Klassentreffen

Beiträge zum Thema Klassentreffen

LokalesSZ
Sieben der damals 18 Absolventen durchschritten an einem sonnigen Samstagabend noch einmal das eiserne Schultor an der Jung-Stilling-Allee, heute Eingang zur Carl-Kraemer-Realschule.

Klassentreffen in Hilchenbach
Aussiedlerklasse feiert Wiedersehen nach 50 Jahren

bjö Hilchenbach. Tradition verpflichtet auch nach 50 Jahren: Das Engagement als Klassensprecher damals hat Eugen Olszowy jedenfalls bis zum heutigen Tag ernst genommen – erneut ergriff er nun die Initiative, die Mitschülerinnen und Mitschüler „seiner“ Aussiedlerklasse des damaligen Jung-Stilling-Gymnasiums zu einem Klassentreffen 50 Jahre nach dem Abitur nach Hilchenbach einzuladen. Die Mühe lohnte sich Sieben der damals 18 Absolventen durchschritten an einem sonnigen Samstagabend noch einmal...

  • Hilchenbach
  • 21.09.21
Lokales
Das obligatorische Gruppenfoto vor der heutigen Kita "Kuckucksnest" durfte natürlich nicht fehlen.

Eingangsklasse aus 1949
Klassentreffen der besonderen Art

cs Dahlbruch. 70 Jahre ist es her, dass die kath. Volksschule in Dahlbruch den zweiten Jahrgang von Schülern aufnahm, nachdem die Einrichtung im Jahr 1939 zwischenzeitlich geschlossen wurde und erst 1948 wieder ihren „Dienst“ aufnahm. Die Eingangsklasse aus dem April 1949 nutzte jetzt die Gelegenheit, am Ort des Geschehens – heute ist hier bekanntlich die Kindertageseinrichtung „Kuckucksnest“ beheimatet – zu einem Klassentreffen der besonderen Art zusammenzukommen. In Person von Hans T. W....

  • Hilchenbach
  • 22.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.