Kitas

Beiträge zum Thema Kitas

LokalesSZ-Plus
Ein gruseliger Anblick: Bei Schimmel hört der Spaß auf, erst Recht, wenn er das Gebäude eines Kindergartens befällt. Die Kita „Kuckucksnest“ in Dahlbruch fühlt sich von Stadt Hilchenbach als Vermieterin stiefmütterlich behandelt.
3 Bilder

Stadt Hilchenbach prüft Sanierungschancen
Schimmel in der Kita „Kuckucksnest“ (Update)

js Dahlbruch. Stickig ist es in diesen Räumen, der coronabedingte Mund-Nasen-Schutz macht sich bei dieser Besichtigung gleich doppelt bezahlt: Feuchte Wände mit Ausblühungen, Schimmelsporen in der Luft, ein völlig durchweichter Bodenbelag – das Kellergeschoss der Kita „Kuckucksnest“ ist seit zwei Monaten stillgelegt. Leitung und Träger – eine Elterninitiative in Vereinsform – haben die Reißleine gezogen, nachdem ein Sachverständiger ihre Vermutungen bestätigt hat: Diese Räume können krank...

  • Hilchenbach
  • 02.09.20
  • 641× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.