Jugendpflege

Beiträge zum Thema Jugendpflege

LokalesSZ
Freuen sich über die 2000-Euro-Spende für die Jugendpflege (v.l., hinten): Ingo Molly, Benjamin Geldsetzer, Stefanie Stieler und Christoph Weller.

Erlös aus Kalenderaktion
2000 Euro für die Jugendpflege

dach Betzdorf. Über 2000 Euro zusätzlich darf sich die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain freuen. Einen symbolischen Scheck haben nun Stefanie Stieler und Christoph Weller vom Vorstand der Betzdorfer Aktionsgemeinschaft am Jugenddeck vorbeigebracht. Ein Bolzplatz an der Viktoriastraße Das Geld stammt zu großen Teilen aus der Kalenderaktion des vergangenen Jahres. Dabei hatte die Aktionsgemeinschaft einen Fotowettbewerb ausgelobt. Am Ende wurden 300 Kalender mit Betzdorfer...

  • Betzdorf
  • 28.04.22
LokalesSZ
Das "Kinder- und Jugendstärkungsgesetz" trat bundesweit  in Kraft und beschäftigte jetzt auch den Kreistag.

Jugendhilfe regelt Kostenbeteiligung neu
So werden Kinder und Jugendliche entlastet

ihm Siegen/Bad Berleburg. Es ist eine kleine Gruppe von Jugendlichen, aber für sie hat sich im vergangenen Sommer Grundlegendes geändert. Das "Kinder- und Jugendstärkungsgesetz" trat bundesweit  in Kraft. Jugendliche in stationären Einrichtungen oder Pflegefamilien mussten bisher 75 Prozent ihres eigenen Einkommens (zum Beispiel Ausbildungsvergütung) an das Jugendamt abgeben. Das neue Gesetz reduziert diese Verpflichtung auf 25 Prozent. Linke mit den Regelungen zur Jugendhilfe unzufrieden Die...

  • Siegen
  • 27.04.22
LokalesSZ
Die eingereichten Laternen sind im Schaufenster des ehemaligen Schuhhauses Feisel ausgestellt.
2 Bilder

Alles für die Kinder
Großes St.-Martins-Paket in Betzdorf

thor Betzdorf. Trotz steigender Infektionszahlen und erneuten Diskussionen über Einschränkungen: Auf St. Martin müssen die Kinder in diesem Jahr nicht verzichten. In vielen Gemeinden wird der heilige Mann wieder an der Spitze eines kleinen oder auch größeren Zuges reiten – im vergangenen Jahr war er schmerzlich vermisst worden. Betzdorf aber setzt noch einen oben drauf. „Es gibt ein ganzes St.-Martins-Paket“, sagte am Montag Jugendpflegerin Jenny Müller bei einem Pressetermin an der...

  • Betzdorf
  • 08.11.21
LokalesSZ
Als letzte Verbandsgemeinde im AK-Oberkreis führt auch die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf eine professionelle Jugendpflege ein.

Verbandsgemeinde führt Jugendpflege ein
Stadt Herdorf stimmt Übertragung zu

dach Herdorf. Die Einrichtung einer eigenen Jugendpflege in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf ist endgültig in trockenen Tüchern. Der Stadtrat Herdorf war das letzte fehlende Teil im Puzzle. Am Mittwochabend stimmte der Rat für die Übertragung der „freiwilligen Selbstverwaltungsaufgabe“, wie es im Amtsdeutsch heißt. Bedeutet: Eigentlich wäre Herdorf selbst für die Jugendpflege im Dorf zuständig, kann diese Kompetenz aber an die Verbandsgemeinde abgeben. Und genau das ist mit dem Beschluss am...

