Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Lokales
Der Fahrer des Motorrads kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, das Zweirad wurde abgeschleppt.

Heftiger Unfall auf der Eisenstraße
Motorradfahrer nahe Benfe schwer verletzt

tika/sz Benfe/Sohlbach. Zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 722 zwischen Lützel und Siegquelle. Auf der Eisenstraße nahe des Forsthauses Hohenroth und dem Abzweig nach Benfe war ein 34-jähriger Zweiradfahrer unterwegs, als ihm in einer Kurve ein 53-jähriger Lkw-Fahrer entgegenkam. Den ersten Erkenntnissen zufolge sprang der Kradfahrer von seinem Motorrad und prallte gegen den seitlichen Unterfahrschutz des...

  • Erndtebrück
  • 28.05.20
  • 1.445× gelesen
Lokales

Zu schnell unterwegs und Kontrolle verloren:
Zwei Insassen verletzt

Die Löschgruppen aus Oedingen und Oberelspe wurden am Freitagnachmittag gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Kreises Olpe und der Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Oedingen alarmiert. Unmittelbar nach einer Fahrbahnverengung von Oedingen aus Fahrtrichtung Cobbenrode kommend war ein Fahrzeug gegen einen Baum und ein parkendes Fahrzeug am Fahrbahnrand geprallt. Laut Polizei hatte der 20-jährige Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren. Bereits...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 68× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte

sz Meggen. Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 26-Jähriger hatte seinen Pkw verkehrsbedingt angehalten, um nach links abzubiegen. Eine nachfolgende 49-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf. Durch die Kollision waren beide Pkw nicht mehr fahrbereit, sie wurden abgeschleppt. Die beiden Unfallbeteiligten kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

  • Lennestadt
  • 22.05.20
  • 24× gelesen
Lokales

Radfahrer übersehen

sz Würdinghausen. Ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Radfahrers hat sich am Donnerstag ereignet. Zunächst befuhr ein 65-Jähriger mit seinem Fahrrad die Landesstraße 553 (Würdinghauser Straße) von Herrntrop kommend in Fahrtrichtung Würdinghausen. Auf Höhe einer Einmündung beabsichtigte ein 58-Jähriger mit seinem Pkw, nach rechts auf die Würdinghauser Straße abzubiegen. Dabei übersah der Autofahrer den kreuzenden Radfahrer. Es kam zur Kollision, wobei der Radfahrer stürzte und sich...

  • Kirchhundem
  • 08.05.20
  • 47× gelesen
Lokales

Bootsanhänger als Barriere

sz Schnütgenhof. Schaden in Höhe von rund 25 000 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Samstagabend auf der Landesstraße 512 zugetragen hat. Der Fahrer eines Anhängergespanns war aus Richtung Olpe kommend in Richtung Attendorn unterwegs. Auf dem Anhänger befand sich ein Boot. Unterhalb des Schnütgenhofs löste sich der Anhänger und stellte sich quer. Zwei Fahrzeuge stießen dagegen und wurden dabei so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Sie wurden...

  • Attendorn
  • 03.05.20
  • 34× gelesen
Lokales

Unfall im Kreisverkehr

sz Olpe- Ein Auffahrunfall hat sich am Mittwoch gegen 11.55 Uhr im Kreisverkehr Stellwerkstraße/Bruchstraße ereignet. Ein 35-Jähriger hatte den Kreisverkehr mit seinem Pkw befahren und beabsichtigt, auf die Bruchstraße in Richtung Dahl/Friedrichsthal abzubiegen. Aufgrund eines querenden Fußgängers hielt das vor ihm fahrende Fahrzeug, sodass er bremsen musste. Ihm folgte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer. Dieser musste im Kreisverkehr halten, da er an dem Fahrzeug nicht vorbeifahren konnte. Zeitgleich...

  • Stadt Olpe
  • 30.04.20
  • 56× gelesen
Lokales

Kollision beim Abbiegen

sz Altenkleusheim Ein Auffahrunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Siegener Straße ereignet. Zwei Pkw-Fahrerinnen befuhren hintereinander die Straße in Richtung Olpe. An der Einmündung zur Altenkleusheimer Straße wollte die vorausfahrende 33-Jährige nach links einbiegen. Verkehrsbedingt bremste sie und ließ den entgegenkommenden Verkehr passieren. Die dahinter fahrende 19-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf. Sie verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen ins...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.20
  • 60× gelesen
Lokales
Ausfahrt verpasst - da setzte der Fahrer des Sattelzugs zurück. Ein Kleinbus fuhr im hinten auf.
3 Bilder

Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf L907
Sattelzug setzt zurück

kay Wilnsdorf. „ABC2“ hieß am Montagnachmittag für Feuerwehr und Rettungsdienstdas Einsatzstichwort der Alarmierung zu einem Unfall, der sich auf der L907 ereignet hatte. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr die Landstraße von Rinsdorf kommend in Richtung Wilnsdorf. Nachdem der Fahrer das Industriegebiet passiert hatte beabsichtigte er, mit seinem Gefährt auf den Autobahnzubringer zu gelangen, verpasste laut Polizei jedoch die Auffahrt. Er setzte langsam mit dem Lkw zurück, um dennoch auf den...

