Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Lokales SZ-Plus
Die AWo-Kindertagesstätte im Welsenbach in Feudingen hat einen Dachschaden, allerdings nur an einem erst fünf Jahre alten Anbau. Hier hat nun eine notwendige Sanierung begonnen. Foto: Björn Weyand

AWo-Kindertagesstätte Feudingen
Der Schaden am Dach wird ab sofort behoben

bw Feudingen. Ein gutes Vierteljahr – inklusive der Sommerpause – besuchen jetzt schon Kinder aus der Kindertagesstätte Feudingen die benachbarte Kita am Tannenwald. Grund für den Umzug, der auch nur vorübergehender Natur sein soll, sind Mängel an der Dachkonstruktion des Neubaus, die in der Kita unten im Welsenbach bei einer Begehung festgestellt worden waren. Um jegliche Gefährdungen der Kinder auszuschließen, hatte die AWo als Trägerin der Kita in Absprache mit dem Jugendamt des Kreises...

  • Bad Laasphe
  • 17.09.19
  • 150× gelesen
Lokales

Ratsmitglieder kritisieren Kreis
Weiter Bus-Frust in Niederfischbach

nb Niederfischbach. Deutliche Worte fielen am Montagabend im Niederfischbacher Ortsgemeinderat – der Adressat sitzt allerdings nicht etwa am gegenüberliegenden Ratstisch, sondern im Kreishaus. Es ging, einmal mehr, um den Busverkehr, genauer gesagt die Beförderung von Kindergartenkindern. In der Ratssitzung Anfang März hatte die SPD-Fraktion einen Antrag zum Thema gestellt (die SZ berichtete). Nicht genutzte Linie wird aufrechterhaltenDie Sozialdemokraten brachten seinerzeit ihr...

  • Kirchen
  • 10.09.19
  • 145× gelesen
Lokales
Mitte August soll die Containeranlage in Freudenberg ihren Betrieb als Kita aufnehmen.

Kita in Nachbarschaft zum Krankenhaus
Die Container stehen

cs Freudenberg. An den Anblick von Kindertageseinrichtungen in Form von Containeranlagen dürften sich die Freudenberger längst gewöhnt haben. Nun nimmt die nächste Kita in Modulbauweise ganz konkrete Formen an. Am Dienstag installierte das Unternehmen Kleusberg die Container auf dem bislang brachliegenden Areal des ehemaligen Sportplatzes gegenüber des Bethesda-Krankenhauses an der Euelsbruchstraße. Wie ausführlich berichtet, dient die zweigruppige Einrichtung als Erweiterung der MINT-Kita auf...

  • Freudenberg
  • 31.07.19
  • 629× gelesen
Lokales
Im Herbst 2017 kaufte die Gemeinde Wenden das Pfarrheim Heid, um es später dem DRK für die Einrichtung eines Kindergartens zu überlassen.  SZ-Archivfoto: hobö

1,2 Mill. Euro investiert

hobö Wenden/Rothemühle/Heid. In der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Wenden berichtete Torsten Tillmann, hauptamtlicher Vorstand des DRK-Kreisverbands Olpe, über den neuen Kindergarten, den das Deutsche Rote Kreuz in Rothemühle an der Ortsgrenze zu Heid einrichtet. Hier würden 1,2 Mill. Euro für den Kindergarten investiert, in dem künftig Kinder bis zwei Jahren betreut würden. „Die Gemeinde Wenden hat uns hier vorbildlich unterstützt: das Grundstück kostenlos zur Verfügung gestellt...

  • Wenden
  • 16.07.19
  • 170× gelesen
Lokales
Vertreter von AWo und Stadt Kreuztal nahmen am Montag gemeinsam mit den Investoren, dem Generalunternehmer und Kindern den ersten Spatenstich für die AWo-Kita Weltenbummler vor.

Spatenstich für Kreuztaler AWo-Kita
Weltenbummler möchten ankommen

js Kreuztal. Die kleinen Weltenbummler aus Kreuztal steuern auf das Ziel ihrer Reise zu: Die Tage provisorischer Unterbringung sind gezählt, ab sofort wird das dauerhafte Domizil der Kita gebaut. Am Montagvormittag trafen sich Vertreter der AWo als Trägerin und der Stadt Kreuztal mit den Investoren Brigitte Ross-Henrich und Gerhard Henrich (Ross Immobilien), dem Generalunternehmen Terhalle (Ahaus) und den „Schulis“ der Kita Weltenbummler, um den offiziellen ersten Spatenstich...

  • Kreuztal
  • 24.06.19
  • 144× gelesen
Lokales
Hier wird in Kürze eine weitere Container-Kita entstehen: Auf dem Areal gegenüber des Krankenhauses an der Euelsbruchstraße soll die Erweiterung der Einrichtung auf dem Marktplatz pünktlich zum 1. August abgeschlossen sein. Beide Containeranlagen sollen so lange Bestand haben, bis der Kindergarten-Neubau gegenüber des Schulzentrums in Büschergrund realisiert ist.

Weitere Containeranlage in Freudenberg
Kita in Nachbarschaft zum Krankenhaus

cs Freudenberg. Die Freudenberger Kita-Landschaft bekommt Zuwachs: Wie im März berichtet, ist der Platz in der Containeranlage auf dem Marktplatz zu eng geworden, zum 1. August soll folglich eine weitere Übergangslösung geschaffen werden. Auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück sind die AWo als Träger sowie die Stadtverwaltung nun fündig geworden: Die neueste Containeranlage im Stadtgebiet wird in Kürze auf dem brachliegenden Areal des ehemaligen Sportplatzes gegenüber des...

  • Freudenberg
  • 17.06.19
  • 556× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.