Kaminofen

Beiträge zum Thema Kaminofen

LokalesSZ
Neue Kaminöfen sind aktuell gefragt. Zuletzt waren sie aber auch in der Kritik. Alte Modelle gelten als Feinstaubschleuder.
2 Bilder

Ukraine-Krieg sorgt für große Ängste
Kann man mit einem Kaminofen wirklich Heizkosten sparen?

tin Siegen/Kreuztal. Der Sommer ist normalerweise eher nicht die Jahreszeit, in der sich die Menschen Kaminöfen zu Hause hinstellen. Wenn die Temperaturen hoch sind und der Ventilator läuft, haben in der Vergangenheit wohl die wenigsten einen Gedanken an die Wärmeversorgung in den Wintermonaten verschwendet. Doch das hat sich geändert. Aus Sorge, möglicherweise im Winter frieren zu müssen, falls nicht genug russisches Gas die heimische Heizung am Laufen hält, schauen die Leute schon jetzt nach...

  • Siegen
  • 27.06.22
LokalesSZ
Viele Kaminöfen entsprechen bald nicht mehr den Standards. Doch eine Nachrüstung lohnt sich nur selten, sagt Schornsteinfegermeister Meik Gebhardt.
2 Bilder

Kohlenmonoxid und Feinstaub
Frist naht: Bald müssen alte Kaminöfen raus

schn Siegen. Mit Holz heizen liegt im Trend, nicht erst seit gestern. Aber: Viele Öfen sind in die Jahre gekommen und stoßen mehr Dreck aus, als nötig ist. Bei der Verfeuerung von Holz ist weniger das Kohlendioxid ein Problem, bei Holz wird nur das freigesetzt, was beim Wachstum gespeichert worden ist, dafür gehen reichlich Staub und Kohlenmonoxid durch den Schornstein. Ältere Kaminöfen entsprechen oft nicht mehr den heutigen StandardsInzwischen hat sich die Technik weiter entwickelt, die Öfen...

  • Siegen
  • 17.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.