ganz besondere Wettkampfform. Im Wechsel bilden zwei Frauen und zwei Männer eine Staffel. Jede(r) muss dann 250 m Schwimmen, 7,5 Kilometer Radfahren und abschließend 2,5 Kilometer Laufen, bevor das nächste Staffelmitglied ins...

  • Siegen
  • 26.08.19
  • 459× gelesen
Sport
Und dann die Hände, zum Himmel … Beim gemeinsamen Aufwärmen mit der Gruppe „Exorbitanz“ der Alcher TG stimmten sich die Läufermassen auf den Lauf ein.
155 Bilder

16. Siegerländer AOK-Firmenlauf
Begeisterung bei 8500 Startern ungebrochen

pm Weidenau. Es passte eigentlich wieder einmal alles. Pünktlich um 19.30 Uhr fiel am Mittwochabend am Weidenauer Bismarckplatz bei perfektem Laufwetter der Startschuss für die mittlerweile 16. Ausgabe des Siegerländer AOK-Firmenlaufs [die komplette Berichterstattung gibt es hier]. Langsam aber sicher setzte sich eine Schlange aus 8500 Menschen in Bewegung und machte deutlich: Die Begeisterung für die größte Sportveranstaltung der Region ist nach wie vor ungebrochen. „Alle Anforderungen, die...

  • Siegen
  • 10.07.19
  • 12.125× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.