Katzwinkel

Beiträge zum Thema Katzwinkel

Lokales
Ein Päckchen mit Butterhörnchen, Osterei und Ostergruß brachte Beate Michel (r.) an der Haustür bei Matthias Vogel und Töchterchen Josephine vorbei.
2 Bilder

Für die Jungen und Betagten
Österlicher Geist trotz Pandemie

rai Wallmenroth/Katzwinkel. Die Glut des knisternden Osterfeuers flirrt, Kinder suchen nach bunten Eiern: Geselligkeit beim österlichen Brauch in Wallmenroth, die Ostern 2021 nicht möglich war. Statt dessen gab es am Samstag für die Kinder einen kleinen Ostergruß vor der Haustür. „In jedem Päckchen sind ein Butterhörnchen und ein Osterei“, sagte Beate Michel, Vorsitzende des Heimatvereins Wallmenroth. Der Verein und die Gemeinde überraschte die 170 Mädchen und Jungen bis zum Alter von 15...

  • Betzdorf
  • 06.04.21
  • 53× gelesen
Lokales
Davon kann man in Zeiten der Pandemie nur träumen: Volles Zelt beim Schützenfest 2019 in Katzwinkel, als die Coverband „Elevation“ mit dem Publikum abrockte.
2 Bilder

Austausch in Katzwinkel
Vereine sehnen den Neustart herbei

rai Katzwinkel. Vereine sind eine Säule für ein lebendiges Dorf. Doch diese bröckelt seit einem Jahr. Keine Feste, keine Versammlungen. Wie stellen sich die Vereine aus der Perspektive der Vorsitzenden dar? Wie geht es den Mitgliedern? Um solche Fragen ging es bei einer Videokonferenz, zu der Ortsbürgermeister Hubert Becher erstmals Vereine und Gruppierungen eingeladen hatte. Für ihn war es wichtig zu erfahren, wie ein irgendwo in der Zukunft liegender Neustart aussehen könnte. Aus seiner Sicht...

  • Wissen
  • 22.03.21
  • 122× gelesen
Lokales
Im Nachtragshaushalt der Ortsgemeinde Katzwinkel sind Mittel für die Verbesserung der Digitalisierung an der Barbara-Grundschule eingestellt. Der Ansatz wurde von 28.000 auf 44.000 Euro erhöht.

Ortsgemeinderat verabschiedet Nachtragshaushalt
Mehr Geld für die Grundschule Katzwinkel

rai Katzwinkel. Als der Doppelhaushalt 2020/21 im Frühsommer beschlossen wurde, habe Corona bereits „drei Monate unter uns gewütet“, sagte Ortsbürgermeister Hubert Becher: „Weil wir nicht in die Glaskugel schauen können, haben wir geplant, als wäre kein Corona.“ Anders als z. B. automobil-abhängige Gemeinden, die massive Einbrüche 2020 erlebt hätten, „ist das bei uns nicht der Fall“, konstatierte Becher bei der Beratung des Nachtragshaushalts. Firmen hätten jedoch das Herabsetzen der...

  • Wissen
  • 11.03.21
  • 44× gelesen
Lokales
Ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4000 Euro entstand am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Katzwinkel.

4000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
Zu spät gebremst

sz Katzwinkel. Am vergangenen Freitag ereignete sich in Katzwinkel gegen 15 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4000 Euro entstand. Eine 18-jährige Fahrzeugführerin eines Ford Ka und nachfolgend ein 18-jähriger Fahrer eines Seat Leon waren auf der Knappenstraße in Richtung Niedergüdeln unterwegs. Laut Polizeimitteilung musste die vorausfahrende Fahrerin verkehrsbedingt abbremsen. Aus Unachtsamkeit reagierte der Seat-Fahrer zu spät und fuhr auf den Ford auf....

  • Kirchen
  • 08.03.21
  • 115× gelesen
Lokales
Die Glück-auf-Halle und die Nebenräume werden nun komplett auf LED-Beleuchtung umgestellt. Zugleich wird die Sicherheitsbeleuchtung mitgemacht. Das Foto entstand bei der Sitzung des Bauausschusses.

Bauausschuss sammelt Anregungen für Dorferneuerungskonzept
Eine neue Dorfmitte?

rai Katzwinkel. Ein Dorferneuerungskonzept greift Visionen und Ideen auf, wie sich der Ort und sein Leben entwickeln könnten. Im Bauausschuss Katzwinkel wurden Anregungen gesammelt: Mehrgenerationenangebote, Neubaugebiet mit Nutzung von Geothermie, Sportstättenentwicklung, altersgerechtes Wohnen und Gestaltung der „Dorfmitte“ wurden genannt. Als Schwerpunktgemeinde bei der Förderung des Landes schreibt Katzwinkel das Dorferneuerungskonzept fort. Im Dezember war ein Erstentwurf von einem...

