Kirchen

Beiträge zum Thema Kirchen

Lokales

Klerikale Klänge seit über 100 Jahren

Eggert-Stahlhuth-Orgel in Kirchen: 2200 Pfeifen müssen noch installiert und intoniert werden / Orgelbauer aus Thüringen Kirchen. Seit drei Wochen hört man es in der St.-Michael-Pfarrkirche in Kirchen wieder hämmern, klopfen und knarren. Unzählige Holzschrauben, Splinte und Stifte liegen zur Verarbeitung bereit. Hunderte, wenn nicht sogar Tausende von Einzelteilen, Pfeifen und Windladen warten nur darauf, ihren alten und neuen Arbeitsplatz einnehmen zu dürfen, um gemeinsam mit Organist...

  • Kirchen
  • 18.08.01
  • 2× gelesen
Lokales

»Betreutes Wohnen« – so ist das Angebot

Es geht um das ehemalige ev. Krankenhaus: Potenzieller Investor hält an Plänen fest/Konservator im Clinch mit ev. Kirchengemeinde Kirchen. Im Streit um die Zukunft des ehemaligen ev. Krankenhauses auf dem Grindel hat sich nun der für den Kreis Altenkirchen zuständige Gebietskonservator Dr. Günther Stanzl zu Wort gemeldet. Nach Angaben des Denkmal-Beauftragten hat der potenzielle Investor – es handelt sich um Oliver Friedering aus Marl – nach wie vor großes Interesse, das Gebäude zu erwerben...

  • Kirchen
  • 18.07.01
  • 2× gelesen
Lokales

Die CDU bleibt härter als der Fels am Bahnhof Kirchen

Am Neubau der Personenunterführung wird festgehalten Kirchen. Wollte man es negativ ausdrücken, würden man von »Betonköpfen« sprechen. Etwas netter formuliert, wäre vom »Fels in der Brandung« die Rede. Nüchtern auf den Punkt gebracht: die CDU blieb hart. Gestern Abend ging es im Ortsgemeinderat um die weitere Vorgehensweise bei Bau der Personenunterführung am Bahnhof Kirchen, und eigentlich sollte nur über eine Auftragsvergabe zur Verlegung von Kabeln abgestimmt werden. Dass sich dann aber...

  • Kirchen
  • 04.07.01
  • 1× gelesen
Lokales

Wildes Parken auf der »Sohle« verhindern

Kirchener Verwaltung wird Neubaugebiet auf fehlende Stellplätze hin untersuchen Kirchen. Mit dem wilden Parken im Neubaugebiet »Auf der Sohle« soll bald Schluss sein. Nach einem Antrag der CDU-Fraktion wurde die Verwaltung gestern Abend vom Gemeinderat bei nur zwei Gegenstimmen mit einer Überprüfung beauftragt, ob – dem Bebauungsplan entsprechend – tatsächlich 1,5 Stellflächen pro Wohneinheit angelegt worden sind. Bei einem Rundgang hatten die Christdemokraten einen teils gegensätzlichen...

  • Kirchen
  • 04.07.01
  • 1× gelesen
Lokales

»Endlich ist die Drehleiter da!«

Feuerwehr Kirchen erhielt gestern das lang ersehnte Fahrzeug / Preis: rund 731000 DM Kirchen. »Nein, ich muss dringend weg«: Pfarrer Ernst Neisius lehnte den Ausflug auf der Drehleiter dankend ab. Und auch Superintendent Eckhard Dierig fehlte wohl das Vertrauen in die eigene Höhentauglichkeit. Viele andere Gäste ließen sich aber bei der gestrigen Schlüsselübergabe den Spaß nicht nehmen, die Maximalhöhe des neuen Feuerwehrgeräts selbst auszuprobieren, und sie kamen alle mit freudigen Gesichtern...

