Jugend-Fußball

Beiträge zum Thema Jugend-Fußball

Sport
Bei den Pokal-Auslosungen der Jugend kam erstmals eine "echte" Lostrommel zum Einsatz.

Jugend-Fußball
1. Pokalrunde ausgelost

sz Siegen. Im Rahmen der drei regionalen Staffeltage des Fußball-Kreisjugendausschusses Siegen-Wittgenstein, wurden die 1. Pokalrunden der A-Jugend, B-Jugend, C-Jugend und D-Jugend ausgelost. Alle Spiele werden am 31. August, also kurz nach dem Ende der Sommerferien, stattfinden. Am Mittwochabend entscheidet sich beim Staffeltag in Gosenbach, ob es eine Pokalrunde in der Mädchenjugend (B-Jugend) geben wird. - Die Auslosung der 1. Runde: A-Jugend: JSG Eiserfeld-Eisern - Sportfr....

  • Siegen
  • 13.08.19
  • 159× gelesen
Sport
Mit Urkunden und Spielbällen wurden die Vertreter der Mannschaften bedacht, die in der abgelaufenen Saison Meistertitel erkämpft hatten. Foto: Jost-Rainer Georg

Jugend-Fußball
„Rolle rückwärts“ bei den E-Junioren

geo Niederdielfen. Die Sommerferien haben ihren Höhepunkt eindeutig überschritten, was auch für die Jugend-Fußballer bedeutet: die neue Saison steht schon vor der Tür. Genauer gesagt: in knapp zwei Wochen beginnt am 31. August die Spielzeit 2019/20 mit den Pokalspielen von A- bis D-Jugend. Auf den vorbereitenden Informationsveranstaltungen zur Saison für die Vereine wurden in den letzten Tagen die Pokalrunden ausgelost, die heute veröffentlicht werden. Der Kreisjugendausschuss hatte zu...

  • Wilnsdorf
  • 12.08.19
  • 184× gelesen
Sport
Unser Bild vom Turnier des SV Gosenbach zeigte eine Szene aus dem F-Jugend-Spiel zwischen der SG Siegen-Giersberg (grüne Trikots) und dem 1. FC Dautenbach. Für die neue Saison wurden im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein 301 Nachwuchs-Teams gemeldet, der Trend ist weiter rückläufig.

Nur noch 301 Mannschaften gemeldet
Trend im Jugend-Fußball weiter rückläufig

sz/krup Siegen. Der Kreisjugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein hat jetzt die Einteilungen der Juniorinnen- und Junioren-Staffeln für die kommende Saison 2019/2020 vorgenommen. Folgende Zuständigkeiten für die Staffeln ändern sich zu Saisonbeginn im Vergleich zu letzter Saison: D-Junioren alle Staffeln: Staffelleiterin Ortrud Hoffmann, C-Junioren alle Staffeln: Stefan Justus, B-Junioren alle Staffeln: Heiko Buckard. Mädchen nach "Norweger-Prinzip"Die Anzahl der gemeldeten...

  • Siegen
  • 22.07.19
  • 309× gelesen
Sport
Beim Junioren-Staffeltag in Kirchveischede wurden auch die Meister der abgelaufenen Saison geehrt.

Fußball-Junioren-Staffeltag
Ehre für die Meister

sz Kirchveischede. Der Junioren-Staffeltag des Fußballkreises Olpe fand jetzt in der Schützenhalle in Kirchveischede statt. Neben den Berichten und Termine der Staffelleiter und des Kreis-Jugendausschusses (KJA) wurden dort die Pokalsieger und Meister der vergangenen Saison geehrt. Überkreislich wurde der Fußballkreis Olpe auch in verschiedenen Kategorien vertreten. Bei den A-Junioren schaffte der SC LWL 05 einen 4. Platz in der Bezirksliga. Dagegen mussten der FC Lennestadt und RW Hünsborn den...

  • Kreis Olpe
  • 11.07.19
  • 126× gelesen
Sport
Das Bild zeigt die Meistermannschaft mit (hinten, v. l.) Co-Trainer Dominik Knoop, Nicolai Gross, Trainer Sascha Knipp, Jan Nubling, Pascal Schulte, Robin Bruch, Jannik Otterbach, Louis Kringe, Betreuer Heinrich Nubling, Diar Alialgharrar und Betreuer Florian Schröter sowie (vorne, v. l.) Farhad Rasho, Musa Özdemir, Sam Feld, Robin Hammerschmidt, Till Hamm, Luka Schröter, David Kurz, Benjamin Boersma, Lucas Volke und Maskottchen Luca Knipp.

Jugend-Fußball
Meisterjubel bei der JSG SAND

sz Netphen. Die C-Junioren der JSG SAND (Salchendorf/Netphen/Deuz) haben den Meistertitel in der B-Kreisliga Nord gewonnen. Die Nachwuchskicker der Spielgemeinschaft hielten am letzten Spieltag den Verfolger der JSG Aue-Birkelbach durch einen 4:1-Auswärtssieg auf Distanz und zementierten damit Rang 1. Schlussendlich standen 41 Punkte und 88:18 Tore aus 16 Partien zu Buche.

  • Netphen
  • 13.06.19
  • 136× gelesen
Sport
Tim Luca Zimpel gehörte in seiner Zeit bei Borussia Dortmund zu den Leistungsträgern.

Vom BVB zur „weißen Borussia“
Tim Luca Zimpel wechselt zu „Fohlen“

krup Dreis-Tiefenbach. Tim Luca Zimpel, 16-jähriger Fußballer aus Dreis-Tiefenbach, hat das nächste Kapitel in seinem mit großer Zielstrebigkeit verfolgten Lebensplan aufgeschlagen: Zum 1. Juli wechselt der 1,84 Meter große defensive Mittelfeldspieler nach vier Jahren bei Borussia Dortmund in die U 17 (älterer B-Jugend-Jahrgang) von Borussia Mönchengladbach. Tim begann seine fußballerische Laufbahn im Alter von vier Jahren beim SV Dreis-Tiefenbach, damals unter der Regie von Trainer Michael...

  • Siegen
  • 06.06.19
  • 7.068× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.