  • Altenkirchen
  • 28.10.21
LokalesSZ
Die Ideen für das Motiv wurden am Freitag gesammelt, am Montag entstand beim zweiten Tag des Graffitiworkshops nach und nach das Motiv an der Seite des Jugenddecks.
2 Bilder

Workshop mit Julian Irlich
Graffiti: Jugendliche verschönern Jugenddeck in Betzdorf

nb Betzdorf. Konzentriert sind die Blicke der Jugendlichen, das typische Zischen der Farbdosen ist zu hören. „Sprüh etwas schneller, sonst wird es zu dick“, gibt Julian Irlich einen Tipp. Der 29-jährige Brachbacher muss es wissen: Er ist Graffiti-Profi, hat das Sprühen zu seinem Hauptberuf gemacht. Und er gibt in Workshops für Kinder und Jugendliche die Leidenschaft für die großformatige Kunst und sein Können weiter. So wie jetzt bei einem Workshop, den die Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain...

  • Betzdorf
  • 19.10.21
LokalesSZ
Paulina Pfeifer verstärkt das Team der Jugendpflegen in Betzdorf und Kirchen.

Kirchen und Betzdorf-Gebhardshain
Paulina Pfeifer verstärkt das Team der Jugendpflege

damo Betzdorf/Kirchen. Seit Beginn der Pandemie sind die Jugendtreffs in den Verbandsgemeinden Kirchen und Betzdorf-Gebhardshain weitgehend verwaist: Im Oktober vergangenen Jahres waren sie mal für zwei Wochen geöffnet – aber das war’s dann auch schon. Das soll sich bald ändern: Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung. Und wenn das wirklich wie geplant im November klappt, wird eine neue Sozialarbeiterin mit am Start sein: Paulina Pfeifer verstärkt das Team in beiden...

  • Betzdorf
  • 07.10.21
Lokales
Sei es persönliche Beratung, eine Wochenendfreizeit oder ein Ferienprogramm: Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit bekommen, Verpasstes aufzuholen.

Nach Corona
Förderprogramm ermöglicht Angebote für Kinder und Jugendliche in Siegen

sz/js Siegen. Corona hat das Leben von Kindern und Jugendlichen massiv ausgebremst – daher gilt es nun, Verpasstes aufzuholen. In diesem und im nächsten Jahr sollen gezielt Angebote der Jugendförderung neu auf den Weg gebracht werden. Dafür hat das Bundesfamilienministerium ein Aktionsprogramm aufgelegt und 2 Milliarden Euro für besagtes „Aufholen nach Corona“ zur Verfügung gestellt. Die Stadt Siegen bekommt in diesem Jahr knapp 180.000 Euro aus diesem Topf, für 2022 ist das Doppelte...

  • Siegen
  • 20.09.21
LokalesSZ
Erndtebrücks Jugendpfleger Benjamin Ihmig ist mit den Besucherzahlen im „Login“ zufrieden.

Erndtebrücks Jugendpfleger berichtet
Jugendliche haben in der Pandemie gelitten

bw Erndtebrück. Dass Jugendliche unter der Corona-Pandemie ganz stark gelitten haben, wusste der Erndtebrücker Jugendpfleger Benjamin Ihmig jetzt im Ausschuss für Schule und Jugend zu berichten. Einer der Schwerpunkte derzeit in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) seien Beratungsgespräche wegen familiärer Konflikte oder persönlicher Probleme. „Viele Jugendliche und deren Familien haben unter dem Lockdown sehr gelitten“, so der Leiter des Jugendtreffs „Login“, der jedoch die Disziplin...

  • Erndtebrück
  • 13.09.21
Lokales
Die Jugendarbeit bietet in Drolshagen viel, ein kleiner Tel fühlt sich von den Angeboten jedoch nicht angesprochen.

Jugendarbeit Drolshagen
Einige Jugendliche gehen lieber in den Stadtpark

mari Drolshagen. Auf Antrag der CDU-Fraktion berichtete die Leiterin der KOT Drolshagen, Michaela Vierbücher, im Ausschuss Bildung, Soziales, Kultur und Sport am Mittwoch zur aktuellen Situation der offenen Jugendarbeit in der Stadt Drolshagen. Insgesamt gibt es niederschwellige Angebote für alle Altersgruppen. Von denen würden sich jedoch nicht alle Jugendlichen angesprochen fühlen. Ein kleiner Teil nehme die Angebote nicht an und hielte sich eher an Punkten im Stadtgebiet wie dem Stadtpark...

