Klimawandel

Beiträge zum Thema Klimawandel

LokalesSZ
In der Bio-Gärtnerei von Justine Rosinski und Fabian Göttling in Beddelhausen wird Gemüse – ohne Chemieeinsatz – von „A“ wie Aubergine bis „Z“ wie Zwiebel angebaut.

Bio-Gärtnerei in Beddelhausen kommt ohne Chemie aus
Weltretter mit dem grünen Daumen

ako Beddelhausen. Durch die Pandemie sind Themen wie z. B. Klimaschutz aus dem Fokus geraten und in den Hintergrund gedrängt worden. Die SZ hat daher eine Interview-Reihe gestartet, in der die Themen Klimaschutz und Ressourcenverbrauch beleuchtet werden. Wir stellen Menschen aus Wittgenstein vor, die sich für Klima- und Umweltschutz einsetzen. Nachdem zuletzt die Meeresbiologin Dr. Sophie Steinhagen im Mittelpunkt stand, folgen mit Justine Rosinski und Fabian Göttling die Inhaber der...

  • Bad Berleburg
  • 06.02.21
  • 445× gelesen
LokalesSZ
Die wenigen Schauer der vergangenen Wochen sind nur ein Topfen auf den heißen Stein. Dürre und Trockenheit werden zu einem immer größeren Problem.

Auch im Mai extrem wenig Niederschlag
Die Dürre hält an

cs Siegen/Bad Berleburg. Am Ende reichte es nicht zum Rekord. Steuerte der April lange Zeit darauf hin, als der trockenste aller Zeiten in die Geschichtsbücher der Meteorologen einzugehen (die SZ berichtete), fielen zum Endes des Monats doch noch ein paar mickrige Regentropfen vom Himmel. Dennoch, mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von nur rund 15 Litern pro Quadratmeter in NRW wurden gerade einmal 24 Prozent der ansonsten üblichen Niederschlagsmenge von 62 Litern erreicht. Und...

  • Siegen
  • 30.05.20
  • 277× gelesen
Lokales
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr brachten den Waldbrand in Meckhausen schnell unter Kontrolle.
2 Bilder

Zwei Einsätze im Forst
Feuerwehr bekommt Waldbrände unter Kontrolle

vö Meckhausen/Berghausen. Das war in zwei Fällen gerade noch rechtzeitig: Einen Waldbrand nahe des Eder-Radweges bei Meckhausen bekamen die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr am Freitagnachmittag rasch unter Kontrolle. Etwa 100 Quadratmeter Fläche wurden in Mitleidenschaft gezogen, allerdings entstand kein nennenswerter Sachschaden. Eine Spaziergängerin, die mit ihrem Hund unterwegs war, hatte die Flammen in der Böschung bemerkt und die Leitstelle informiert. 20 Einsatzkräfte aus den...

  • Bad Berleburg
  • 18.04.20
  • 1.170× gelesen
LokalesSZ
Der Klimawandel hat bereits deutliche Sputen hinterlassen – dennoch sind die Folgen der Veränderungen noch überhaupt nicht abzusehen. Foto: Archiv

Nachhaltigkeitsstrategie beschlossen
Der Berleburger Stadtrat ruft den Klimanotstand aus

vö Bad Berleburg. Seit Montagabend gehört Bad Berleburg zu jenen rund 60 Städten bundesweit, die angesichts der aktuellen Entwicklungen mit zwei viel zu trockenen Sommern in Folge den Klimanotstand ausgerufen haben. Die Entscheidung des Stadtrates, der zudem die Nachhaltigkeitsstrategie 2030 auf den Weg brachte, fiel einstimmig aus. Anders formuliert: An der Odeborn leugnet niemand die Klimakrise, deren Folgen längst noch nicht abzusehen sind. Jene Fakten des Waldes, die Klaus Daum vom...

  • Bad Berleburg
  • 01.10.19
  • 314× gelesen
LokalesSZ
Klaus Daum vom Landesbetrieb Wald und Holz zeichnete am Donnerstagabend ein düsteres Bild vom Bad Berleburger Stadtwald. So düster, dass der Hauptausschuss empfahl, den Klimanotstand auszurufen. Foto: Archiv

Düsteres Bild vom Berleburger Stadtwald
Hauptausschuss ruft den Klimanotstand aus

howe Bad Berleburg. Klaus Daum vom Landesbetrieb Wald und Holz zeichnete am Donnerstagabend ein düsteres Bild vom Bad Berleburger Stadtwald. So düster, dass die Verwaltung einen Beschlussvorschlag einbrachte, der zunächst einmal nach einer kurzen Sitzungsunterbrechung in den Fraktionen beraten werden musste. Am Ende stimmte der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig bei einer Enthaltung dafür, den Klimanotstand auszurufen – so, wie es die Verwaltung um den Hauptausschussvorsitzenden,...

  • Bad Berleburg
  • 26.09.19
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.