  • Kirchen
  • 30.06.01
  • 1× gelesen
Lokales

»Seid wie die Vampire!«

Klassenlehrer Ralf Panthel: Abschlussfeier der Hauptschule Kirchen: Stehende Ovationen für »Tanz der Vampire« Kirchen. Drei außergewöhnliche Feierstunden erlebten die von den Abschlussklassen der Hauptschule Kirchen geladenen Gäste. Wahre Begeisterungsstürme löste das Musical »Tanz der Vampire« bei allen Zuschauern aus.In diesem Jahr sollte die Abschlussfeier etwas ganz Besonderes werden, das hatte sich die Klasse 10 schon zu Anfang des Schuljahres vorgenommen. Die 9. Klassen mit den...

  • Kirchen
  • 29.06.01
  • 4× gelesen
Lokales

Antritt mit dreckigen Schuhen

Besuch zur Amtseinführung von Arbeitsamtsdirektor Starfeld führte zum Öko-Projekt Kirchen. Schwer klebt die graubraune Erde in dicken Klumpen an den Gummistiefeln und lässt jeden weiteren Schritt beschwerlicher werden. Unbeeindruckt davon stechen die »Ökos« immer wieder Schaufeln und Spaten in das schmierige, glitschige Erdreich und graben weiter an dem bereits mannstiefen und etwa zwei mal zehn Meter langen Loch im Wald des Baron von Hoevels. Die Mitarbeiter des Öko-Projektes der Caritas...

  • Kirchen
  • 02.06.01
  • 1× gelesen
Lokales

Resolution für höhere Bahnsteige

Kirchen. Mit Mehrheit verabschiedete der Ortsgemeinderat jetzt eine Resolution, in der die Deutsche Bahn AG aufgefordert wird, Bahnsteige und Fahrzeuge auf der Strecke Köln–Siegen so herzurichten, dass ein Ein- und Aussteigen für Behinderte – insbesondere Rollstuhlfahrer – ohne fremde Hilfe möglich ist. Zurzeit, so die CDU als Antragstellerin, sei dies aufgrund der großen Höhenunterschiede und zu schmaler Türöffnungen kaum möglich.Wolfram Westphal von der Fraktion der Bündnisgrünen präsentierte...

  • Kirchen
  • 31.05.01
  • 1× gelesen
Lokales

Mauer am Baumschulweg wird nun doch versetzt

Hoffnung auf baldige Entschärfung der Gefahrenstelle Kirchen. Von einer »unendlichen Geschichte« sprach CDU-Fraktionssprecher Hermann Bitzer, als er am Dienstagabend in der Sitzung des Gemeinderats einen Antrag begründete: Die Christdemokraten hatten die Gebetsmühle angeworfen und nochmals mit Nachdruck den Ausbau der K97 (Baumschulweg) gefordert – ein Bereich, der durch die brüchige Mauer immer gefährlicher werde, so Bitzer, aber auch durch die Engstelle. Zu diesem Thema sollte die Verwaltung...

  • Kirchen
  • 31.05.01
  • 2× gelesen
Lokales

Klickerer spenden 40000 DM

Diesmal wird das Olper Kinderhospiz finanziell unterstützt Kirchen. Der 1. Kirchener Klickerverein (KKV) kleckert nicht, sondern er klotzt – zumindest, wenn es darum geht, mit einer Spende kranke oder leidende Mitmenschen zu unterstützen: Gestern spendete der rührige Verein seine Jahresspende von 40000 DM an das Kinderhospiz Olpe.Die Zuwendung soll »helfen, das grenzenlose Leid zu schmälern«, so KKV-Vorsitzender Gerhard Schmidt am Vereinslokal »Waldhof«. Dort überreichten Schmidt, dessen...

  • Kirchen
  • 30.05.01
  • 6× gelesen
Lokales

Im Kirchener Rat wird sogar über Bolzplätze gestritten

CDU-Fraktion setzte »Hauswiese« als Standort durch Kirchen. Die Diskussion fing harmlos an, entwickelte sich aber einige Tagesordnungen später zu einem handfesten Streit, wobei das Thema für so etwas eigentlich wenig geeignet war. Unter Punkt 4 behandelte der Kirchener Gemeinderat gestern Abend die Auftragsvergabe für die Spielgeräte des neuen Kinderspielplatzes »Auf der Sohle«. Der Zuschlag ging für 47000 DM an ein Unternehmen aus Hövelhof. So weit, so friedlich.Prioritätenliste erstelltNach...

