Käferholz

Beiträge zum Thema Käferholz

LokalesSZ
Nichts los am großen Drehkreuz für Südwestfalen. Das Kreuztaler Container-Terminal kam durch Corona in Schieflage und ist seit Beginn der Pandemie ungenutzt. Der Betrieb soll erst im Sommer wieder anlaufen.

Betrieb kommt durch Corona zum Erliegen
So plant das Container-Terminal in Kreuztal

js Buschhütten. Einen rollenden Zug aufzuhalten, mag ein gewaltiger Kraftakt sein. Das Container-Terminal Südwestfalen vom Netz zu nehmen, war hingegen schnell geschehen – der Urgewalt einer Pandemie war es nicht gewachsen. Vor einem knappen Jahr hatte die damals noch junge Corona-Krise die regelmäßigen Zugverbindungen zwischen Kreuztal und dem italienischen Verona zum Erliegen gebracht. Seither befindet sich der Verladebahnhof im Buschhüttener Ortsteil Langenau auf dem Abstellgleis....

  • Kreuztal
  • 21.03.21
  • 768× gelesen
LokalesSZ
Auf dem Gelände des Bahnhofs in Erndtebrück wird derzeit ein Gleis hergerichtet, auf dem ab der dritten Kalenderwoche das Holz auf die Güterzüge verladen wird.
2 Bilder

Verlademöglichkeit auf Bahngelände wird genutzt
Holzabfuhr über die Schiene startet wieder

bw Erndtebrück. Den Anblick der Lkw mit Containern, in denen Käferholz aus Wittgenstein abtransportiert wird, ist man im Altkreis ja seit geraumer Zeit bereits gewohnt. In den kommenden Tagen startet jedoch auch die Holzabfuhr über die Schiene, wie sie schon nach Kyrill erfolgte, wieder durch. Freilich sind die Ziele ganz unterschiedliche: Während die Container an die Häfen der Nordsee gebracht werden, von wo aus sie nach Fernost verschifft werden, haben die Züge das Ziel Süddeutschland oder...

  • Erndtebrück
  • 12.01.21
  • 1.245× gelesen
LokalesSZ
Brachiale Zwischenstufe: Dieser Waldweg im Heestal soll nach getaner Arbeit wieder gut befahrbar sein, verspricht das Forstamt.

Regionalforstamt bleibt gelassen
Ärger über rabiates Roden am Waldwegrand im Heestal

js Fellinghausen/Mittelhees. Ohne Gummistiefel kein Durchkommen: Das gilt dieser vermatschten Tage auf zahlreichen Waldwegen des Siegerlandes, der regendurchweichte Boden macht den Spaziergang zur Herausforderung – insbesondere dort, wo aufgrund der nach wie vor nicht ausgestandenen Käferplage Holz in Massen aus dem Wald transportiert werden muss und die Wege in Mitleidenschaft gezogen werden. Auch im Heestal sieht es dieser Tage ziemlich wüst aus: Zwischen Fellinghausen und Mittelhees haben...

  • Kreuztal
  • 16.12.20
  • 1.549× gelesen
LokalesSZ
Was auf den ersten Blick chaotisch wirkt, ist für Roland Knebel klar strukturiert: Er kennt sich in jedem Winkel seines „Oldtimer-Museums“ in Littfeld aus und weiß, wo er nach welchem der rund 10 000 Exponate suchen muss.
17 Bilder

Oldtimer-Fan mit Sammelleidenschaft
Klein-Wolfsburg im Hasenwäldchen

nja  Littfeld.  Die Adresse klingt putzig, der Name weckt sofort die Neugier – die Kombination aus beidem spiegelt sich prompt im Entree wider und macht spontan gute Laune und Lust auf mehr – selbst für jemanden, der, nach Autos gefragt, sich oft nicht mehr als die Farbe merken kann. Roland Knebel, er ist vielen Siegerländern aus anderen Zusammenhängen gut bekannt (dazu später mehr), hat sich neben seinem Zuhause im Littfelder „Hasenwäldchen“ vor einigen Jahren einen lang gehegten Traum...

  • Kreuztal
  • 25.07.20
  • 1.210× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.