Kommunalwahl 2020

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2020

LokalesSZ-Plus
Hannah Neuhaus (22) rückt für ihren Vater in den Hilchenbacher Rat.

Grüner Hilchenbacher macht Platz
Peter Neuhaus vererbt sein Ratsmandat

sz/js Hilchenbach. Das Personenkarussell im Hilchenbacher Rathaus dreht sich weiter. Grünen-Fraktionssprecher Dr. Peter Neuhaus wird künftig nicht mehr im Rat sitzen. Er überlässt sein bei der Kommunalwahl errungenes Mandat seiner Tochter Hannah. „Wir Grüne sind mit dem Versprechen angetreten, mehr jungen Leuten und mehr Frauen den Zugang zu den politischen Gremien unserer Stadt zu bahnen“, heißt es in einer Mitteilung. Frauen und unter 30-Jährige seien bislang extrem unterrepräsentiert in der...

  • Hilchenbach
  • 28.09.20
  • 1.050× gelesen
Lokales
Kyrillos Kaioglidis wird neuer Bürgermeister von Hilchenbach.
2 Bilder

Hilchenbach hat einen neuen Bürgermeister
Knapp 65 Prozent für Kyrillos Kaioglidis

js Hilchenbach. Die Wähler haben gesprochen, das Ergebnis ist eindeutig: Der künftige Hilchenbacher Bürgermeister heißt Kyrillos Kaioglidis. Der 49-Jährige, der als parteiloser Einzelbewerber mit Unterstützung der SPD angetreten war, konnte seinen Vorsprung aus der ersten Runde der Kommunalwahl vom 13. September in der Stichwahl am Sonntag noch einmal deutlich ausbauen. Nach etwas als einer Stunde des Auszählens stand bereits fest: 64,49 Prozent der Wähler favorisieren den Mann aus dem Rathaus...

  • Hilchenbach
  • 27.09.20
  • 2.500× gelesen
Lokales
Die Stichwahl um das Hilchenbacher Bürgermeisteramt läuft - wie hier in der Müsener Grundschule haben die Wahllokale noch bis 18 Uhr geöffnet.

Duell ums Bürgermeisteramt
Hilchenbach geht zur Stichwahl

js Hilchenbach. Etwas verhaltener als noch vor zwei Wochen haben die Hilchenbacher den Gang zur Wahlurne angetreten. Als einzige Kommune in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe musste die Stadt eine Stichwahl organisieren - in der ersten Runde am 13. September hatte keiner der fünf Bürgermeisterkandidaten die notwendige 50-Prozent-Hürde genommen.  Duell um den Chefsessel im Rathaus Noch bis 18 Uhr ins WahllokalAn diesem Sonntag entscheidet sich nun, wer den Chefsessel im Hilchenbacher...

  • Hilchenbach
  • 27.09.20
  • 2.654× gelesen
LokalesSZ-Plus
Frau oder Mann, Externe oder Interner, Erstplatzierter oder Zweitplatzierte? Die Kommunalwahl ist für die Hilchenbacher Wähler erst am Sonntagabend beendet. Überraschungen sind möglich, sie sind aber eher die Ausnahme.

Stichwahl in Hilchenbach
Duell um den Chefsessel im Rathaus

js Hilchenbach/Siegen. Eine Ehrenrunde drehen, das mussten nur nur zwei Kandidaten bei den Bürgermeisterwahlen im Kreis Siegen-Wittgenstein. In fast allen Städten und Gemeinden hatten sich am Abend des 13. September klare Sieger herauskristallisiert – mit mehr als der Hälfte der abgegebenen und gültigen Wählerstimmen haben sie sich beim Rennen auf den Chefsessel des jeweiligen Rathauses durchgesetzt. Einzig und allein in Hilchenbach fiel das Votum der Wähler nicht deutlich genug aus – die...

  • Hilchenbach
  • 24.09.20
  • 665× gelesen
LokalesSZ-Plus
Aus der Ferne betrachtet: Martin Born wollte den Losentscheid nicht live miterleben – vielmehr machte er es sich an seinem Lieblingsort am Grunder Weidekampen gemütlich. Für ihn ist es gut ausgegangen: Der Einzelbewerber bleibt weiter im Rat.
3 Bilder

Losentscheid nach Kommunalwahl
Martin Born weiter im Rat der Stadt Hilchenbach

js Hilchenbach. Diese Zitterpartie wollte er lieber mit sich allein ausmachen. Martin Born, Ortsvorsteher von Grund, blieb am Donnerstagnachmittag an seinem Lieblingsort, als der Zufall über seine politische Zukunft entscheid. Im Ratssaal ließ er sich nicht blicken, dafür blickte er vom Grunder Weidekampen auf ein herrliches Siegerland-Panorama. Bei der Ratswahl am Sonntag hatte er als Einzelbewerber 183 Stimmen in seinem Wahlbezirk ergattert. Auf den Punkt genauso viele aber hatte auch sein...