  • Kirchen
  • 30.05.01
  • 2× gelesen
Lokales

Klickerer spenden 40000 DM

Diesmal wird das Olper Kinderhospiz finanziell unterstützt Kirchen. Der 1. Kirchener Klickerverein (KKV) kleckert nicht, sondern er klotzt – zumindest, wenn es darum geht, mit einer Spende kranke oder leidende Mitmenschen zu unterstützen: Gestern spendete der rührige Verein seine Jahresspende von 40000 DM an das Kinderhospiz Olpe.Die Zuwendung soll »helfen, das grenzenlose Leid zu schmälern«, so KKV-Vorsitzender Gerhard Schmidt am Vereinslokal »Waldhof«. Dort überreichten Schmidt, dessen...

  • Kirchen
  • 28.05.01
  • 5× gelesen
Lokales

CDU kritisiert Kreissparkasse

Gegen die Sparpläne: Müller und Merzhäuser wollen Filialschließungen verhindern Kirchen. Der Fraktionssprecher der CDU-Verbandsgemeindefraktion, Uli Merzhäuser, und Bürgermeisterkandidat Wolfgang Müller kritisieren die Entscheidung der Kreissparkasse, die Ein-Mann-Filialen in Friesenhagen und Brachbach zu schließen, auf das Schärfste.»Wie sollen unsere älteren Mitbürger, die nicht mobil sind, die nicht mit den neuen Techniken umgehen können, in Zukunft ihre Bankgeschäfte abwickeln? Sollen die...

  • Kirchen
  • 25.05.01
  • 1× gelesen
Lokales

Nein zu »Rissfeld II« und Gewerbe am Berg

SPD-Bürgermeisterkandidat Gerald Kühn wird konkret/Gemeinden von Aufgaben entlasten Kirchen. Nach einer umfassenden Auflistung der politischen Ziele und Grundsatzbekenntnisse wurde Gerald Kühn dann doch konkret: Erstmals bezog der sozialdemokratische Bewerber für das Bürgermeisteramt in der Verbandsgemeinde Kirchen zu einigen wichtigen Themen eine klare und unmissverständliche Stellung. Im Rahmen einer Pressekonferenz in der Wehbacher »Hüttenschenke« zog der SPD-Kandidat ein erstes Fazit...

  • Kirchen
  • 16.05.01
  • 3× gelesen
Lokales

Lesespaß von Harry Potter bis Karl May

Erster Wettbewerb an der Michael-Grundschule/Jury hatte keine leichte Aufgabe Kirchen. Es muss nicht immer der Mouse-Klick oder Kollege Game-Boy sein: An der Michael-Grundschule hat man die Zeichen der Zeit erkannt und legt Wert auf Handfestes in gedruckter Form. Ausgehend vom heutzutage leider umstrittenen Leitgedanken »Lesen ist der Königsweg für Wissenserwerb« veranstaltete die Schule gestern ihren ersten internen Vorlese-Wettbewerb. Wenn schon das Erzählen in vielen Familien auf dem...

  • Kirchen
  • 12.05.01
  • 1× gelesen
Lokales

In der Waagschale liegt der Name Wingendorf

Bürgermeisterwahl in Kirchen: Matthias will in die Fußstapfen seines Vaters Paul treten Kirchen. Lange hatte er sich dezent im Hintergrund gehalten, nun ist er ins Licht der Öffentlichkeit getreten: Matthias Wingendorf komplettiert das Quartett für die Bürgermeisterwahl in Kirchen. Der 49-jährige Volljurist, verheiratet und Vater von vier Kindern und zurzeit beim Amt für soziale Angelegenheit in Koblenz (früher Versorgungsamt) tätig, tritt am 10. Juni gegen Wolfgang Müller, Gerald Kühn und...

