Junkernhees

Beiträge zum Thema Junkernhees

Lokales SZ-Plus
Dass die bestehenden Leitungen im Heestal durch leistungsstärkere ersetzt werden solle, ist laut Gutachten gar nicht nötig.
2 Bilder

Geplante Amprion-Trasse durchs Heestal
Gutachten: Politik steht auf der Leitung

js Junkernhees/Herdecke. Die geplante Höchstspannungsleitung, die der Netzbetreiber Amprion von Kruckel bei Dortmund bis Dauersberg in Rheinland-Pfalz spannen will, ist unnötig. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das der renommierte Wirtschaftswissenschaftler und Energieforscher Prof. Dr. Lorenz Jarass im Auftrag der Prozessgemeinschaft „Herdecke unter Strom“ und der Bürgerinitiative (BI) Semberg erstellt. Finanziert wurde es mit Spendengeldern in Höhe von 8500 Euro, zu denen auch die BIs...

  • Kreuztal
  • 04.10.19
  • 542× gelesen
Lokales
Hof Wurmbach in Mittelhees – ein gefährdetes Idyll. Amprion möchte die bestehende Stromtrasse massiv aufstocken; die Anwohner indes plädieren für eine alternative Streckenführung, die von den Häusern abrückt.  Fotos: Jan Schäfer
3 Bilder

Umstrittene Hochspannungstrasse
Heestaler geben ihr Idyll nicht her

js Junkernhees. Das Hausaufgabenheft der Firma Amprion war prall gefüllt, als Ende November ein fast dreitägiger Erörterungstermin in der Attendorner Stadthalle vorüber war. Der Gegenwind, den das Stromnetzunternehmen in diesem entscheidenden Moment des Planfeststellungsverfahrens zu spüren bekam, war massiv. Nicht nur Träger öffentlicher Belange hatten deutliche Kritik an den eingereichten Planungen zu einer neuen 380-kV-Trasse im Abschnitt zwischen Attendorn und rheinland-pfälzischer...

  • Kreuztal
  • 06.06.19
  • 340× gelesen
Lokales
Der Verkehr kann nun wieder ungehindert durch Mittelhees fließen – der letzte Bauabschnitt der beinahe zehnjährigen L-908-Erneuerungsarbeiten ist abgeschlossen.
3 Bilder

Seit 2010 immer wieder Vollsperrung
Heesstraße herausgeputzt

js Mittelhees. Wie tragend die Rolle der Heesstraße (L 908) für das regionale Verkehrsnetz ist, zeigte sich in jüngerer Vergangenheit immer wieder – dann nämlich, wenn sie zwischen Junkernhees und Oberhees voll gesperrt werden musste und sich Autos und Lastwagen alternative Wege zwischen Kreuztal und Freudenberg bzw. Hünsborn suchen mussten. Rund 5000 Fahrzeuge pro Tag rollen durch die beschauliche Landschaft. Für sie alle gab es mit dem ersten Juniwochenende Entwarnung; die Zeit der...

  • Kreuztal
  • 03.06.19
  • 191× gelesen
Lokales
Ende November hatte die Bezirksregierung zu einem dreitägigen Erörterungstermin nach Attendorn eingeladen.

Hochspannungsleitung
Amprion prüft Alternativtrassen

sz Kreuztal/Siegen. Ein halbes Jahr ist vergangen, seitdem die Bezirksregierung Arnsberg in Attendorn zu einem Erörterungstermin im Planfeststellungsverfahren des umstrittenen Amprion-Projekts eingeladen hatte, bei dem eine 380-kV-Hochspannungstrasse von Kruckel nach Dauersberg  verlegt werden soll.  Ergebnisse liegen noch nicht vor, dennoch veröffentlichte Amprion am Mittwoch einen Zwischenstand.  Am dreitätigen Erörterungstermin in der Attendorner Stadthalle hatten rund 150 Betroffene und...