  • Wilnsdorf
  • 30.03.20
  • 526× gelesen
Lokales

Alleinunfall zieht Lkw-Kollision nach sich

Zwei Unfälle sorgten heute auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlusstellen Olpe-Süd und Freudenberg für Verkehrsbehinderungen. Zum ersten Unfall war es durch einen 32-jährigen Mercedes-Fahrer gekommen. Er war in Richtung Frankfurt auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sein Wagen auf den linken Streifen und prallte gegen die dortige Leitplanke. Danach drehte sich das Auto und prallte noch in die rechte Schutzplanke und blieb dort erheblich beschädigt...

  • Wenden
  • 09.03.20
  • 2.004× gelesen
Lokales

Kollision nach Ausweichmanöver

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag zwischen zwischen Schmallenberg-Bracht und Oedingen (Landesstraße 737) ereignet. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Aldenhoven im Kreis Düren war mit seinem Auto von der Straße abgekommen: Er war nach eigenen Angaben einem weißen Kleinwagen ausgewichen, der ihm auf seiner Fahrspur entgegengekommen war. Der Aldenover fuhr dabei gegen einen Baum. Bei dem Aufprall verletzte er sich, ein Rettungsteam brachte ihn ins Krankenhaus. Der entgegenkommende...

  • Lennestadt
  • 03.03.20
  • 96× gelesen
Lokales

Nach Zusammenstoß 200 Euro bezahlt

sz Attendorn. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Montag gegen 10.55 Uhr an der Kölner Straße in Attendorn. Eine 43-jährige Pkw-Fahrerin fuhr rückwärts aus einer Parkbox und übersah dabei einen 68-jährigen Fußgänger. Das Auto prallte gegen den Mann. Nach dem Zusammenstoß klagte dieser über Schmerzen im Rippenbereich und forderte von der Unfallverursacherin 200 Euro, die sie auch bezahlte. Anschließend fuhr sie den Verletzten ins Krankenhaus nach Attendorn. Die 43-Jährige...

  • Attendorn
  • 25.02.20
  • 165× gelesen
Lokales

Vorfahrt missachtet:
Bei Kollision verletzt

Attendorn. Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag auf der Landesstraße 539 in Attendorn ereignet. Eine 20-jährige niederländische Autofahrerin übersah an der Kreuzung Am Wassertor das Fahrzeug einer ihr entgegenkommenden 80-Jährigen. Bei der Kollision der Fahrzeuge verletzte sich die Seniorin. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden an den beiden Autos liegt bei über 10 000...

  • Attendorn
  • 25.02.20
  • 105× gelesen
Lokales

Autos abgeschleppt
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

sz Wahlbach. Zwei Verletzte und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 13 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 13.40 Uhr in Wahlbach ereignete. Eine 22-Jährige wollte mit ihrem Pkw von der Brückenstraße nach links in die Freier-Grund-Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen 27-jährigen Autofahrer, der auf der Freier-Grund-Straße in Richtung Kreuzborn unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich beide Fahrer verletzten. Die Autos mussten...

  • Burbach
  • 22.02.20
  • 195× gelesen
Lokales

Abgelenkt in den Gegenverkehr

sz Heggen. Ein Verkehrsunfall hat sich heute Vormittag ereignet, bei dem eine 23-Jährige schwer verletzt wurde. Nach eigenen Angaben war sie durch die Bedienung des Autos abgelenkt, kam dadurch auf die Gegenfahrbahn, auf der ihr ein Transporter entgegenkam. Sie versuchte noch, auszuweichen, aber die Fahrzeuge prallten seitlich aufeinander. Die Fahrerin kam schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Schaden an den Fahrzeugen liegt im fünfstelligen Bereich.

