Juden

Beiträge zum Thema Juden

LokalesSZ
In die Konzentrationslager führte für die Jüdin Hannah Malka der Weg nach dem Einmarsch der Deutschen.
3 Bilder

Hannah Malka überlebte Theresienstadt und Auschwitz
Durch die Hölle gegangen

goeb Siegen/Emek Hefer. 18 Jahre alt war die Tschechin Hannah Malka, als das Böse in ihr Leben einbrach. Unbeschwert wuchs sie in der Gegend zwischen Pilsen und Budweis auf und besuchte das Gymnasium. „Das Unglück kam nicht über Nacht“, berichtete die 97-jährige Dame am Mittwochabend aus Israel ihrem internationalen Publikum, das überall zu Hause an den Computern saß und der ehemaligen Insassin des Ghettos Theresienstadt an den Lippen hing. Die große Zoom-Konferenz („Gedenken im Wohnzimmer“)...

  • Siegen
  • 29.01.21
  • 579× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.