Alles zum Thema Kirchen

Beiträge zum Thema Kirchen

Lokales
Ob die neue Großpfarrei, die das Dekanat Kirchen ersetzen wird, unter dem „Mantel“ von St. Ignatius Betzdorf (Foto) oder doch weiterhin von Kirchen stehen wird, entscheidet sich erst im Herbst.

Nach Synode: Ergebnis der Anhörung vorgestellt
Bistum nimmt leichte Korrekturen vor

sz Kirchen/Trier. 12 Prozent „sehr positiv“, 20 Prozent „positiv“, 14 Prozent „eher negativ“, 23 Prozent „sehr negativ“ und 31 Prozent „neutral“: So bewerten die befragten Pfarrgemeinde-, Pfarreien-, Verwaltungs-, Kirchengemeinde- und Dekanatsräte sowie Pfarrer und Dechanten die Pläne zur Umsetzung der Bistumssynode. Dieses Ergebnis aus der Anhörung hat Dr. Martin Messingschlager vom pragma-Institut Reutlingen den diözesanen Räten und Vertretungen der Berufsgruppen im Bistum Trier vorgestellt....

  • Betzdorf
  • 22.08.19
  • 157× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Fall um die "Trunkenheitsfahrt" am Betzdorfer Amtsgericht wird fortgesetzt.

Gerichtsverhandlung um "Fahrt" mit 2,28 Promille
Betrunken im fremden Auto

dach Betzdorf/Kirchen. Völlig betrunken: In diesem Zustand hat Gitte S. Anfang November 2018 auf dem Fahrersitz eines fremden Autos Platz genommen. Das Auto rollte los, ein Bordstein stoppte schließlich dessen Fortkommen. Darüber waren sich im Saal 512 im Betzdorfer Amtsgericht dieser Tage alle einig. Darüber, wie dies juristisch zu werten ist, indes nicht. Am Vorabend sei sie auf der Geburtstagsfeier ihrer Mutter in einem Kirchener Ortsteil gewesen, berichtete Gitte S. (Name geändert) von...

  • Betzdorf
  • 15.08.19
  • 193× gelesen
Lokales
Der Fuß-Geh-Weg zwischen Kirchen und Betzdorf wird "gemacht", die B62 dafür teils gesperrt.

Von Donnerstag bis Samstag
B 62 zwischen Kirchen und Betzdorf einseitig gesperrt

sz Betzdorf/Kirchen. Von Donnerstag bis Samstag müssen sich Autofahrer auf Wartezeiten auf der B 62 zwischen Kirchen und Betzdorf einstellen. Hier kommt dann eine Baustellenampel zum Einsatz, die Fahrbahn zur Siegseite hin wird teils gesperrt. Das hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) am Mittwoch mitgeteilt. Das wird nötig, weil hier der kombinierte Geh-Rad-Weg instandgesetzt wird. Auf einer Länge von ca. 200 Metern werden die Bauarbeiter Hand anlegen, heißt es in einer Information an die...

  • Betzdorf
  • 30.07.19
  • 608× gelesen
Lokales
Auch der Rettungsdienst konnte dem 24-jährigen Motorradfahrer nicht mehr helfen. Symbolfoto: Archiv

24-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Kirchen
Motorradfahrer bei Unfall gestorben

sz Betzdorf. Ein 24-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Kirchen ist am frühen Freitagmorgen bei einem Unfall auf der Steinerother Straße gestorben. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann um 5.45 Uhr auf einem Motorrad aus Betzdorf kommend in Richtung Steineroth unterwegs. Vermutlich aufgrund zu hohen Tempos auf nasser Straße verlor er die Kontrolle über seine Maschine. Er kam nach rechts von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der 24-Jährige erlitt dabei so schwere...

  • Betzdorf
  • 19.07.19
  • 3.749× gelesen
Lokales
Das wahrlich nicht kleine Dach der BBS auf dem Molzberg muss saniert werden werden. Im oberen Bereich sind die Dachdecker fast fertig, nun muss weiter unten noch die alte Kiesschicht entfernt werden, um die Bitumenbahnen erneuern zu können.
3 Bilder

Baumaßnahmen an weiterführenden Schulen
Handwerker statt Schüler

thor Betzdorf/Kirchen. Sollten die Schüler der IGS Betzdorf-Kirchen künftig mit schlechten Noten in Bio, Chemie und Physik nach Hause kommen, dann gibt es keine Ausreden mehr. Nicht mit einer derartigen technischen Ausstattung: Im Schulgebäude am Struthof werden derzeit die naturwissenschaften Räume auf den modernsten Standard gebracht. „Alles komplett raus – alles komplett neu.“ So bringt Oliver Weber die derzeit laufende Sanierung auf den Punkt. Im Gegensatz zu manchen Schülern hat der...