  • Drolshagen
  • 10.09.21
Lokales
Auf der Brachfläche hinter dem Park-and-Ride-Parkplatz am Erndtebrücker Bahnhof könnte ein Dirt-Bike-Park mit Skateranlage entstehen. Ob der Standort infrage kommen wird, entscheidet der Rat.
2 Bilder

Hinter Park-and-Ride-Parkplatz
Jugendliche wollen Dirt-Bike- und Skate-Park in Erndtebrück

bw Erndtebrück. Für die Brachfläche hinter dem Park-and-Ride-Parkplatz am Bahnhof in Erndtebrück gibt es weitere Ideen. Derzeit laufen dort ja Bauarbeiten zur Herrichtung von Wohnmobil-Stellplätzen, darüber hinaus soll hier ein Eingangsportal für den Ederradweg inklusive einer Zufahrt hinauf auf die Verlängerung der Berliner Straße entstehen (die SZ berichtete). Geht es nach einer Gruppe von mehr als 30 Erndtebrücker Jugendlichen und jungen Erwachsenen, soll im weiteren Verlauf dieses Streifens...

  • Erndtebrück
  • 08.09.21
Lokales
Geschick und eine gute Wurftechnik waren beim Leitergolf gefordert.

Schönwetter-Ferienspaß der Jugendpflegen
"Mehr Anmeldungen als vor Corona"

rai  Betzdorf/Kirchen. „Wir haben mehr Anmeldungen als vor Corona“: Fast 340 an der Zahl sind es, berichtete der Betzdorfer Jugendpfleger Ingo Molly, während 20 Mädchen und Jungen den Parcours beim „Spielmobil on Tour“ durchlaufen. Die zweite Hälfte des diesjährigen Schönwetter-Ferienspaßes der Jugendpflegen ist in vollem Gang – und eine Zwischenbilanz fiel äußerst positiv aus. Den Mädchen und Jungen ist bei den unterschiedlichen Veranstaltungen anzusehen, dass sie die Freiheit genießen, sich...

  • Betzdorf
  • 14.08.21
Lokales
Benjamin Ihmig kleidete jetzt im Rahmen der Ferienspiel-Veranstaltung „Mittelalter für Kids die Mädchen und Jungen ein.

Ferienspiele in Erndtebrück
Kinder tauchen in die Welt des Mittelalters ein

howe Erndtebrück. Man muss kein Sozialpädagoge sein, um zu wissen, warum sich Kinder gerne verkleiden: Die Mädchen und Jungen schaffen sich so ihre eigene Welt, in die sie sich hineinversetzen. Hier können sie ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten freien Lauf lassen. Ganz wichtig: Sie können sich ausprobieren und an sich selbst die ein oder andere spannende Seite entdecken. Durch das Verkleiden wird die Fantasie der Kinder gestärkt. Und wenn sich ein Kind in die Rolle des anderen hineinversetzt,...

  • Erndtebrück
  • 12.08.21
LokalesSZ
Allerlei Zaubertricks lernten die Mädchen und Jungen bei den Workshops von „Mister Kerosin“ kennen.

Zaubershow von Frank von Kneten begeistert
„Mister Kerosin“ in Bestform

rai  Kirchen. Fürwitzig schaute Mephisto aus dem gelben Koffer hervor. Dann schwebte das Kerlchen mit dem knallroten Gesicht, dem Spitzbärtchen und dem schwarzen Samtumhang auch schon in den Reihen zwischen den Kindern und Erwachsenen, von „Mister Kerosin“ begleitet. Das war nur ein Höhepunkt der Zaubershow, die Frank von Kneten bei seinem Auftritt unter der Pausenhalle der IGS Kirchen unter seinem Künstlernamen „Mister Kerosin“ gab. „Das mache ich nicht für euch, das mache ich mit euch“, hatte...

  • Kirchen
  • 06.08.21
Lokales
Das Parkdeck hat nun ein Banner mit der Aufschrift „Jugenddeck“ verpasst bekommen. Joachim Brenner (l.) und Benjamin Geldsetzer (r.) präsentierten es mit den Vertretern der Jugendpflege.

