Kirchhundem

Beiträge zum Thema Kirchhundem

Lokales

Hohes Lob für Mennekes-Philosophie

Ministerpräsident Peer Steinbrück besuchte gestern Kirchhundemer Unternehmen hobö Kirchhundem. »Viel Erfolg bei ihrer Arbeit, denn was Sie Gutes tun, fällt auch auf uns ab«, adressierte gestern Unternehmer Walter Mennekes einen etwas anderen Abschiedsgruß an einen besonderen Gast. Dieser war kein Geringerer als der nordrhein-westfälische Ministerpräsident, Peer Steinbrück (SPD), der sich am gestrigen Morgen zu einer Visite in der Firma Mennekes GmbHCo.KG in Kirchhundem einfand. Nach...

  • Kirchhundem
  • 06.05.03
  • 4× gelesen
Lokales

Steinbrück besucht Mennekes

Elektrounternehmen verdoppelt Lehrlingsabschlüsse sz Kirchhundem. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Peer Steinbrück besucht am Montag, 5. Mai, von 11 bis 13 Uhr die Kirchhundemer Zentrale der Firma Mennekes Elektrotechnik. Der Regierungschef will sich dabei vor allem über die Ausbildungsanstrengungen des Unternehmens informieren. Der mittelständische Hersteller von Elektrosteckvorrichtungen wird in diesem Jahr entgegen dem allgemeinen Trend seine Ausbildungsleistungen erneut...

  • Kirchhundem
  • 30.04.03
  • 4× gelesen
Lokales

25 Jahre AWo Kirchhundem

Ortsverein von Beginn an unter Führung von Friedel Herzog sz Kirchhundem. Ein Vierteljahrhundert ist vergangen, seit die Arbeiterwohlfahrt (AWo) in Kirchhundem ihre Gründungsversammlung abgehalten hat. Friedel Herzog, seit dem ersten Tag Vorsitzender des AWo-Ortsvereins, warf aus diesem Anlass jetzt im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung einen wehmütigen Blick zurück zu den Anfängen seiner Arbeit. Vorstand und 30 Mitglieder feierten im Gasthof »Kaiserhof« nicht nur den Abschluss...

  • Kirchhundem
  • 21.03.03
  • 14× gelesen
Lokales

Jeder Dritte in Neger singt mit

Frauenchor »St. Barbara« und Männerchor »Bergeshall« bei Kreissängertag ausgezeichnet nico Kirchhundem. Zum Kreissängertag, der Jahreshauptversammlung aller Mitgliedschöre im Sängerkreis Bigge-Lenne, fanden sich am Samstag 183 Delegierte in der Schützenhalle Kirchhundem ein. Ausrichter der Versammlung war der örtliche Männerchor, der in diesem Jahr sein 150-jähriges bestehen feiert.Ein besonderer Gruß des Vorsitzenden Josef Hupertz galt Landrat Frank Beckehoff, Bürgermeister Elmar Greiten, dem...

  • Kirchhundem
  • 19.03.03
  • 3× gelesen
Lokales

Computer abgeseilt

Zeugen bemerkten Taschenlampenlicht / Täter flüchtete sz Kirchhundem. Einbrecher wurden am Sonntag kurz vor Mitternacht im Verwaltungsgebäude der Firma Mennekes beobachtet. Ein Zeuge hatte zunächst den Lichtschein einer Taschenlampe beobachtet und die Polizei verständigt. Kurze Zeit später trafen zwei Streifenwagen in Kirchhundem ein.Die Beamten bemerkten eine Person, die mit mehreren Taschen bepackt war, in der Nähe des Gebäudes. Als dieser Täter die Polizeibeamten bemerkte, ließ er die...

