Kind

Beiträge zum Thema Kind

Lokales
Bei einem Verkehrsunfall in Friedewald ist ein Fünfjähriger schwer verletzt worden.

Kind musste ins Krankenhaus eingeliefert werden
Fünfjähriger von Auto erfasst

sz Friedewald. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein fünfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall im Schlossdorf erlitten. Das Kind ist – nach bisherigem Ermittlungsstand – auf die Kaiser-Ludwig-Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten. Zwar versuchte ein 42-jähriger Autofahrer noch auszuweichen, aber er konnte den Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindern. Der Junge musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an, schreibt die Polizei...

  • Daaden
  • 04.04.20
  • 305× gelesen
Lokales

Mutter verletzt
Kind von Fahrbahn gezogen

sz Kaan-Marienborn. Am Mittwochnachmittag verhinderte eine 29-Jährige Mutter im Bereich der Hauptstraße in Kaan Marienborn einen schlimmen Verkehrsunfall. Der siebenjährige Sohn wollte die lebhaft befahrene Fahrbahn betreten. Dabei achtete er laut Polizei nicht auf den fließenden Straßenverkehr. Geistesgegenwärtig zog die Mutter ihr Kind von der Fahrbahn. Sie wurde von einem Pkw erfasst und leicht verletzt.

  • Siegen
  • 23.01.20
  • 76× gelesen
Lokales
In diesem Bereich Eiserfelds nahe des Kreisels soll am Montag eine 9-jährige Schülerin von einem Unbekannten angegangen worden sein.
2 Bilder

Polizei nimmt Aussagen einer Neunjährigen ernst
Mädchen gab an, von Mann angepackt worden zu sein

kalle Eiserfeld. Aufregung bei Eltern im Raum Eiserfeld. Am   Montag soll im Bereich der Bäckerei Schneider in der Nähe des Kreisels nach eigenen Angaben ein neunjähriges Mädchen angepackt worden sein. Die Polizei bestätigte gegenüber der SZ den Vorgang. Polizeipressesprecher Michael Zell: "Wir nehmen die Sache ernst und wollen heute nochmals das Kind anhören."   Das Mädchen beschrieb den Mann wie folgt:  ca. 185 cm groß, schlank, schwarze Haare, schwarzer Bart, schwarzer Pullover, schwarze...

  • Siegen
  • 14.01.20
  • 22.565× gelesen
Lokales

Schulfreundin besucht
Rätsel um vermissten Jungen löste sich auf

ph Oberdielfen. Zu guter Letzt ist Gott sei Dank nichts passiert, trotzdem herrschte einige Aufregung. Eigentlich hätte ein Sechsjähriger am Donnerstag gegen Mittag zu Hause in Oberdielfen sein sollen, doch dort erschien er nicht. Zwar war der Junge vor der Grundschule in Niederdielfen in den Schulbus gestiegen, aber dann verlor sich seine Spur. Gegen 13 Uhr schaltete die mittlerweile beunruhigte Mutter die Polizei ein. Die leitete umgehend eine Suche ein und befragte Mitschüler. Ergebnis:...

  • Wilnsdorf
  • 15.11.19
  • 713× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.