  • Kreuztal
  • 29.05.19
  • 32× gelesen
Lokales

Belohnung für großes Engagement

FDP-Kreisverband vergab Haubergsknipp für ehrenamtlichen Einsatz cris Junkernhees. Eigentlich war es mehr eine Haubergs-Machete als ein Haubergsknipp, was da am vergangenen Freitag in den urigen Gemäuern des Schlosses Junkernhees vergeben wurde. Den Preis mit dem ungewöhnlichen Namen verlieh der FDP-Kreisverband auch in diesem Jahr an zwei Personen und eine Institution aus der Region, die sich besonders für das Gemeinwohl eingesetzt haben. »Das Haubergsknipp als traditionelles Haubergswerkzeug...

  • Kreuztal
  • 20.03.06
  • 0× gelesen
Lokales

»Roten Faden« bis 2004 vorgestellt

Heestal-SPD hielt Rückschau / Vorstand im Amt bestätigt sz Junkernhees. Auf ein »erfolgreiches Jahr 2002« blickte jetzt der SPD-Ortsverein Heestal laut Pressemitteilung in seiner Jahreshauptversammlung zurück. In seinem Bericht ließ Vorsitzender Bernd Meichelböck die wichtigsten Ereignisse Revue passieren, darunter das Dorffest in Fellinghausen, die Kreuztaler Ferienspiele und die Seniorenfeier in der Stadthalle. »Wichtige Impulse aus Sicht der Heestaler brachte Roland Abel in den Rat der...

  • Kreuztal
  • 03.02.03
  • 1× gelesen
Lokales

Rüdiger Pfaff hatte Nase vorn

Tageskönig angelte 4,6 Kilogramm schweren Karpfen sz Junkernhees. Am Berghäuser- und am Rohrbacherweiher in Junkernhees richtete kürzlich der Kreisfischereiverein Siegerland zum 18. Mal sein Weiherfest aus. Zahlreiche Petrijünger und -damen konnte Vorsitzender Gerhard Kötter aus diesem Anlass bei schönem Wetter begrüßen.Auf dem Programm stand unter anderem ein Turnier für Kinder und Jugendliche, bei dem Pflanzen wie Tiere zu bestimmen waren. Hier hatten Ann-Katrin Bondorf, Ninetta Klöckner und...

  • Kreuztal
  • 30.08.02
  • 7× gelesen
Lokales

Kinderchor im Popcorn-Fieber

Kreuztaler feiern fünften Geburtstag/ Litauen-Reise geplant sib Junkernhees. Sie waren mit unglaublich viel Spaß bei der Sache und haben schon eine ganze Menge gelernt, die Kleinen vom Kreuztaler Kinderchor. Seit knapp fünf Jahren existiert der Chor nun schon und jetzt gab es ein Gastspiel in den malerischen Räumen des Schlosses Junkernhees, in das der Chor mit seinem Leiter Alfons Faß gekommen war.Das Konzert begann mit einem außerplanmäßigen Lied, nämlich mit »In unserer Straße«. Das war...

  • Kreuztal
  • 15.07.02
  • 0× gelesen
Lokales

»Haubergsknipp« dreimal verliehen

FDP zeichnete Nienhagen, Dr. Mahrenholz und die Freilichtbühne Freudenberg aus sib Junkernhees. Bereits im zehnten Jahr wurde am Freitag das »Siegerländer Haubergsknipp« an verdiente Persönlichkeiten der Region vom FDP-Kreisverband Siegerland-Wittgenstein verliehen. Man traf sich dazu im Schloss Junkernhees. Helga Daub als Kreisverbandsvorsitzende und ihre beiden Stellvertreter Dr. Henrich Schleifenbaum und Wolf Braun gratulierten dazu den diesjährigen Preisträgern Walter Nienhagen, der...

  • Kreuztal
  • 27.05.02
  • 2× gelesen
Lokales

Besseren Lärmschutz gefordert

SPD-Ortsverein Heestal tagte / Sorge um HTS-Anrainer sz Junkernhees. Zur jüngsten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Heestal im Schloss Junkernhees begrüßte Vorsitzender Bernd Meichelböck u.a. den Landtagsabgeordneten Hans-Dieter Moritz und den Stadtverordneten Roland Abel. Moritz berichtete laut Pressemitteilung über die Landespolitik. Ein weiteres Thema war der Weiterbau der HTS. Abel machte deutlich, dass Bewohner der Straße »Zum Hohlen Stein«, hier insbesondere des Hauses Nr. 35, am...