  • Finnentrop
  • 18.02.20
  • 36× gelesen
Lokales

93-jähriger Fahrer übersah Fußgängerin

sz Elspe. Ein 93-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Freitag gegen 13.20 Uhr von einem Supermarktparkplatz in Elspe auf die B 55 fahren. Nachdem er zunächst angehalten und den fließenden Verkehr beobachtet hatte, übersah er beim Anfahren eine auf dem Geh- und Radweg befindliche 72-jährige Fußgängerin. Es kam zu einem Zusammenstoß, durch den die Frau Hand- und Kopfverletzungen erlitt. Sie musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Lennestadt
  • 26.01.20
  • 55× gelesen
Lokales
Voll gesperrt wurde die Oberschelder Straße im Bereich der Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Video

Vier Verletzte nach Kollision in Heisberg (mit Video)
Senior übersah Gegenverkehr

kay Heisberg. „Großeinsatz“ hieß es am Sonntagmittag für Feuerwehr und Rettungsdienst, die zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Oberschelder Straße (L 907) alarmiert wurden. Der 85-jährige Fahrer eines Skoda war auf der Landstraße von Heisberg kommend in Richtung Oberschelden unterwegs. In Höhe der linksseitig gelegenen Abzweigung zur Raststätte Siegerland Ost beabsichtigte er in diese Zufahrt abzubiegen. Hierbei übersah er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache einen von einem...

  • Freudenberg
  • 26.01.20
  • 3.605× gelesen
Lokales

Roller kollidierte mit Streifenwagen

sz Olpe. Ein 15-Jähriger verletzte sich am Sonntag bei einem Sturz mit einem Roller. Zunächst hatte der Jugendliche gemeinsam mit einem gleichaltrigen Freund den Rad- und Gehweg an der Straße Lindenhardt in Richtung Lütringhauser Weg befahren. An dem Roller war kein Kennzeichen angebracht. Daher wollten Polizeibeamte den Fahrer anhalten und kontrollieren. Als der 15-Jährige den Streifenwagen erblickte, versuchte er, zu flüchten. Im Rahmen einer Nachfahrt beabsichtigten die Polizeibeamten, das...

  • Stadt Olpe
  • 13.01.20
  • 117× gelesen
Lokales
Trotz des heftigen Zusammenpralls kam bei dem Unfall niemand zu Schaden. Foto: kay

Hoher Sachschaden
Kollision auf Kreuzung

kay Trupbach.  Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro entstand am Mittwochvormittag bei einem Unfall auf der Freudenberger Straße. Der Fahrer eines VW-Caddy beabsichtigte,  von der Alten Freudenberger Straße kommend,  den Kreuzungsbereich in Richtung Trupbach zu queren. Verkehrsbedingt musste er dabei anhalten, um ein anderes Fahrzeug vorbeizulassen. Zwischenzeitlich war die Ampelanlage in seiner Fahrtrichtung auf Rot umgesprungen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr der Fahrer eines...

  • Siegen
  • 08.01.20
  • 346× gelesen
Lokales

In Gegenverkehr geraten und kollidiert

sz Rothemühle. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittag des Silvestertags auf der Ottfinger Straße in Rothemühle. Ein 19-jähriger Fahrer aus der Gemeinde Wenden geriet im Kurvenbereich aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte hier mit dem entgegenkommenden Auto einer 29-jährigen Wendenerin. Diese wurde durch den Aufprall verletzt und später mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden schwer...

  • Wenden
  • 01.01.20
  • 91× gelesen
Lokales
2 Bilder

Schwerverletzten Kradfahrer in Klinik geflogen

Mit schwersten Verletzungen wurde ein 20-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall  am Donnerstag in eine Kölner Spezialklinik geflogen. Er war mit einem befreundeten Kradfahrer unterwegs und kam aus einer Seitenstraße der Raiffeisenstraße im Industriegebiet „Biebickerhagen“ bei Saßmicke. Gleichzeitig hatte eine Autofahrerin die Raiffeisenstraße hinunter befahren. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Das Motorrad und der 20-Jährige rutschen nach der Kollision meterweit über den...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.19
  • 6.363× gelesen
Lokales
Zu einem heftigen Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der Ortsdurchfahrt von Berghausen.

Unfall in Berghausen
Vorfahrt missachtet: Zwei Autos kollidierten

vö Berghausen. Zu einem heftigen Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der Ortsdurchfahrt von Berghausen. Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus der Straße „Im Willstein“ auf die Berghäuser Straße einbiegen. In ihrer Sicht behindert, übersah die Seniorin den Pkw einer 58-Jährigen und nahm der jüngeren Frau die Vorfahrt. Bei der Kollision wurden beide Pkw erheblich beschädigt, es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf rund 20 000 Euro....

  • Bad Berleburg
  • 13.12.19
  • 791× gelesen
Lokales
Beide Unfallautos mussten abgeschleppt werden.

Autos abgeschleppt
Kollision beim Abbiegen

kay Weidenau. Am Donnerstagmittag wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Unfall auf der Haardter-Berg-Straße in Weidenau gerufen. Die Fahrerin eines Opel Corsa war in Richtung Universität unterwegs. Als sie in die Hochschulstraße abbog, missachtete sie die Vorfahrt einer Peugeot-Fahrerin, die in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs war. Bei der Kollision verletzte sich eine Fahrerin. Sie wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Feuerwehrkräfte streuten auslaufende...

  • Siegen
  • 12.12.19
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.