Kinderhospiz

Beiträge zum Thema Kinderhospiz

LokalesSZ
Komiker und Autor Ralf Schmitz im Gespräch mit Oma Anni, die ihren Enkel seit zehn Jahren regelmäßig ins Kinderhospiz nach Olpe begleitet.
2 Bilder

Kinder- und Jugendhospiz
Ralf Schmitz schenkt Zeit und gute Laune

yve Olpe. „Ich bin der Ralf.“ Der Mann im jägergrünen Sakko steht im Garten des Kinder- und Jugendhospizes „Balthasar“ in Olpe. Die Sonne scheint, die Blätter der Bäume rascheln im Wind. Familien, Mitarbeiter und Ehrenamtliche bilden einen Halbkreis um Ralf Schmitz, der nicht nur Komiker, Autor und Synchronsprecher, sondern auch Pate der Einrichtung der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) ist. Die Oma Anni kennengelernt Hier ist der 46-Jährige seit sechs Jahren...

  • Stadt Olpe
  • 25.09.21
Lokales
Die Teams aus DRK-Kinderklinik Siegen und Kinder- und Jugendhospiz Balthasar stehen für eine gute Versorgung schwerkranker Kinder.

Sterbebegleitung
Kinderklinik und Hospiz begleiten und versorgen Familien

sz Olpe/Siegen. Seit über einem Jahr versorgt das Kinder-Palliativteam der DRK-Kinderklinik Siegen schwerkranke und sterbende Kinder auch in ihrem häuslichen Umfeld. Kinderpalliativarzt Marcus Linke und sein Team aus Kinderkrankenschwestern und einer Sozialarbeiterin, besuchen dazu Kinder mit Tumoren oder anderen, schweren Krankheiten zu Hause und helfen dabei, leidvolle Symptome zu erkennen und zu lindern. „Das kommt zum Glück nicht so häufig vor, aber etwa 20 Kinder und Jugendliche in der...

  • Stadt Olpe
  • 23.09.21
LokalesSZ
Andreas Lutter im Garten des Kinder- und Jugendhospizes in Olpe. Hier ist der ehrenamtliche Begleiter am liebsten.

Ein „Engel“ in roten Schuhen
Andreas Lutter ist ehrenamtlicher Begleiter im Kinderhospiz

yve Olpe. Was unternehmen Sie heute? Es ist Samstag, endlich werden wir vom Wetter verwöhnt. Sobald die Feuchte aus dem Boden gezogen ist, werden Sie Rasenmäher hören oder Ihre Nachbarn beim Werkeln am Haus oder im Garten sehen. Vielleicht steigen Sie heute aufs Rad, treffen Familie oder Freunde – Sie haben die Qual der Wahl. Jemand, den ich kennenlernen durfte, hat sie nicht. Genauer genommen, möchte er sie gar nicht haben. Andreas Lutter ist im Kinderhospiz der Mann mit den roten Schuhen Vor...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.21
LokalesSZ
Drei Alpakas leben nun in direkter Nachbarschaft zu Kinderhospiz, Josefshaus und Kindergarten „Löwenzahn“. Die Tiere sorgten bei Alt und Jung für strahlende Mienen.

Leuchtende Augen bei Jung und Alt
Therapie-Alpakas beziehen neues Domizil

win Olpe. Eigentlich ist ihre Bestimmung das Liefern von Wolle. Doch zu diesem Zweck wurden Nino, Paola und Linus, drei Alpakas, nicht angeschafft. Vielmehr dienen die drei in Meinerzhagen geborenen und aufgezogenen südamerikanischen Zwergkamele als „Delfine auf vier Beinen“. Als sie am Donnerstag im Rahmen einer kleinen Feier auf dem Kimicker Berg auf dem Gelände des heilpädagogischen Kinderheims „Josefshaus“ willkommen geheißen wurden, offenbarte sich rasch, warum Alpakas für verschiedene...

  • Stadt Olpe
  • 01.07.21
Lokales
Unter dem Motto „Geschwister im Universum“ entwickelte die zuständige Bildungsreferentin Heike Will eine kreative Alternative. So konnten alle von zu Hause aus dabei sein.

Video-Aktion betroffener Geschwister
Kinderhospizverein macht auf Sorgen aufmerksam

sz Olpe. Die Diagnose, dass die eigene Schwester oder der Bruder lebensverkürzend erkrankt ist, stellt auch das Leben der gesunden Geschwister immer wieder auf den Kopf. Zum Tag der Geschwister am 10. April möchten sie gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhospizverein (DKHV e.V.) in einem Video-Projekt für Instagram auf ihre Situation aufmerksam machen. Sie melden sich selbst zu Wort und machen deutlich, wie wichtig die Unterstützungsangebote des Vereins für sie sind. „Der DKHV e.V. bedeutet für...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.21
Lokales
In den über zwei Jahrzehnten sind mehr als 1000 Familien mit unheilbar kranken Kindern auf ihrem schweren Weg nach der Diagnose begleitet worden.
3 Bilder

Kinder- und Jugendhospiz "Balthasar" feiert Geburtstag
Seit 22 Jahren gemeinsame Zeit schenken

sz Olpe. Seit 22 Jahren schenkt Deutschlands erstes Kinderhospiz unheilbar kranken Kindern und ihren Familien gemeinsame Zeit. Zeit zum Leben und Lachen – ebenso wie zum Sterben und Trauern. Am 18. September 1998 wurde das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe gegründet – heute kann also der 22. Geburtstag gefeiert werden. In den über zwei Jahrzehnten wurden dort mehr als 1000 Familien mit unheilbar kranken Kindern auf ihrem schweren Weg nach der Diagnose begleitet. In den vergangenen 22...

  • Stadt Olpe
  • 18.09.20
Lokales
Frank Neus, Reinhard Geuecke, Joachim Giesler, Rüdiger Barth, Gerd Schreiber und Ulrich Salzmann (v. l.) bei der symbolischen Scheckübergabe. 16 000 Euro gingen an das Kinderhospiz und das Josefshaus. Foto: win

SMS-Mitarbeiter sammelten für Kinder:
Rekordsumme mit "Süßes für Bares" erreicht

win Olpe/Dahlbruch. Es begann mit schnödem Diebstahl. Joachim Giesler, Meister in der Werkstatt des Walzwerkherstellers SMS in Dahlbruch, hatte in der Vorweihnachtszeit stets einen Teller mit Süßigkeiten auf seinem Schreibtisch stehen. Doch nur die wenigsten der „Klümpchen“ wurden von Giesler selbst genossen – der Löwenanteil wanderte in Taschen und Münder von Kollegen, die sich durch den vollen Teller eingeladen fühlten. Giesler machte 1999 aus der Not eine Tugend und forderte die Kollegen...

  • Stadt Olpe
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.