Kneipen

Beiträge zum Thema Kneipen

LokalesSZ
Im vergangenen Jahr hat das beliebte Festival ausgesetzt, jetzt locken Bars und Kneipen in Ober- und Unterstadt ihr Publikum aber wieder mit Live-Musik und DJ-Sessions.
2 Bilder

Trotz steigender Corona-Zahlen
"Live Music Hopping Kneipen-Festival“ in Siegen wird durchgezogen

sabe Siegen. Siegen wird zum (Festival-)Hotspot. Nach der Pandemie-Pause im vergangenen Jahr findet das „Siegener Live Music Hopping Kneipen-Festival“ wieder statt. Am Samstag beginnt ab 20 Uhr in den 15 teilnehmenden Locations in der ganzen Stadt das Programm. Die Besucher, so versteht sich das Konzept, können von Ort zu Ort ziehen – jede Bar und Kneipe hat dabei ihr eigenes (musikalisches) Programm organisiert. Vornehmlich handelt es sich dabei um DJ-Acts und Live-Musik (die SZ berichtete)....

  • Siegen
  • 12.11.21
LokalesSZ
Carsten Wurm poliert das neue Werbeschild. 35 Jahre gingen Gäste im „Pannenklöpper“ ein und aus, der jetzt in das Bierstübchen „Seven“ umfunktioniert wird.

Aus „Pannenklöpper“ wird „Seven“
Carsten Wurm schaltet Licht im Bierstübchen in Olpe an

yve Olpe. Wer in diesen Tagen durch die Franziskanerpassage am alten Olper Busbahnhof gegangen ist, dem dürfte nicht entgangen sein, dass sich in der dortigen Kneipe etwas tut. Der Blick fällt auf Leitern, Farbeimer und jede Menge Werkzeug anstatt auf Theke, Tische und Barhocker. Das Werbeschild an der Wand ist ausgetauscht – statt „Pannenklöpper“ ist nun „Seven“ zu lesen. An der Franziskanerstraße in Olpe eröffnet das "Seven" Auf der letzten verbliebenen Bank aus „Pannenklöpper“-Zeiten sitzt...

  • Stadt Olpe
  • 02.09.21
Lokales
Rolf Fricke ist nicht nur der älteste Wirt in der Oberstadt, er ist auch sicher der kultigste. Auch er gehört in der Poststraße mittlerweile schon zum "Inventar".

AUF EIN BIER mit...
Rolf Fricke vom "Fricke's"

sabe Siegen. Rolf Fricke ist mit seinen 67 Jahren der älteste Wirt der Oberstadt. Seine Kneipe, das „Fricke’s“, an der Poststraße ist für viele Siegener genauso Kult, wie Fricke selbst. Ein Blick in die Zukunft beim kühlen Blonden. Vermisst du das Gesellige? Ja nun, natürlich. Schau dir die Kneipe an, wie trostlos alles aussieht. Das letzte Jahr hat mich schon viele Nerven gekostet. Willst du im Fricke‘s wieder zapfen, sobald du darfst? Wenn ich wieder darf, mache ich auf. Ich müsste jetzt...

  • Siegen
  • 11.05.21
Lokales
An sechs Standorten wird am längsten Tag des Jahres musiziert. Die Palette an Künstlern und Musikstilen ist bunt gemischt. Collage: Veranstalter

Längster Tag des Jahres mit Musik durchzogen

sz Olpe. Am längsten Tag des Jahres, am Freitag, 21. Juni, lädt der „Club 574“ zu einer „Fete de la musique“ nach Olpe ein. An sechs Spielorten wird dieses Fest der Musik zelebriert :von 13.30 bis 19 Uhr gibt es in „Schröders Café“ Hip Hop mit „Equa Two“, „Beatboxing“ sowie „DJing“ mit Daniel. Alphornbläser künden um 15, 16 und 17 Uhr auf dem Marktplatz die Fete an. Von 16 bis 19 Uhr spielen im „Bootshaus“ Annina Struve und „Hugoonion“ unplugged, Singer-/Songwriter Mark Hochstein und „Gemini“...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.