Kinderfeuerwehr

Beiträge zum Thema Kinderfeuerwehr

Lokales
Die Politik in Bad Berleburg gibt grünes Licht für den Förderantrag zur Anschaffung eines Mannschaftstransportfahrzeugs für die Kinderfeuerwehr.

Hauptausschuss Bad Berleburg
Grünes Licht für MTF und Digitalum-Beitritt

bw Bad Berleburg. Im Gegensatz zur Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen, Wohnen und Umwelt zwei Tage zuvor war der öffentliche Teil des Bad Berleburger Haupt- und Finanzausschusses im Bürgerhaus schnell abgearbeitet. Aufgrund der weiterhin kritischen Corona-Lage gab es keine ausufernden Diskussionen oder Nachfragen. Die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Montag ist bekanntlich abgesagt, die Beschlüsse im Haupt- und Finanzausschuss sind damit wirksam. Neues Fahrzeug für die...

  • Bad Berleburg
  • 21.03.21
  • 135× gelesen
LokalesSZ
Die Raumländer Kinderfeuerwehrwarte Marcus Becker, Mirko Knichalla und Lisa Keller (v. l.) freuten sich mit dem Nikolaus über das große Interesse an der Gründung der Nachwuchsorganisation der Löschgruppe Raumland.

Gründung einer Kinderfeuerwehr
Die Löschgruppe Raumland zündet durch

vö Raumland. Nach den Nachbarkommunen Bad Laasphe und Erndtebrück hat jetzt auch Bad Berleburg nachgelegt: Im Rumilingene-Haus in Raumland gab die Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg am Mittwochabend den Startschuss für das Projekt Kinderfeuerwehr. Und was für einen: Raumlands Löschgruppen-Chef Henning Grebe freute sich, dass sich auf Anhieb fast 20 Jungen und Mädchen die leuchtenden Westen überstreiften, die Kreisbrandmeister Bernd Schneider mitgebracht hatte. Im Klartext: Die Raumländer...

  • Bad Berleburg
  • 12.12.19
  • 209× gelesen
Lokales
Stolz posierten die „Löschlöwen Eiserfeld“ gemeinsam mit Betreuern und Ehrengästen vor den Fahrzeugen ihrer erwachsenen Kameraden. Foto: kay

„Löschlöwen“ treten an
Eiserfelder Kinderfeuerwehr gegründet

kay Eiserfeld. Zur Gründung der vierten Kinderfeuerwehr im Siegener Stadtgebiet fanden sich am Montagabend Feuerwehrleute, Kinder, Eltern und Ehrengäste beim Gerätehaus in der Gartenstraße in Eiserfeld ein. Matthias Ebertz, Leiter der Feuerwehr Siegen, machte deutlich, wie wichtig die Jüngsten in seiner Truppe seien: „Ihr seid diejenigen, die in zwölf Jahren in Siegen und Umgebung den Menschen helfen und sie gegebenenfalls retten werden.“  Kreisbrandmeister Bernd Schneider zeigte sich...

  • Siegen
  • 18.06.19
  • 1.672× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.