  • Kirchen
  • 05.05.01
  • 2× gelesen
Lokales

Wingendorf kandidiert doch

Vierkampf in Kirchen: Kirchen. Aus dem erwarteten Dreikampf ist nun doch ein Vierkampf geworden. Kurz vor »Toreschluss« hat auch Matthias Wingendorf alle erforderlichen Unterlagen für eine Kandidatur bei der Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Kirchen am 10. Juni abgegeben. Genau wie Edgar Deichmann tritt der in Koblenz lebende Sohn des früheren CDU-Landtagsabgeordneten und Bürgermeisters Paul Wingendorf ohne die Unterstützung einer Partei bzw. Wählergruppe. Er versucht sein Glück als...

  • Kirchen
  • 03.05.01
  • 1× gelesen
Lokales

Erinnerung an erste Kommunion blieb wach

Gold- und Diamant-Kommunikanten trafen sich nach vielen Jahren wieder Kirchen. Am 15. April 1951 empfingen in der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen 45 Jungen und 35 Mädchen ihre erste heilige Kommunion. Der größte Teil traf sich gestern zur Jubiläumsmesse wieder, um gemeinsam die Goldkommunion zu begehen und sich an das verbindende Ereignis zurückzuerinnern.Damals hatten Pfarrer Blasen - erst kurze Zeit in Kirchen - und seine beiden Kapläne die Kinder auf den großen Tag vorbereitet....

  • Kirchen
  • 30.04.01
  • 4× gelesen
Lokales

Ein Strauß schöner Melodien

Jahreskonzert des MGV/Akkordeonorchester zu Gast sz Kirchen. Einen bunten musikalischen Frühjahrsstrauß schenkte der MGV »Liederkranz« Kirchen seinem Publikum beim traditionellen Jahreskonzert in der Jahnhalle. Wie von dem hervorragenden Männerchor gewöhnt, hatte er ein Konzertprogramm der Extraklasse zusammengestellt, das durch ein Gastspiel des Akkordeonorchesters Siegerland bereichert wurde.In der nahezu ausverkauften Halle wurde das Publikum zunächst mit volkstümlichen Weisen des Chores...

  • Kirchen
  • 04.04.01
  • 3× gelesen
Lokales

Minister Bauckhage und seine »Autobahnpläne«

Westerwaldtrasse soll wieder in Bundesverkehrswegeplan Kirchen. Die Vision von einem schnelleren Weg Richtung Mittelrhein ist aus der Schublade aufgetaucht: Der rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsminister Hans-Artur Bauckhage hat gestern am Rande des Wahlkampfauftritts mit Jürgen Möllemann seine Pläne bekräftigt, eine Verbesserung der Straßenverbindung zwischen der A48 und der A45 zu erreichen. Schon vor Jahrzehnten hatte es Überlegungen hinsichtlich einer so genannten...

  • Kirchen
  • 23.02.01
  • 2× gelesen
Lokales

Minister Bauckhage und seine »Autobahnpläne«

Westerwaldtrasse soll wieder in Bundesverkehrswegeplan Kirchen. Die Vision von einem schnelleren Weg Richtung Mittelrhein ist aus der Schublade aufgetaucht: Der rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsminister Hans-Artur Bauckhage hat gestern am Rande des Wahlkampfauftritts mit Jürgen Möllemann seine Pläne bekräftigt, eine Verbesserung der Straßenverbindung zwischen der A48 und der A45 zu erreichen. Schon vor Jahrzehnten hatte es Überlegungen hinsichtlich einer so genannten...

  • Kirchen
  • 22.02.01
  • 3× gelesen
Lokales

Gegen den Etat an sich hatte nur einer etwas einzuwenden

Bürgermeister Schönhof: »Warte gelassen ab, was kommt« Kirchen. Eigentlich und überhaupt war man sich (fast) einig. Der Haushalt 2001 der Verbandsgemeinde Kirchen, nur auf das reine Zahlenwerk beschränkt und ohne den ominösen Stellenplan, hätte die überwältigende Zustimmung des Rates gefunden. Mit der Einschätzung »wenig spektakulär« lag FWG-Ratsherr Heribert Meyer goldrichtig, fand aber dennoch ausreichend Kritikpunkte (»die schwierige Situation der Ortsgemeinden wird nicht berücksichtigt«),...

  • Kirchen
  • 15.12.00
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.