Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

LokalesSZ
Pro Bank waren nur drei Sitzplätze vorgesehen, jede zweite Bank gesperrt. Derzeit dürfen nur 85 Gläubige die St.-Martinus-Kirche bei Gottesdiensten besuchen. Nach sechs Wochen Zwangspause wurden an diesem Wochenende die ersten Messen gefeiert. Foto: win

Erste Messen nach sechs Wochen "Corona-Pause":
Anstehen für einen hinteren Platz

win Olpe. Nach gut sechs Wochen Zwangspause haben die katholischen Christen gestern und heute die ersten Messen gefeiert. Dies war allerdings nur unter strengen Auflagen möglich, und die vorgeschriebenen Abstandsregelungen sorgten dafür, dass weit weniger Plätze verfügbar waren als eigentlich vorgesehen. So dürfen derzeit bei Gottesdiensten statt der 700 Menschen, die eigentlich in die Olper St.-Martinus-Kirche passen, gerade einmal 85 hinein. Flatterband und Klebestreifen machen deutlich, wo...

  • Stadt Olpe
  • 03.05.20
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.