  • Betzdorf
  • 01.03.21
  • 32× gelesen
LokalesSZ
Die Barbara-Grundschule in Katzwinkel soll „Geoschule“ werden. Die 130-jährige Bergbau-Tradition des Ortes könnte regulärer Teil des Unterrichts werden, verbunden mit einem ganzheitlichen Blick auf die Ressourcen von Mutter Erde.
2 Bilder

Bergbau wird großgeschrieben
Barbara-Grundschule soll "Geoschule" werden

goeb Katzwinkel. Demnächst wird der Bergbau zum regulären Bestandteil des Unterrichts an der Barbara-Grundschule Katzwinkel. Geht es nach Ortsbürgermeister Hubert Becher, wird auch der Schriftzug des Schulnamens deutlicher von der Straße aus zu erkennen sein. Die heilige Barbara, das wissen Kundige, ist die Schutzpatronin der Bergleute. „Und Katzwinkel haben 130 Jahre Bergbau geprägt“, lässt sich Becher im SZ-Gespräch ein. Attraktiv für junge FamilienFür die Dorfgemeinschaft ist es natürlich...

  • Wissen
  • 19.01.21
  • 96× gelesen
LokalesSZ

Ortsgemeinde ernennt 80-Jährigen
Ernst Dornhoff erster Ehrenbürger

rai Katzwinkel. Erstmals wurde das Ehrenbürgerrecht von der Ortsgemeinde verliehen: Mit Ernst Dornhoff wurde ein Mensch geehrt, der selbst ein Stück der 526-jährigen Geschichte des früheren Bergmannsdorfes geprägt hat. Dass es bei der Verleihung der höchsten Auszeichnung der Ortsgemeinde eher etwas schlicht zuging, war der Pandemie geschuldet. Sicher hätte sich der Protagonist über Chorgesang gefreut, singt er doch selbst seit 1957 in Chören – bis 2010 im damals aufgelösten Knappenchor, seither...

  • Kirchen
  • 12.12.20
  • 89× gelesen
LokalesSZ
Eine Auswahl der Projektbeteiligten stellte am Barbaratag, dem Gedenktag der Bergleute, die sanierte Anlage in Katzwinkel der Öffentlichkeit vor.
3 Bilder

Früherer Bergmann legt Schalter um
Schaubergwerk "Vereinigung" im neuen Licht

rai Katzwinkel. Der einzige noch lebende Bergmann der Grube Vereinigung, Friedhelm Leicher, hatte am Barbaratag (Freitag, 4. Dezember) die Ehre, die Beleuchtung für den neuen Schaustollen einzuschalten: Imposant ist es, was in einem Jahr Neues in dem ehemaligen Bergmannsdorf Katzwinkel entstanden ist. 1956 war Leicher als Bergbaulehrling (seit 1954) erstmals in die „Vereinigung“ eingefahren; dann wieder von 1961 bis zur Stilllegung des Bergwerks 1963. Leicher, der als Hauer mit zwei Bergleuten...

  • Wissen
  • 07.12.20
  • 138× gelesen
LokalesSZ

Auch Ausbau der Finkenstraße steht an
Amselweg in Elkhausen wird erschlossen

rai Elkhausen. Der Amselweg wird erschlossen, die Finkenstraße wird ausgebaut: Der Ortsgemeinderat hat das Bauprogramm für die beiden Maßnahmen beschlossen. Es ist vorgesehen, im Frühjahr 2021 diese beiden Straßenbaumaßnahmen anzugehen. Nach deren Abschluss sind alle Straßen im Katzwinkeler Ortsteil Elkhausen ausgebaut. Einmütig verabschiedete das Gremium bei seiner Sitzung am Montagabend das Bauprogramm. Man habe sich viele Gedanken gemacht, sagte Ortsbürgermeister Hubert Becher. Er erinnerte...

  • Wissen
  • 15.10.20
  • 80× gelesen
LokalesSZ
Blick in den angedeuteten Stollenmund: Ein von der Rückseite her beleuchtetes Stollenmotiv auf Glas soll bald räumliche Tiefe erzeugen. Rechts ist der alte Schlussstein zu sehen.

Katzwinkel: Arbeiten am Schaustollen gehen voran
Festakt für Barbaratag geplant

rai Katzwinkel. „Jeder Passant wird an die Tradition unseres Dorfes erinnert“: Das sagte Ortsbürgermeister Hubert Becher, als er am Montagabend bei der Sitzung des Ortsgemeinderates Katzwinkel über den Ausführungs- und Kostenstand bei der Neugestaltung des Schaustollens berichtete. Er erwähnte auch die alte Seilscheibe, die künftig auf der Verkehrsinsel an der Knappenstraße stehen wird. Stollenmund mit Naturstein verblendetOptisch macht der neue Schaustollen schon einiges her, obwohl die...