„Jugenddeck“ als Ort zum Chillen
Outdoor-Jugendtreff erfreut sich großer Beliebtheit

rai Betzdorf. Wo das Jugenddeck in Betzdorf zu finden ist? Am Ende der Viktoriastraße, wo Sechs- bis 13-Jährige dienstags spielen, basteln oder chillen, wo aber auch Veranstaltungen des Schönwetter-Ferienspaßes stattfinden werden. Nun wurde ein Banner mit „Jugenddeck“ am Parkhaus angebracht. Es herrscht ausgelassene Stimmung im Jugenddeck, als Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer und Verbandsgemeindebeigeordneter Joachim Brenner vorbeischauen, um mit der Jugendpflege das Banner zu...

  • Betzdorf
  • 08.07.21
Lokales
Der Ferienzirkus der Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen gehört seit Jahren zum Standardprogramm der Jugendarbeit in der Region.

VG Daaden-Herdorf schafft neue Stelle
68.000 Euro für Jugendpflege

dach Daaden/Herdorf. Das dürfen SPD, Grüne und Linke ohne Umschweife als politischen Erfolg verbuchen: Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf bekommt einen eigenen hauptamtlichen Jugendpfleger. Dabei dürfte vor allem Jenny Müller das Zünglein an der Waage gewesen sein. Denn die Sozialpädagogin hatte dem Haupt- und Finanzausschuss zuletzt von ihrer Arbeit in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain berichtet. Und das hat offenbar Eindruck hinterlassen. Schließlich war die Einführung einer eigenen...

  • Daaden
  • 27.06.21
Lokales
Die Imkerei ist bei den Ferienspielen immer ein Anziehungspunkt für die Kinder. Die Stadt Bad Laasphe plant aktuell die „Spiele“, die am 2. Juli beginnen sollen – unter Vorbehalt der Pandemie, versteht sich.

Anmeldung für Ferienspiele startet Mitte Juni
Ferienspaß trotz Pandemie im Nacken

howe Bad Laasphe. Die Situation ist wie verhext. Die Bad Laaspher Jugendpflege bietet auch in diesem Jahr wieder die Ferienspiele an. Allerdings ist sie dabei auf die Hilfe der Vereine und Organisationen angewiesen, die den Ferienspaß Jahr für Jahr ermöglicht haben. Und immer im Nacken haben alle Beteiligten dabei die Corona-Pandemie, die leider gar nicht planbar ist. Darum hat die für die Ferienspiel-Planung verantwortliche Mitarbeiterin Anna-Lena Bade den Meldezeitraum nochmal verlängert....

  • Bad Laasphe
  • 01.06.21
LokalesSZ
Küchenchef Christian Haas suchte immer die Möglichkeit, den Kindern direkt in der Kamera etwas zu zeigen, z.B. wie die Konsistenz des Pfannkuchenteiges für die Hähnchenbrust sein sollte.
2 Bilder

Digitales Angebot in der Pandemie
„Weißer Stein“ als virtuelles Kochstudio

rai Katzenbach. In ein Fernsehstudio mit zwei Kameras und viel technischer Ausrüstung für Bild- und Tonübertragung hat sich am Wochenende das Reich von Küchenchef Christian Haas verwandelt: Aus seiner Küche im Hotel „Weißer Stein“ heraus kochte er mit 20 Mädchen und Jungen, die ihrerseits zu Hause die Küche in Beschlag genommen hatten. Eigentlich schaut Christian Haas den Kindern bei „Verkehrte Welt“ buchstäblich auf die Finger, wenn sie schnippeln, rühren und braten. Denn für die beliebte...

  • Kirchen
  • 17.05.21
Lokales
In Daaden und Herdorf kommt es laut SPD, Linken und Grünen immer wieder zu Fällen von Sachbeschädigung durch jugendliche Gruppierungen.

