Kühlschrank

Beiträge zum Thema Kühlschrank

Lokales
Mit einer Menschenkette haben die Dometic-Mitarbeiter gegen die drohenden Arbeitsplatzverluste demonstriert.

Dometic: Mitarbeiter bilden Menschenkette
"Band der Solidarität" für Erhalt aller Jobs

mir Kaan-Marienborn. Mit einer spontanen Aktion haben die IG Metall und die Beschäftigten der Firma Dometic am Montagmittag auf die prekäre Lage rund um den drohenden Verlust von über 40 Jobs aufmerksam genmacht. In einer „verlängerten Mittagspause“ bildeten sie vor dem Werksgelände eine Menschenkette als „Band der Solidarität". Sie fordern Respekt vor den Mitarbeitern und vor allem klare Zusagen für dei traditionsreichen Standort Siegen. Gewerkschaftssekretärin Jasmin Delfino hegt keinerlei...

  • Siegen
  • 12.07.21
LokalesSZ
Geschäftsführer Peter Siara (r.) und Marketing-Direktor Björn Sindermann vor den „Biosafe“-Behältern, die jeweils 100.000 Impfdosen fassen können.

Behälter können Impfstoffe über Wochen lagern
"Super-Thermoskannen" von Cryotherm aus Euteneuen

thor Euteneuen. Nicht immer kommt es auf die Größe an, um Großes zu bewirken: In Euteneuen, nicht mehr als ein kleiner Weiler an den Ausläufern des Siegerlands zwischen Brachbach und Kirchen, sitzt die Firma Cryotherm. Eine kleine Firma, zugegeben. Wenn auch an einem traditionsreichen Standort. Von hier aus hat einst die „Gewerkschaft Siegtal“ viele der großen Hütten und Eisenwerke mit Sauerstoff beliefert. So wichtig das für die Region war, ist es doch nichts im Vergleich zu dem, was das...

  • Kirchen
  • 04.12.20
Lokales
Das Feuer an der Weidenauer Straße konnte von den Einsatzkräften schnell gelöscht werden.

Kühlschrank hat Feuer gefangen
Hausbewohner konnten Gebäude verlassen

kalle Weidenau. Küchenbrand zur Hauptverkehrszeit. Zu einem Brand wurde gegen 16.30 Uhr die Feuerwehr zu einem Mehrfamilinehaus an der Weidenauer Straße 54 gerufen. Dort hatte nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr  ein Kühlschrank Feuer gefangen. Einsatzleiter Rene Wagener: "Beim eintreffen der ersten Kräfte war eine deutliche Rauchentwicklung aus einem der Zimmer zu sehen". Die Wehrmänner konnten den Brand dann aber schnell löschen. Aktuell lieg keine Schadenshöhe vor. Ob das Haus weiter...

  • Siegen
  • 03.11.20
Lokales

Gebäude stark verrußt
Feuer im Sportheim erlischt von allein

sz Haiger-Flammersbach. Ein technischer Defekt an einem Kühlschrank im Sportheim der Flammersbacher Fußballer richtete laut Polizei einen Schaden von mindestens 20 000 Euro an. Am Samstagmorgen hatte ein Vereinsverantwortlicher das Sportheim aufgesucht und die verrußten Fenster entdeckt. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass sich vom Kühlschrank aus ein Brand entwickelte und offensichtlich von alleine erlosch. Teile des Inventars wurden beschädigt, zudem ist das Gebäude stark verrußt.

  • Haiger
  • 21.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.