  • Wissen
  • 14.10.20
  • 149× gelesen
Lokales
Sie wollen ab Mitte Oktober Katzwinkel rocken (v. l.): Wolfgang Weber, Silke Weber, Armin Melde, Günter Weber, Markus Schneider und Daniela Schneider.

Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel macht mit
Feste zwischen "Rocktoberfest" und Vogelschießen

sz Katzwinkel. Große Konzerte, gefüllte Fußballstadien, Dorffeste, Volksläufe, Disco: All das ist derzeit wegen der geltenden Corona-Vorschriften nicht möglich. Dennoch gibt es Veranstaltungen und Beispiele für Events, die derzeit stattfinden können. Daher ergriff Günter Weber, Event-Promoter und DJ (Sonar Promotion) aus Kirchen die Initiative, um gemeinschaftliches Zusammensein unter Berücksichtigung eines Corona-konformen Schutz- und Hygienekonzeptes umzusetzen, welches bei den zuständigen...

  • Wissen
  • 13.10.20
  • 208× gelesen
LokalesSZ
Klein und wählerisch: Wie alle Amphibien, hat auch der Laubfrosch klare Vorstellungen davon, wie für ihn ein optimaler Lebensraum aussieht.
2 Bilder

Feuchtbiotope werden immer weniger
Verein in Katzwinkel hilft Amphibien

damo  Katzwinkel. Die alte Makler-Weisheit, dass es drei wichtige Güte-Kriterien für Immobilien gibt (Lage, Lage und Lage), gilt auch in der Welt der Amphibien. Zwar mag aus Sicht des Menschen jeder kleine Teich ein Krötentümpel sein – aber das sehen Grasfrosch und Gelbbauchunke, Erdkröte und Bergmolch ganz anders. Der eine legt seinen Laich lieber in warme Pfützen, der andere braucht tiefe Teiche. „Allein in unserer Region benötigen die unterschiedlichen Amphibien acht verschiedene...

  • 07.10.20
  • 148× gelesen
Lokales
Die Polizei beendete die Fahrt des 48-Jährigen. Symbolbild: Archiv

Mit 2 Promille unterwegs
Betrunkener wurde sein Auto quitt

sz Katzwinkel. Mit 2 Promille am Steuer: Das hatte für einen Autofahrer, der am späten Samstagsabend in Katzwinkel kontrolliert wurde, spürbare Konsequenzen. Denn der 48-Jährige hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Die Beamten verlangten von ihm deshalb eine dreistellige Summe als Sicherheitsleistung. Der Mann konnte allerdings nicht zahlen, also wurde das Auto sichergestellt. Auf den betrunkenen Autofahrer hatte die Polizei laut Bericht an die Redaktion ein Zeuge aufmerksam gemacht.

  • Betzdorf
  • 27.09.20
  • 297× gelesen
LokalesSZ
Imker Christoph Böhm aus Katzwinkel ist vom Fichtensterben betroffen, weil dann er Ertrag an Waldhonig niedriger ausfällt.
2 Bilder

Die Imker und das Fichtensterben
Waldhonig und Borkenkäfer vertragen sich nicht

damo Katzwinkel. Man kann nur unterstellen, wie Bienen ticken – aber wenn sie bei der Immobiliensuche auch nur ansatzweise auf Kriterien wie „Lage“ oder „günstige Infrastruktur“ schauen, dann haben’s die Völker von Christoph Böhmer gut getroffen. Sie leben am Waldrand bei Winnersbach, haben eine prächtige Fernsicht und praktisch den ganzen Tag Sonne. Und auch aus Sicht des Imkers ist der Standort gut gewählt: Ein paar alte Obstbäume stehen in der unmittelbaren Nachbarschaft, vor den...

  • Wissen
  • 08.09.20
  • 223× gelesen
LokalesSZ
Recht klares Ja für Kalteich - eine Fläche unterhalb des Flugplatzes sowie zwei weitere – Schönborn und Nochen – wurden indes abgelehnt.
2 Bilder

Gemeinderat Katzwinkel gibt Startschuss für Planung
Photovoltaik im Bereich Kalteich

rai Katzwinkel. Das Interesse war groß: 40 Einwohner waren anwesend, als sich der Gemeinderat in Katzwinkel erneut mit Photovoltaikanlagen auf vier Flächen beschäftigte. Die Priorität wurde mehrheitlich auf eine Fläche im Bereich Kalteich gelegt. Für eine unterhalb des Flugplatzes gab es eine Patt-Situation – sie wurde damit abgelehnt. Zwei weitere Flächen – Schönborn sowie Nochen – wurden einmütig abgelehnt. Photovoltaik als Beitrag zum Umweltschutz„Umweltschutz geht uns alle an, und dafür...