SPD, Linke und Grüne fordern erneut Jugendpflege
Vandalismus durch Jugendliche

sz Daaden/Herdorf. Wenn nicht jetzt, wann dann? Diese Frage stellen die Fraktionen von SPD, Linken und Bündnis 90/Die Grünen im Verbandsgemeinderat in einer Pressemitteilung – und beziehen sich damit auf die Frage nach einer professionellen Jugendpflege. Wie berichtet, wird dieses Thema gerade in den Gremien beraten. Die drei Fraktionen hatten es mit einem gemeinsamen Antrag aufs Tapet gebracht. Der Rat entschloss sich mehrheitlich dafür, zunächst den Haupt- und Finanzausschuss darüber beraten...

  • Daaden
  • 15.03.21
Lokales
Auch der aus Betzdorf bekannte Osterhase ist Teil der Aktion „Ei-Catcher".

Jugendpflege Betzdorf
„Ei-Catcher“ als Konkurrenz zu Playstation und Tablet

dach Betzdorf. Wohl jede Familie kennt ihn, den Corona-Blues. Die Decke fällt allen irgendwann auf den Kopf: Kaum Schule, kein Sportverein, Freunde treffen nur in sehr begrenztem Rahmen. Mama und Papa werden mehr oder minder unfreiwillig zu Rund-um-die-Uhr-Ansprechpartnern. Und irgendwann gehen auch der kreativsten Familie die Ideen zu Pandemie-konformen Beschäftigungen aus. Da soll der „Ei-Catcher“ Abhilfe schaffen, eine Vor-Oster-Aktion der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf....

  • Betzdorf
  • 09.03.21
LokalesSZ
Die Jugendtreffs im ehemaligen Konfirmandenhaus Burbach (im Bild) und in der Grundschule Holzhausen stehen bald unter neuer Trägerschaft.
2 Bilder

Jugendtreffs in Burbach, Holzhausen und "Checkpoint"
Jugendwerk Förderband übernimmt Trägerschaft

tile Burbach/Netphen. Das kath. Jugendwerk Förderband in Siegen übernimmt die Trägerschaft der Jugendtreffs in Burbach und Holzhausen sowie den „Checkpoint“ in Netphen. Ende vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Christliche Arbeiterjugend im Diözesanverband Paderborn die Jugendarbeit an den drei Standorten einstellen wird (die SZ berichtete). Förderband wird die Arbeit nun ab 1. März bzw. zu April fortsetzen. In Burbach könnte es jetzt ganz schnell gehen, in Netphen steht noch eine...

  • Burbach
  • 25.02.21
Lokales
Der Betzdorfer Weihnachtsspaziergang geht am "nah dran" am Bahnhof los.

Digitale Schnitzeljagd
Spannende Tour durch Betzdorf

rai Betzdorf. Beim „Betzdorfer Weihnachtsspaziergang“ können Familien etwas vom Weihnachtsfest, der Tradition und den Bräuchen erfahren: In einer Art digitaler Schnitzeljagd spazieren die einzelnen Familien für sich und vom Handy geleitet durch die Innenstadt und lösen Aufgaben sowie Rätsel. Das warten auf das Christkind sei gerade in den letzten Tagen immer etwas schwer, sagte Ulrike Ferdinand, Pastoralreferentin im Dekanat Kirchen, bei der Präsentation des „Betzdorfer Weihnachtsspaziergangs“....

  • Betzdorf
  • 19.12.20
Lokales
Der Fuchs ist schon mal putzig – Ingo Molly, Benjamin Geldsetzer, Oliver Pfeifer, Niclas Brato und Sarah Brühl (v. r.) rufen zum Laternenwettbewerb auf.

St. Martin mal anders
Gesucht: Die schönste Laterne von Betzdorf

nb Betzdorf. Leuchtende Laternen, St. Martin auf dem Pferd vorneweg, das prasselnde Feuer, Brezel oder Weckmänner: Für viele Kinder dürfte der Martinstag einer der absoluten Lieblingstage im Spätherbst sein. Doch gegen die Coronapandemie kommt auch der Heilige nicht an und so fallen viele der großen Umzüge aus. So auch in Betzdorf, wo in den vergangenen Jahren das Feuer auf dem Schützenplatz gelodert hat. Aber: Ein ganz laternenloses Jahr wird es in Betzdorf dennoch nicht. Stadt, Freiwillige...

  • Betzdorf
  • 22.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.