  • Betzdorf
  • 16.07.19
  • 235× gelesen
Lokales
Die Betzdorfer werden ihr Barbarafest auch in diesem Jahr Ende Oktober und damit eine Woche vor dem Kirchener Stadtfest feiern.

Aktionsgemeinschaft sieht keine Auswirkungen auf Kirchen
Betzdorf beharrt auf Barbarafest-Termin

sz Betzdorf/Kirchen. Nicht leicht gemacht habe sich die Aktionsgemeinschaft Betzdorf, der Zusammenschluss der Geschäftsleute und Gewerbetreibenden, die Festlegung auf einen Termin für das Barbarafest. Alle Mitglieder seien dazu angeschrieben worden. 46 Prozent hätten sich für Sonntag, 27. Oktober, ausgesprochen. Das Ergebnis des tatsächlich betroffenen Einzelhandels sei noch deutlicher: 58 Prozent. Das sehe man als klaren Auftrag, schreiben die Organisatoren in einer Pressenotiz. Der...

  • Betzdorf
  • 15.07.19
  • 291× gelesen
Lokales
Wer das Handy am Steuer auch nur in der Hand hält und erwischt wird, muss zahlen und bekommt einen Punkt.  Foto: SZ-Archiv

Handytelefonat beim Fahren
Über 100 Euro und ein Punkt in Flensburg

sz Betzdorf. Das Thema Ablenkung im Straßenverkehr ist nach wie vor im Fokus der Verkehrssicherheitsarbeit der Polizeiinspektion Betzdorf. Das teilt die Behörde in einem Pressebericht mit, wohl nicht unbegründet, wie das Ergebnis einer Kontrolle unterstreicht. Gezielt kontrolliert worden sei das Verbot, ein Mobiltelefon während der Fahrt aufzunehmen oder in der Hand zu halten. Obwohl man einen überschaubaren Zeitraum gezielt kontrolliert habe, seien viele Verstöße nach § 23 StVO...

  • Betzdorf
  • 21.06.19
  • 205× gelesen
Lokales
Bei den Schülern, Eltern und Lehrern der IGS, die bei der Priesterweihe Sebastian Kühns dabei waren, dürfte dieses außergewöhnliche Ereignis noch einige Zeit nachhallen. Foto: Schule

Sebastian Kühn in Trier begleitet
IGS Betzdorf/Kirchen feiert Priesterweihe mit

sz Betzdorf. „Es war ein Ereignis, das Schüler, ihre Eltern und die Lehrer der Integrierten Gesamtschule Geschwister Scholl Betzdorf-Kirchen wahrscheinlich so schnell nicht wieder erleben werden: die Priesterweihe eines Lehrers und Kollegen“: Mit diesen Worten leitet die IGS eine Pressemitteilung ein, die in der Tat zu einem ungewöhnlichen Anlass aufgesetzt worden ist. Am frühen Morgen des Pfingstsamstags machten sich mehr als 20 Schüler, Eltern sowie Lehrer der Schule gemeinsam mit...

  • Betzdorf
  • 11.06.19
  • 243× gelesen
Lokales
Heiko Schnare wechselt zum Schuljahr 2020/21 zurück ans Westerwald-Gymnasium nach Altenkirchen. Archivfoto: thor

Schulleiter geht zurück nach Altenkirchen
Schnare verlässt 2020 das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

thor Betzdorf/Kirchen. Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium wird sich nicht nur wegen der Schulbibliothek um neues Personal bemühen müssen – auch an anderer und ohne Frage deutlich wichtigeren Stelle steht ein Abschied bevor: Schulleiter Heiko Schnare wird das Gymnasium mit Ablauf des Schuljahres 2019/2020 verlassen. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung wurden gestern von dem 55-Jährigen bestätigt. Die schulischen und politischen Gremien seien alle informiert. Schnare kehrt an seine...

  • Betzdorf
  • 05.06.19
  • 599× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.