Kaufland

Beiträge zum Thema Kaufland

LokalesSZ
In der Fludersbach endete die Verfolgungsjagd. Nun wurde der Mann zu einer Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt.

Polizei gab Warnschuss ab
Kaufland-Dieb muss einige Jahre in Haft

Eine wilde Verfolgungsjagd sorgte im Januar 2021 für Aufregung mitten in Siegen. Ein Mann stahl Pfandbons, flüchtete mit dem Taxi, hielt mit vorgehaltener Waffe Autos an. Nun bekam der Angeklagte vom Siegener Landgericht eine mehrjährige Haftstrafe aufgebrummt – und kann mit dem Urteil wohl trotzdem gut leben. juka Siegen. 213 Euro waren im Januar 2021 der Auslöser für eine aufsehenerregende Verfolgungsjagd mitten in Siegen. Ein damals 34-Jähriger hatte Pfandbons aus einer Spendenbox in der...

  • Siegen
  • 10.05.22
Lokales
Der Täter soll Pfandbons in dem Supermarkt an der Hagener Straße gestohlen haben und anschließend per Taxi geflüchtet sein.

Gerichtsprozess verschoben
Pfandbon-Klau wird später verhandelt

juka Siegen. Der für Dienstag geplante Prozessauftakt vor dem Siegener Landgericht gegen einen 35-jährigen Mann, der im Januar 2021 einen Diebstahl in der Kaufland-Filiale an der Hagener Straße begangen und sich anschließend eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert haben soll, ist verschoben worden. Wie Gerichtssprecherin Sabrina Picur mitteilte, ist einer der Prozessbeteiligten erkrankt. Nach derzeitigem Stand soll das Verfahren, in dem es um gleich mehrere angeklagte Straftaten...

  • Siegen
  • 11.01.22
LokalesSZ
Diesen Audi hielt der mutmaßliche Täter im Januar 2021 an und flüchtete. Auf einem Fußweg in der Fludersbach kollidierte er jedoch mit einem Zaun.
Video

Wilde Verfolgungsjagd und Warnschuss
Kaufland-Dieb ab Dienstag vor Gericht

juka Siegen. Die 1. große Strafkammer des Siegener Landgerichts beschäftigt sich ab Dienstag (9.30 Uhr) mit Vorkommnissen, die im Januar 2021 in der Fludersbach für großes Aufsehen gesorgt hatten. Täter flüchtet in Taxi Ein damals 34-Jähriger hatte nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft einen Diebstahl in der Kaufland-Filiale an der Hagener Straße begangen, mehrere Pfandbons entwendet. Anschließend soll der offenbar angetrunkene Mann mit einem Taxi geflüchtet sein. Als die Polizei das...

  • Siegen
  • 10.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.