Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales SZ-Plus
Schon am Ortseingang von Sohlbach wird auf das Jubiläum hingewiesen.
14 Bilder

Sohlbach feiert Jubiläum
Kleinster Ortsteil von Netphen wird 675 Jahre alt

sos Netphen-Sohlbach. Dass die Sohlbacher auch ganz gut alleine zurecht kommen könnten, haben sie schon vor 30 Jahren bewiesen, als sie ihr Dorf zum Freistaat erklärten. Wer hier hinein wollte, der musste einen Mindestsatz zahlen und zollpflichtige Waren angeben. Es gab einen Präsidenten – den einstigen Ortsbürgermeister Friedhelm Klöckner –, Senate wurden gebildet, das Wanderheim wurde zur Klinik umfunktioniert und die Schützenhalle diente als Schule. Eine auswärtige Versorgung mit...

  • Netphen
  • 04.09.19
  • 342× gelesen
Lokales SZ-Plus
Christian Hausknecht erläuterte zusammen mit Manfred Heinz einige Aspekte der Dorfgeschichte.
11 Bilder

675 Jahre Frohnhausen
Den Eichhain zum Toben gebracht

ihm Frohnhausen. Wenn Eckhard „der Schwarze“ von Bicken im Jahr 2019 auf das Siegerland blicken könnte, dann würden ihm wohl die Augen übergehen angesichts der vielen ausgelassenen Feiern, deren Grund er selbst vor 675 Jahren gelegt hat. Das „Mannbuch deren von Bicken“ nämlich erwähnte 1344 eine ganze Reihe von heimischen Dörfern zum ersten Mal in einer Urkunde. Und damit war der wichtige Zeitpunkt der Ersterwähnung amtlich. Über 20 Dörfer feiern deshalb in diesem Jahr ihr 675-jähriges Bestehen...

  • Netphen
  • 01.09.19
  • 350× gelesen
Lokales
Ein gemeinsames Lied schadet nie, dachten sich die Walpersdorfer am Sonntag und stimmten "Ein Prosit" an.
19 Bilder

Jubiläum in Walpersdorf geht weiter (Galerie)
"Bewegter" Familiennachmittag

sos Walpersdorf. Nachdem die Jubiläumsfeier der Walpersdorfer am Samstag mit Gottesdienst und Zündfest stimmungsvoll gestartet war, stand der Familiennachmittag am Sonntag ganz im Zeichen der Bewegung. Auf dem Rad und zu Fuß unterwegsZunächst war eine Mountainbike-Tour angesagt, an der – trotz Siegtal pur – kapp 30 Radler teilnahmen. Auf einer Strecke von rund 24 Kilometern gelte es, 700 Höhenkilometer zu überwinden, kündigte Christian Moll von der FSG Oberes Siegtal an. „Die Anstiege sind...

  • Netphen
  • 07.07.19
  • 1.271× gelesen
Lokales
Johannes Wagener gab dem Meiler Feuer.
20 Bilder

675 Jahre Walpersdorf
Gut Brand!

sos Walpersdorf. „In Walpersdorf, im Siegerland, wo meine Wiege stand; in Walpersdorf, im Siegerland, da ist mein Heimatland.“ Gemeinsam sangen die Einwohner des Köhlerdorfes am Samstagabend neben dem Meiler ihr Lied und stimmten sich damit auf die Festwoche zum 675. Geburtstag ihres Ortes ein. Gestartet war die Jubiläumsfeier mit einem Gottesdienst mit Pastor Hubert Nowak und Diakon Franz Kringe. Auf Platt sprach Kringe von Realisten und Visionären und davon, dass es manchmal gar nicht so...

  • Netphen
  • 06.07.19
  • 2.048× gelesen
Lokales
Pfarrer Thomas Naumann rechnete vor, dass in 675 Jahren etwa 27 Generationen in Unglinghausen gelebt haben.
22 Bilder

Letzter Tag des Jubiläumswochendes
Vom Ober- bis zum Niederdorf

sos Unglinghausen. Da mussten die Besucher der Jubiläumsfeier am Sonntag schon etliche Meter zurücklegen, damit sie sich alle Aktionen anschauen konnten – und das bei der Hitze: Vom Nieder- bis zum Oberdorf gab es in Unglinghausen an verschiedenen Punkten immer wieder etwas zu sehen, die Bandbreite erstreckte sich von Tieren über Sport bis hin zum alten Handwerk. Gottesdienst und FriedenstaubenTraditionell begann der Tag zunächst mit einem Gottesdienst im Festzelt, den Pfarrer Thomas Naumann...