  • Kirchhundem
  • 12.11.02
  • 5× gelesen
Lokales

Personelle Weichen bei Mennekes Elektrotechnik gestellt

Erfahrene Köpfe und junge Führungskräfte an der Firmenspitze sz Kirchhundem. Personelle Weichen hat jetzt die Mennekes Elektrotechnik GmbH & Co. KG (Kirchhundem) an der Spitze des Unternehmens gestellt und dabei einer Pressemitteilung zufolge erfahrenen Köpfen ebenso Vertrauen entgegen gebracht, wie jungen Nachwuchskräften.Seit 45 Jahren mit dabeiPaul Hennemann, der seit 45 Jahren zu Mennekes gehört und als Personalchef und Prokurist den Firmenweg nachhaltig und erfolgreich mitgestaltet...

  • Kirchhundem
  • 05.11.02
  • 8× gelesen
Lokales

Sachbeschädigungen an Kreuzbergkapelle

sz Kirchhundem. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, begingen Ende der vergangenen Woche bislang unbekannte Täter Sachbeschädigungen an der Kreuzbergkapelle am Alten Feld. Sie zerstörten beide Außenscheinwerfer der Kapelle, indem die Abdeckgläser und Glühbirnen zerschlagen wurden. Ferner warfen sie drei Sitzbänke eine Böschung hinunter. Der Kirchengemeinde entstand ein Schaden von ca. 500e. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache in Kirchhundem entgegen, Z(02723) 929088.

  • Kirchhundem
  • 31.10.02
  • 1× gelesen
Lokales

Mennekes Elektrotechnik eröffnet neues Werk in China

Standorte in Kirchhundem und Sachsen profitieren ebenfalls sz Kirchhundem. Die Firma Mennekes Elektrotechnik wird am 8. Oktober in Nanjing/China ein neues Werk für Elektro-Steckvorrichtungen in Betrieb nehmen. Die Fertigung wird an diesem Tag in Gegenwart des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministers Ernst Schwanhold eröffnetDas Werk befindet sich in der nordrhein-westfälischen Partnerregion Jiangsu und bietet auf 5400 Quadratmetern Nutzfläche Arbeitsplätze für 100 Mitarbeiter.Anlässlich...

  • Kirchhundem
  • 01.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Die Werkstore stehen offen

Mennekes und Grünewald stellen sich gemeinsam vor ch Kirchhundem. Zwei Branchen, die nicht unterschiedlicher seien könnten, und ein gemeinsamer Tag der offenen Tür: Die beiden Sauerländer Unternehmen Grünewald Papier und Mennekes Elektrotechnik öffnen am Samstag, 21. September, ihre Werkstore. Mennekes lädt von 9 bis 13 Uhr in den Betrieb mitten in Kirchhundem, das Hofolper Unternehmen Grünewald schließt sich von 11 bis 16 Uhr an. Die beiden Familienbetriebe wollen in diesen Zeitfenstern...

  • Kirchhundem
  • 19.09.02
  • 2× gelesen
Lokales

Holztransporter ohne technische Mängel

sz Kirchhundem. Die Untersuchungen am Holztransport-LKW, der nach einem Unfall auf der Bahnstrecke zwischen Hofolpe und Kirchhundem umgestürzt war, sind abgeschlossen. Das Ergebnis: Der Sachverständige konnte keine technischen Mängel am Fahrzeug feststellen, die zum Unfall geführt haben könnten. Außerdem hat die Polizei auch keine Hinweise dafür, das erhöhte Geschwindigkeit oder die Ladung Ursache für den Unfall waren.

  • Kirchhundem
  • 22.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Zwei Jugendliche auf frischer Tat ertappt

sz Kirchhundem. Auf frischer Tat ertappte am Montag der Lennestädter Polizeidiensthundeführer zwei Jugendliche (18 und 17 Jahre). Gegenüber der Kirchhundemer Polizeiwache hatten die beiden mit einem Feuerzeug ein Loch in die Plastikscheibe eines Kaugummiautomaten gebrannt. Außerdem fand der Beamte manipulierte Münzen bei den Jugendlichen. Mit diesen hatten sie versucht, an einen Automaten Zigaretten zu ziehen. Dies misslang jedoch.

