Kirmes

Beiträge zum Thema Kirmes

Lokales
Manche Dinge sind einfach unverzichtbar – in Elkenroth gehört die Kirmes auf diese Liste. Also wurde im Jahr der Corona-Pandemie die Kirmes daheim gefeiert, und die nötigen Utensilien lieferte die Kirmesjugend an die Haustüren.  Fotos: rai
2 Bilder

Kirmesjugend war fleißig
Elgert feiert „Kirmes daheim“

rai Elkenroth. Keine Kirmes! Kein Kirmesbaum! Trübsal blasen? Nicht in Elgert. Da wurde die Kirmes einfach diesmal „daheim“ gefeiert. Damit das vernünftig ging, legte sich die Kirmesjugend des Jungmännervereins ins Zeug und brachte an die Haustüren, was zu einer Kirmes in Elgert gehört. Kirmesbäume en miniature, Rosen in Rot und Weiß und 218 prallgefüllte Stoffbeutel hatte die Kirmesjugend am Freitag auf zwei Treckeranhängern an der Pfarrkirche St. Elisabeth verstaut. Dort ging es bei...

  • Gebhardshain
  • 02.08.20
  • 440× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.