  • Kreuztal
  • 14.05.02
  • 2× gelesen
Lokales

Pisa-Studie ein Schwerpunkt

Jusos erörterten Aktivitäten mit SPD-Ortsverein »Heestal« sz Junkernhees. Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins »Heestal« ging kürzlich im Gasthof Schloss Junkernhees über die Bühne. Neben zahlreichen Genossinnen und Genossen konnte Ortsvereinsvorsitzender Bernd Meichelböck auch die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Helga Schwarz-Schumann, sowie Christian Ganseuer und Susanne Grimm von der Juso-AG begrüßen. Die beiden gaben einen inhaltlichen Überblick ihrer geleisteten Aktivitäten...

  • Kreuztal
  • 05.02.02
  • 1× gelesen
Lokales

Den »Menschen helfen«

Vortrag der Diakoniestation Kreuztal über Palliativmedizin Junkernhees. Den »Menschen helfen« – unter diesem Motto stand kürzlich eine Veranstaltung der Diakoniestation Kreuztal im Schloss Junkernhees. Dr. med. Wolfgang Böhringer, Vorsitzender des Freundeskreises der Diakoniestation Kreuztal, begrüßte die Teilnehmer und informierte über das Angebot der Einrichtung. Hierbei legte er seinen Schwerpunkt auf die »Ambulante Hospizhilfe«, die das jüngste Angebot der Diakoniestation ist. Die Arbeit...

  • Kreuztal
  • 20.11.01
  • 3× gelesen
Lokales

Baustelle »wandert« ein Jahr lang durch das Heestal

Landesstraßen werden ausgebaut / Ampeln regeln Verkehr Junkernhees. Seit einigen Wochen läuft der Straßenausbau, der etwa ein Jahr lang zum Alltag vieler Heestaler und der dort vorbei kommenden Verkehrsteilnehmer zählen wird. Wie berichtet, werden L908 und L714 (Junkernhees bis Fellinghausen) erneuert. Ihren Anfang nahm die Baustelle Ende August beim Schloss Junkernhees; der erste und noch aktuelle Abschnitt erstreckt sich bis zur Einmündung Ostheldener Straße. Im Laufe der kommenden Monate...

  • Kreuztal
  • 12.10.01
  • 1× gelesen
Lokales

Mit stattlicher Forelle zum Sieg

Kreisfischereiverein richtete in Junkernhees sein Weiherfest aus Junkernhees. Zum 16. Mal richtete der Kreisfischereiverein Siegerland das Weiherfest am Berghäuser Weiher und am Robertsweiher in Junkernhees aus. 45 Petrijünger kamen mit ihren Angelruten an die beiden Gewässer. Vorsitzender Gerhard Kötter konnte eine große Zahl von Familienangehörigen, Jugendlichen und Kindern willkommen heißen. Kinder und Jugendliche bestritten ein naturbezogenes Turnier. Pflanzen und Tiere unserer Region...

  • Kreuztal
  • 11.09.01
  • 1× gelesen
Lokales

73-Jähriger ohne Lizenz unterwegs

Junkernhees. Ein 73-jähriger Autofahrer war am Dienstagabend in Junkernhees Richtung L 719 unterwegs. Dabei wurde er von einer Polizeistreife beobachtet. Pech für den Fahrer, denn die Beamten erinnerten sich an den Senior. Bereits einige Tage zuvor war er angehalten worden. Dabei hatte die Polizei laut Pressemitteilung festgestellt, dass er nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

  • Kreuztal
  • 20.04.01
  • 1× gelesen
Lokales

SPD ehrte treue Mitglieder

MdL Hans-Dieter Moritz zu Gast beim Ortsverein Heestal Junkernhees. Der Landtagsabgeordnete Hans-Dieter Moritz war kürzlich bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Heestal im Schloss Junkernhees zugegen. Die Mitglieder des knapp 60-köpfigen Ortsvereins wollten von dem Verkehrspolitiker u.a. über die aktuelle Situation des HTS-Weiterbaus und des Schienenpersonennahverkehrs in Südwestfalen informiert werden. Zuvor war der Vorstand von der Mitgliederversammlung einmütig wiedergewählt...

  • Kreuztal
  • 05.02.01
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.