Kita

Beiträge zum Thema Kita

LokalesSZ-Plus
Die Ziegen an der Tierstation erfreuten sich großer Beliebtheit (linkes Bild). Kleine Nikoläuse wurden zum großen Bischofsbaum in die Erde gesteckt.
2 Bilder

Aktion der Kita Alte Bahnhofsschule
Familienspaziergang statt Weihnachtsfeier

dach Daaden. Aus der Not eine Tugend machen: Diese Redensart haben sie sich in der kommunalen Kita Alte Bahnhofsschule in Daaden offenbar so richtig zu Herzen genommen. Denn hier gab es an den vergangenen beiden Tagen eine „Ersatzveranstaltung“ für die eigentlich geplante Weihnachtsfeier. Aber die wurde mit so viel Herzblut und Engagement vorbereitet, dass die eigentliche Feier wohl niemand vermissen wird (bis auf die Gemeinschaft vielleicht). Rund um das „Hauptquartier“ der Waldgruppe, die...

  • Daaden
  • 19.12.20
  • 153× gelesen
Lokales
Tiere kommen bei Kindern immer gut an.
2 Bilder

Besondere Aktion der Kita "Alte Bahnhofsschule"
Spaziergang statt Weihnachtsfeier

dach Daaden. Aus der Not eine Tugend machen: Diese Redensart haben sie sich in der kommunalen Kita Alte Bahnhofsschule in Daaden offenbar so richtig zu Herzen genommen. Denn hier gab es an den vergangenen beiden Tagen eine „Ersatzveranstaltung“ für die eigentlich geplante Weihnachtsfeier. Aber die wurde mit so viel Herzblut und Engagement vorbereitet, dass die eigentliche Feier wohl niemand vermissen wird (bis auf die Gemeinschaft vielleicht).Rund um das „Hauptquartier“ der Waldgruppe, die...

  • Daaden
  • 19.12.20
  • 121× gelesen
LokalesSZ-Plus
Mehrere Themen arbeitete der Ortsgemeinderat in Emmerzhausen in er letzten Sitzung des Jahres ab.

Hundekot-Eimer und LED-Leuchten
Weichen fürs Leben in Emmerzhausen gestellt

dach Emmerzhausen. Letzte Runde für den Ortsgemeinderat in diesem Jahr: Am Montagabend stellte das Gremium noch einmal einige Weichen für das Leben im Dorf, kurz vor dem neuerlichen Lockdown. Die Themen im Einzelnen: Kommunale Kita „Regenbogen“: Nach einer zwischenzeitlichen Schließung aufgrund von Corona-Infektionen befindet sich die Einrichtung nun wieder im „Normalmodus“, den Umständen entsprechend. Dies ging aus dem Jahresbericht von Leiterin Lea Spies hervor, der vom Beigeordneten Marc...

  • Daaden
  • 16.12.20
  • 132× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die kommunale Kita Wirbelwind: Im Zusammenhang mit dem neuen Kita-Gesetz gibt es Themen, mit denen sich der Ortsgemeinderat beschäftigen wird.

Prüfungsamt empfiehlt Übergabe an VG
Derschen will Kita in eigener Hand behalten

rai Derschen. Die Einwohner und Gewerbetreibenden müssen für die Grund- bzw. Gewerbesteuer im kommenden Jahr nicht tiefer in die Tasche greifen: Der Ortsgemeinderat Derschen hat einstimmig beschlossen, die bisherigen Hebesätze für das Haushaltsjahr 2021 beizubehalten. Diese seien zuletzt 2019 angehoben worden und lägen auf dem Niveau der Nivellierungssätze, berichtete Ortsbürgermeister Volker Wisser am Dienstag bei der Sitzung des Gremiums. Auch die 2018 angepasste Hundesteuer bleibt...

  • Daaden
  • 03.12.20
  • 103× gelesen
LokalesSZ-Plus
Auf dem Daadener Friedhof sind jetzt auch Urnenbestattungen am Fuße von Bäumen möglich.

Stabilität in unsicheren Zeiten
Stadtrat Daaden dreht nicht an der Steuerschraube

damo Daaden. Die Daadener Bevölkerung und die Gewerbetreibenden dürfen sich über diese Entscheidung des Stadtrats freuen: Trotz deutlicher Mindereinnahmen wegen der Corona-Pandemie dreht der Stadtrat nicht an der Steuerschraube. Der Grund für diese Entscheidung ist ebenfalls die Pandemie, und das klingt nur im ersten Moment widersprüchlich. Denn dass der Rat es bei den bisherigen Steuersätzen belässt, soll eben in Zeiten, die von Ungewissheit geprägt sind, ein bisschen Stabilität geben. „Wir...

  • Daaden
  • 02.12.20
  • 168× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die beiden stattlichen Eiben, die am Eingang des Spielplatzes an der Wiesenstraße in Emmerzhausen stehen, sollen gefällt werden.

Giftige Bäume am Spielplatz
Eiben werden gefällt

damo Emmerzhausen. Als „giftig bis sehr giftig“ stuft die Informationszentrale gegen Vergiftungen der Uniklinik Bonn die Eibe ein – das Gift, das vor allem in den Samen steckt, kann zum Tod führen. Vor diesem Hintergrund ist es ganz sicher keine schlechte Idee, dass der Emmerzhäuser Ortsbürgermeister Hans-Joachim Fries jetzt ein Angebot eingeholt hat, die beiden stattlichen Eiben, die am Eingang des Spielplatzes an der Wiesenstraße stehen, fällen zu lassen. Im Rat herrschte in diesem Punkt...

  • Daaden
  • 29.09.20
  • 173× gelesen
LokalesSZ-Plus
Nicht nur das Kita-Team (im Bild Brita Comisel und Tina Sturm) und Stadtbürgermeister Walter Strunk freuen sich auf die Waldkindergarten-Gruppe: Auch etliche Eltern haben schon Interesse angemeldet.

Schutzhütte am Hahnenkopf als "Basecamp"
Der erste Wald-Kindergarten des AK-Lands

damo Daaden. Eigentlich hätte in unserer waldreichen Region schon längst jemand auf diese Idee kommen dürfen – aber jetzt sind eben die Daadener Vorreiter: Die kommunale Kita wird noch in diesem Sommer die erste Waldkindergarten-Gruppe des AK-Lands in Betrieb nehmen. Und das Interesse daran ist groß: Schon eine Stunde, nachdem die Eltern über die Homepage informiert worden waren, sind die ersten Anmeldungen bei Walter Strunk eingegangen. Gestern hat der Stadtbürgermeister das Konzept mit...

  • Daaden
  • 08.04.20
  • 488× gelesen
LokalesSZ-Plus
In der Kita Emmerzhausen läuft es nicht so, wie sich der Elternbeirat das vorstellt. Jetzt wurde die Kritik öffentlich. Feature-Foto: SZ-Archiv

Eltern sehen Ruf der Kita beschädigt
Elternbeirat mahnt: In der Kita knirscht es

damo Ermmerzhausen. In der Kita Emmerzhausen läuft es nicht rund – und die Eltern sind besorgt. Das wurde am Montagabend im Gemeinderat deutlich, denn dort war fast der gesamte Elternbeirat aufgeschlagen, um auf einige Missstände hinzuweisen. Den Adressaten der Kritik haben die Kita-Mütter richtig gewählt: Die Kita befindet sich in Trägerschaft der Ortsgemeinde. Melanie Betz, Vorsitzende des Gremiums, und ihre Vorstandskolleginnen Sandra Schneider und Sandra Schell waren in der Ratssitzung...

  • Daaden
  • 13.08.19
  • 334× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.