  • Kirchhundem
  • 19.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Klare Infos für Zielgruppen

Gemeinde präsentiert neu strukturierte Homepage mik Kirchhundem. Bürger, Tourismus, Wirtschaft. So lauten die Schwerpunkte der Gemeinde Kirchhundem beim neuen Auftritt im Netz der Netze. Nach gut drei Jahren ließ die Verwaltung den Internetauftritt der Gemeinde überarbeiten. Und gestern lud Bürgermeister Elmar Greiten zur »Relaunch der neuen Homepage« (www. kirchhundem.de). Deren Schöpfer, Christian Berens und Thorsten Greiten von der Firma »campus-net GmbH«, klickten durch ihr Werk.Wichtig...

  • Kirchhundem
  • 14.06.02
  • 1× gelesen
Lokales

Ehrenmedaillen verliehen

Innung für Elektrotechnik zeichnete Mitglieder aus sz Kirchhundem. Zahlreiche Mitglieder der Innung für Elektrotechnik im Kreis Olpe waren der Einladung zur ersten Innungsversammlung in diesem Jahr gefolgt, die dieser Tage bei der Firma Mennekes Elektrotechnik in Kirchhundem stattfand. Die Veranstaltung begann mit einem rund einstündigen Werksrundgang. Dann stellte Uli Clemens, Mitarbeiter des Technischen Vertriebes, die Messeneuheiten 2002 »Light+Bildung« vor und berichtete über die...

  • Kirchhundem
  • 10.05.02
  • 0× gelesen
Lokales

Schlugen Täter zum zweitenmal zu?

sz Kirchhundem. Einbrecher drangen in der Nacht zum Mittwoch in einen Elektrotechnikbetrieb ein, indem sie ein Fenster im ersten Stock aufhebelten. Die dazu benötigte Steighilfe – das Fenster liegt fast vier Meter über dem Erdboden – hat die Polizei bislang nicht gefunden.Die Täter durchsuchten offenbar alle sechs Stockwerke des Gebäudes. Sie brachen mehrere Türen auf und entwendeten nach ersten Erkenntnissen Elektronikgeräte im Wert von mindestens 6000e. Vermutlich liegt der Schaden aber weit...

  • Kirchhundem
  • 18.04.02
  • 1× gelesen
Lokales

Drei Ottmann-Tore zu wenig

sz Kirchhundem. Ein spannendes Spiel sahen die Zuschauer der Fußball-Bezirksliga-Partie zwischen dem FC Kirchhundem und den Sportfr. Edertal, die das Spiel mit 4:3 (0:1) für sich entschieden. Erst in der Schlussminute beseitigte Mirko Dickel mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen 4:2 endgültig alle Zweifel am Sieg der Gäste. Doch auch in der sehr langen Nachspielzeit passierte noch einmal etwas: Der Schiedsrichter zeigte zum Erstaunen aller Anwesenden auf den Elfmeterpunkt des Edertaler...

  • Kirchhundem
  • 28.03.02
  • 1× gelesen
Lokales

Zehnjähriges Kind schwer verletzt

sz Kirchhundem. Schwer verletzt wurde am Freitag ein zehnjähriges Kind bei einem Autounfall. Es war mit seinem Roller plötzlich auf die Hundemstraße gefahren. Dort erfasste ein 59-jähriger Mann in seinem Pkw das Kind. Es wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

  • Kirchhundem
  • 18.02.02
  • 1× gelesen
Lokales

Schüler brutal zusammengetreten

sz Kirchhundem. Eine brutale Attacke hat am Montag ein 15-jähriger Schüler der Hauptschule Kirchhundem bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Er sei von zwei Neuntklässlern nach einem verbalen Streit mit Tritten und Schlägen zu Boden gebracht worden. Die beiden hätten auf den am Boden Liegenden eingetreten. Als das Opfer sich wieder vom Boden erhob, habe ihm einer der Täter einen Kopfstoß zugefügt.Der anzeigende Schüler erlitt Prellungen und eine Gesichtsverletzung. Er begab sich in ärztliche...

