Kinderhospizverein

Beiträge zum Thema Kinderhospizverein

LokalesSZ-Plus
Familie Bähr aus Elben ist sehr dankbar für die Begleitung durch einen ehrenamtlichen Mitarbeiter des Deutschen Kinderhospizvereins.
3 Bilder

Deutscher Kinderhospizverein feiert Geburtstag
Eigener ambulanter Hospizdienst in Olpe

mari Olpe. Bunt geworden ist in den zurückliegenden Tagen das Gelände am Haus des Deutschen Kinderhospizvereins (DKHV) in Olpe. Dort haben Menschen aus verschiedenen Regionen anlässlich des 30. „Geburtstags“ des Vereins kunstvoll bemalte Steine abgelegt und damit dem Geburtstagsmotto „Verbunden bleiben in allen Zeiten“ eine sichtbare Symbolkraft verliehen. Mit den Steinen, die eine Unendlichkeitsschleife bilden, will der DKHV ein Zeichen der Solidarität für die betroffenen Familien setzten,...

  • Stadt Olpe
  • 30.08.20
  • 349× gelesen
Lokales
Die Freude über den „Bulli“ ist bei (v. l.) Sebastian Greiten, beim Kinderhospizverein (DHKV) zuständig für Material und Logistik, Silke Keller, Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Heike Will, Referentin bei der Kinderhospizakademie, Nicole Nies, stellv. Leiterin der Kinderhospizakademie, und Martin Gierse, Geschäftsführer des DKHV, sehr groß.

Kinderhospizverein stellte neues Fahrzeug vor / Viel Solidarität nach Diebstahl erfahren
Der bunte "Bulli" ist wieder unterwegs

yve ■ „Heute sind wir an dem Punkt, an dem wir sagen können, der ,Bulli' ist wieder da“, freute sich am Mittwochmorgen Silke Keller, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit beim Deutschen Kinderhospizverein (DHKV) mit Sitz in Olpe. Das bedeutet aber nicht, dass der im März gestohlene Transporter wieder aufgetaucht ist. Vielmehr ist die Aussage dem großen medialen Interesse an dem dreisten Diebstahl und der breiten Unterstützung geschuldet, die der Verein aus der Öffentlichkeit erfuhr. Denn Dank...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.19
  • 349× gelesen
Sport
Die Traditionself von Bayer Leverkusen um Jens Nowotny (l.) gewann gegen die Olper Altliga um Torsten Heuschel (Mitte) deutlich, doch über allem stand der gute Zweck. Denn alle Einnahmen des Benefizkicks gehen an den Kinderhospizverein.

Benefizspiel für Kinderhospizverein
SpVg Olpe unterliegt Bayer-Traditionself

klug Olpe. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Jens Nowotny brachte es nach dem Abpfiff des Benefizspiels der Olper Altliga gegen die Traditionself von Bayer Leverkusen auf den Punkt: „Wir sind zwar zusammen gekommen, um Fußball zu spielen, aber vor allem für den guten Zweck.“ Denn die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Deutschen Kinderhospizverein, bei dem Nowotny als Botschafter aktiv ist, zu Gute. Hintergrund: Als im letzten Jahr das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe eröffnet wurde,...

  • Stadt Olpe
  • 14.07.19
  • 396× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.