Kfz

Beiträge zum Thema Kfz

LokalesSZ
Wer dieser Tage die Dienste der Zulassungsstelle in Kirchen in Anspruch nehmen muss, sollte langfristig planen. Die Wartezeit liegt coronabedingt derzeit bei rund einer Woche. Foto: rai

Eine Woche Wartezeit in Kirchen
Mit einem Snickers zur Zulassungsstelle

thor Kirchen. Wer dieser Tage im Oberkreis ein Fahrzeug ab- oder anmelden möchte, muss nicht nur eine geeignete Maske in petto haben, sondern auch einen Vorrat eines bestimmten Schokoriegels. Denn bei den Zulassungsstellen gilt momentan die Devise „Wenn’s mal wieder länger dauert.“ Das ist natürlich der Coronakrise geschuldet, allerdings gibt es in der Region schon gewisse Unterschiede. Klar ist: Ohne Terminvergabe geht derzeit überall gar nichts. Das wusste auch ein Kirchener, der sein neues...

  • Kirchen
  • 27.04.20
  • 636× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.