  • Kirchhundem
  • 23.01.02
  • 1× gelesen
Lokales

Für ein besseres Sauerland-Image

»Innovationspreis Sauerland 2002« ausgelobt / Schwerpunkt »Technik« / 15000 E winken hobö Kirchhundem. Die große Resonanz und die beeindruckenden Ergebnisse bei der Premiere im Vorjahr haben die Verantwortlichen von »Sauerland Initiativ« zu einer Neuauflage ermuntert: Jetzt fiel in der Firma Mennekes Elektrotechnik in Kirchhundem der Startschuss für den zweiten »Innovationspreis Sauerland«. Die mit 15000 e dotierte Auszeichnung soll besonders innovative Ideen sowie ungewöhnliche und...

  • Kirchhundem
  • 21.01.02
  • 0× gelesen
Lokales

Tanzende Karnevalisten

Gardetänze prägten Kreiskarneval / 1000 Narren feierten uh Kirchhundem. Seit zwei Jahren gibt es die Karnevalsgesellschaft Rahrbach. Jetzt waren sie das erste Mal Ausrichter des Kreiskarnevals. Dafür mussten sie aber in die Kirchhundemer Schützenhalle ausweichen, da die Rahrbacher Halle ein zu geringes Fassungsvermögen hat.»Es war das erwartete Highlight. Da haben wir uns schon lange drauf gefreut«, sagte Uli Mues, Präsident der KG Rahrbach. Doch war Kreiskarneval eigentlich der richtige...

  • Kirchhundem
  • 21.01.02
  • 3× gelesen
Lokales

Diebe erbeuteten Geld und Laptops

sz Kirchhundem. Ein oder mehrere Täter durchsuchten in der Nacht zu Montag sämtliche Räume eines großen Elektrotechnikbetriebs in Kirchhundem. Die Diebe nahmen Bargeld und Laptops mit. Laut Polizeibericht hatten die Einbrecher ein Fenster an der Gebäuderückseite aufgehebelt. Sie drangen in einen Technikraum ein. Von dort aus durchsuchten sie Schränke und Schreibtische. Aufgrund der Größe des Gebäudes steht noch nicht fest, wie viel und was genau den Tätern in die Hände fiel. Die Diebe verließen...

  • Kirchhundem
  • 08.01.02
  • 1× gelesen
Lokales

Illegale Beschäftigung

In Kirchhundemer Ausflugslokal fündig geworden Kirchhundem. In einer gemeinsamen Aktion durchsuchten am Dienstagmorgen Beamte von BillBZ (Bekämpfung illegaler Beschäftigung durch die Zollverwaltung), der Kriminalpolizei Olpe und des Ordnungsamtes des Kreises Olpe auf Anordnung des zuständigen Amtsgerichtes die Geschäfts- und Wohnräume eines Ausflugslokales im Raum Kirchhundem. Dort nahmen sie drei Personen wegen illegaler Beschäftigung fest.Drei Personen festgenommenBei einer der...

  • Kirchhundem
  • 14.12.01
  • 11× gelesen
Lokales

Fehlstart für VfL

Bezirksliga gestern: Kirchhundem. Fehlstart für den VfL Bad Berleburg in der Fußball-Bezirksliga Hochsauerland. Die Mannschaft von Trainer »Hansi« Klein musste gestern Abend zum Saisonauftakt eine 0:3 (0:1)-Schlappe beim FC Kirchhundem einstecken. Dabei gelang es den Wittgensteinern nicht, eine numerische Überlegenheit in zählbaren Erfolg umzumünzen, nachdem der Schiedsrichter den FC-Akteuren Ralf Behle und Rouven Ottmann die Ampelkarte gezeigt hatte.Der VfL begann gut und erspielte sich...

  • Kirchhundem
  • 09.08.01
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.