  • Netphen
  • 30.06.19
  • 656× gelesen
Lokales
Die Stimmung im Festzelt war am Freitagabend sichtlich gut.
8 Bilder

Unglinghausen feiert 675-jähriges Bestehen
"Onkelküser" ins Festwochenende gestartet

sos Unglinghausen. Trotz seiner 675 Jahre alten Geschichte gehöre Unglinghausen noch lange nicht zum alten Eisen, findet Ortsbürgermeisterin Elke Bruch. Etliche Vereine engagierten sich tagtäglich dafür, das Dorf lebenswert zu gestalten; „sie sind eine feste Bank im Dorf, vor allem bei der Umsetzung solcher Feste“. Am Freitag begann die dreitägige Jubiläumsfeier des fünftgrößten Netphener Ortsteils mit einem Dorfgemeinschaftsabend im Festzelt neben dem Bürgerhaus. "Unser Dorf ist für uns ganz...

  • Netphen
  • 29.06.19
  • 1.448× gelesen
Lokales
Ortsbürgermeisterin Elke Bruch und Kreisarchivar Thomas Wolf freuen sich über alte Schätzchen.

Unglinghausen feiert 675-jähriges Bestehen
Kreisarchivar sichtet alte Schätzchen

dima Unglinghausen. Spannende Entdeckungen konnte man am Freitag im Bürgerhaus Unglinghausen machen. Zum Start ins Jubiläumswochenende präsentierten einige Bürger ihre historischen Sammlungen im „Museum für einen Tag“. Von Haushaltsgegenständen über alte Bilder bis hin zu einem echten Geldstück aus dem 18. Jahrhundert gab es viel zu entdecken. Wie alt die „Quetschkommode“ war, konnte Kreisarchivar Thomas Wolf, der zur Bewertung der Ausstellungsgegenstände erschienen war, zwar nicht sagen....

  • Netphen
  • 28.06.19
  • 300× gelesen
Lokales
Im Rahmen des Dorfjubiläums sind am Sonntag, 30. Juni, einige Straßensperrungen zu beachten.

675 Jahre Unglinghausen
Straßensperrungen am Festwochenende

sz Unglinghausen. Im Rahmen der Jubiläumsfeier zum 675-jährigen Bestehen von Unglinghausen werden am Sonntag, 30. Juni, folgende Straßen von etwa 8 bis 19 Uhr gesperrt: Die Kreisstraße zwischen Unglinghausen und Herzhausen ist in Richtung Unglinghausen ab dem Abzweig Liebigstraße gesperrt. Besucher, die aus Richtung Herzhausen nach Unglinghausen fahren möchten, müssen die ausgeschilderte Umleitung über Eckmannshausen nehmen. Umgekehrt kann die Kreisstraße in Unglinghausen nicht für die Fahrt...

  • Netphen
  • 27.06.19
  • 406× gelesen
Lokales
Die Netphener Böllerschützen „läuteten“ am Sonntagvormittag gemeinsam mit der Kyffhäuser Kameradschaft Schüllar-Wemlighausen den letzten Tag des Festwochenendes ein.
17 Bilder

700 Jahre Oelgershausen
Gelungenes Festwochenende

sos Oelgershausen. Spätestens um 10 Uhr waren am Sonntagvormittag alle Oelgershausener wach: Vier Salven schossen die Böllerschützen des Schützenvereins Netphen in die Luft, um den letzten Tag des Festwochenendes zum 700-jährigen Bestehen des Ortes zu begrüßen. Wobei die meisten Bewohner vermutlich ohnehin schon längst auf den Beinen waren – entweder, weil sie sich in irgendeiner Art und Weise beim Jubiläum einbrachten, oder weil sie pünktlich um 10.15 Uhr den Gottesdienst am Reitplatz oberhalb...

  • Netphen
  • 16.06.19
  • 1.050× gelesen
Lokales
Das Festzelt wurde schon am Donnerstag aufgebaut, damit der Jubiläumsfeier am Freitag nichts im Wege stand.
6 Bilder

700 Jahre Oelgershausen
Ein großes Ereignis für einen kleinen Ort

sos Oelgershausen. Viele Ehrengäste kamen am Freitagabend zu Wort, als Oelgershausen sein Festwochenende zum 700-jährigen Bestehen mit einem bunten Abend im Festzelt am Bürgerhaus einläutete. Und alle ihre Beiträge hatten etwas gemeinsam: Sie betonten den starken Zusammenhalt und das große Engagement der Oelgershausener. „Es ist zwar einer der kleinsten Ortsteile der Stadt, aber einer, der zusammenhält und in dem ein friedliches und harmonisches Miteinander herrscht“, sagte Ortsbürgermeister...

  • Netphen
  • 14.06.19
  • 675× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.