  • Wissen
  • 04.09.20
  • 153× gelesen
Lokales
Blick von der Seite des Sportplatzes in Richtung Flugplatz: Hier könnte eine der vier Photovoltaikanlagen entstehen.

Projekte im Bauausschuss Katzwinkel vorgestellt
Gleich vier große PV-Anlagen?

rai Katzwinkel. Bekommt Katzwinkel gleich vier große Photovoltaikanlage auf der oftmals zitierten grünen Wiese? Mit dieser Frage beschäftigte sich am Donnerstagabend der Bauausschuss. Um es vorwegzunehmen: Nach zwei Stunden Vorträgen plus Beratung sah der Ausschuss sich nicht in der Lage, eine Empfehlung an den Gemeinderat auszusprechen. Seit dem Vorjahr beschäftigt man sich in Katzwinkel mit dem Thema. Damals hatten Privatinvestoren bei der Ortsgemeinde angefragt, inwieweit diese sich...

  • Wissen
  • 31.07.20
  • 348× gelesen
Lokales
Nach einem Streit mit seiner Freundin hatte der Mann noch mehr Ärger mit der Polizei.

Polizeieinsatz in Katzwinkel eskalierte
35-Jähriger war nur mit Taser zu bändigen

sz Katzwinkel. Nur mit dem Einsatz eines Elektroschockers (Taser) ist es Beamten der Polizeiwache Betzdorf am Dienstag gelungen, einen 35-Jährigen aus Katzwinkel festzunehmen. Nun sitzt der Mann in Untersuchungshaft. Vorausgegangen war ein erneuter Streit zwischen dem 35-Jährigen und seiner 36 Jahre alten Lebenspartnerin in der Wohnung in Katzwinkel. Die Frau meldete der Polizei, dass ihr Lebensgefährte „gewaltig ausrastet“ und sie Angst habe, dass er ihr etwas antun werde. Aufgrund der...

  • Betzdorf
  • 26.02.20
  • 1.284× gelesen
Lokales
Die Kinder des kommunalen Kindergartens hatten bei ihrer Aufführung viel Spaß.
3 Bilder

Kinderkarneval in Katzwinkel
Große Show für kleine Narren

rai Katzwinkel. Das Kinderprinzenpaar Amelie Haubrich und Florens Hiller hatten am Freitag Nachmittag Recht, als sie in den vollbesetzten Saal schauten: „Wie schön die alle aussehen.“ In der Tat: Die Glück-auf-Halle in Katzwinkel war voll mit kostümierten Kindern, die mit dem Kinderprinzenpaar und -elferrat eine Sause feierten. Dazu gehören auch Kamellen. Diese hatten die Nachwuchstollitäten und der Elferrat mit vollen Händen beim Einzug unter das närrische Volk gebracht. Damit war auch die...

  • Betzdorf
  • 21.02.20
  • 783× gelesen
LokalesSZ
In gemeinsamer Runde verlebten etwa 50 Gäste des Seniorennachmittags ein paar unterhaltsame Stunden.  Foto: rai

Seniorennachmittag Katzwinkel
Alter ist Schönheit

rai Elkhausen. Mehr als 50 ältere Herrschaften verlebten am Sonntagnachmittag schöne Stunden in gemeinsamer Runde: Die Ortsgemeinde hatte wieder zur Seniorenfeier eingeladen. „Ohne die älteren Menschen verliert ein Dorf seine Schönheit“: Diesen Spruch aus Nigeria stellte Ortsbürgermeister Hubert Becher seiner Begrüßung im Pfarrheim in Elkhausen voran. Mehr als 240 Einladungen an Mitbürger ab 65 Jahren hatte die Ortsgemeinde verschickt. Einige hätten sich jedoch überrascht gezeigt, dass sie nun...

  • Wissen
  • 05.11.19
  • 100× gelesen
LokalesSZ
Auch die Entwicklung des Balkenmähers geht weiter. Peter Merzhäuser (M.) demonstrierte Interessierten die vielen Vorteile des landwirtschaftlichen Geräts.  Foto: damo

Im Vergleich dazu ist der Kreiselmäher der "Sensenmann"
„Comeback“ des Balkenmähers

damo Katzwinkel. Peter Merzhäuser erinnert sich noch gut an die Fressorgien der Greifvögel: „Die Rotmilane und Bussarde sind zwei Wochen auf den Wiesen geblieben. Sie sind gar nicht mehr aufgeflogen, sondern einfach über die Flächen geschritten.“ Zu beobachten war das immer nach dem Mähen, und man muss nicht in gerade Linie von Sherlock Holmes abstammen, um den Grund dafür zu erkennen: Das Kreiselmähwerk hatte massenweise verletzte und tote Kleintiere zurückgelassen – für die Greifvögel waren...

  • Wissen
  • 02.08.19
  • 289× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.