Kohlenmeiler

Beiträge zum Thema Kohlenmeiler

Lokales
Von Freitag bis Montagnachmittag qualmte der historische Meiler am Rande des Flammersbacher Haubergs.
3 Bilder

Erster Kohlenmeiler seit einem Jahrhundert
Es raucht über Flammersbach

kay Flammersbach. Etwas abseits, am Rande von Flammersbach, da qualmte es dieser Tage gewaltig. „Was ist denn da los?“ – dürfte sich der eine oder andere gefragt haben. Die Antwort hierauf ist ganz einfach: Es war kein Waldbrand oder dergleichen – ein Kohlenmeiler glühte langsam vor sich hin und sorgte für die starke Rauchentwicklung. Die Idee hierzu hatte der Flammersbacher Torben Wenzel. „Ich war unzufrieden mit der Holzkohle, die man im Supermarkt kaufen kann. Die Meilerkohle aus Walpersdorf...

  • Wilnsdorf
  • 29.03.21
Lokales
Johannes Wagener gab dem Meiler Feuer.
20 Bilder

675 Jahre Walpersdorf
Gut Brand!

sos Walpersdorf. „In Walpersdorf, im Siegerland, wo meine Wiege stand; in Walpersdorf, im Siegerland, da ist mein Heimatland.“ Gemeinsam sangen die Einwohner des Köhlerdorfes am Samstagabend neben dem Meiler ihr Lied und stimmten sich damit auf die Festwoche zum 675. Geburtstag ihres Ortes ein. Gestartet war die Jubiläumsfeier mit einem Gottesdienst mit Pastor Hubert Nowak und Diakon Franz Kringe. Auf Platt sprach Kringe von Realisten und Visionären und davon, dass es manchmal gar nicht so...

  • Netphen
  • 06.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.