  • Hilchenbach
  • 17.09.20
  • 746× gelesen
LokalesSZ-Plus
Nur einer kommt in den Rat: Martin Born....
2 Bilder

Nach der Kommunalwahl
Ringen um Ortsvorsteher-Posten in Lützel und Grund

js Lützel/Grund. Sie sind die Exoten im Hilchenbacher Dutzend: Die als „Ortschaften“ bezeichneten Stadtteile Lützel, Grund, Oechelhausen und Ruckersfeld haben anders als die anderen Dörfer einen Ehrenbeamten, der ihre Interessen vertritt. Als Ortsvorsteher sind sie Bindeglied zwischen dem Rat und ihren Dorfmitbewohnern. Gewählt werden die Ortsvorsteher vom Rat, dessen Wahlperiode ihrer Amtszeit entspricht. Kurzum: Die Kür der vier Hilchenbacher Ortsvorsteher steht in diesem Herbst bevor. Das...

  • Hilchenbach
  • 15.09.20
  • 811× gelesen
LokalesSZ-Plus
Wer wird hier demnächst dem Rat vorstehen? Kyrillos Kaioglidis und Edelgard Blümel gehen in die Stichwahl.

Kommunalwahl (mit Kommentar)
Kaioglidis und Blümel in Hilchenbach in der Stichwahl

js Hilchenbach. Die Hilchenbacher müssen in zwei Wochen noch einmal ran. Bei einer Wahlbeteiligung von 60,91 Prozent (2014 waren es 54 Prozent) haben sie unter fünf Bürgermeisterkandidaten zwei Finalisten gekürt, die sich am 27. September noch einmal in der Stichwahl behaupten müssen: Kyrillos Kaioglidis (parteilos, unterstützt von der SPD) kam im ersten Durchgang auf 44,14 Prozent der Stimmen. Edelgard Blümel (parteilos, für CDU, UWG und FDP im Rennen) kam auf 35,23 Prozent. Weit abgeschlagen...

  • Hilchenbach
  • 14.09.20
  • 469× gelesen
Lokales
Uwe Limper möchte Bürgermeister von Hilchenbach werden.  Foto: privat

Bürgermeisterkandidat für Hilchenbach
„Urgestein“ Uwe Limper tritt an

sz Hilchenbach/Vormwald. Vier Monate vor der Kommunalwahl steigt ein weiterer Bewerber um das Bürgermeisteramt in den Ring: der parteilose Einzelbewerber Uwe Limper aus Vormwald. Der 57-jährige vierfache Familienvater bezeichnet sich selbst als Hilchenbacher „Urgestein“ und arbeitet seit 24 Jahren bei der Stadtverwaltung – zunächst als Schlosser beim Bauhof, wo er später auch leitende Funktionen einnahm, heute beim Ordnungsamt. Nebenbei betreibt er einen Fahrradladen im Gerber-Park. „Ich...

  • Hilchenbach
  • 14.05.20
  • 1.687× gelesen
Lokales
Edelgard Blümel will Bürgermeisterin in Hilchenbach werden.

CDU, FDP und UWG schlagen heutige Kreuztaler Beigeordnete vor
Blümel strebt Bürgermeisteramt an

js/sz Hilchenbach. Es kommt Bewegung in den Hilchenbacher Kommunalwahlkampf. Noch bevor das amtierende Stadtoberhaupt offiziell seine Kandidatur zur Wiederwahl angekündigt hat, kommt nun endlich die offizielle Bestätigung für eine Personalie, die so mancher Spatz bereits seit einigen Monaten von den Dächern gepfiffen hat: Edelgard Blümel möchte sich um den Chefposten im Rathaus bewerben. In einer gemeinsamen Pressemitteilung haben CDU, FDP und UWG am Sonntagnachmittag die Katze aus dem Sack...

  • Hilchenbach
  • 19.01.20
  • 3.180× gelesen
LokalesSZ-Plus
Noch bevor überhaupt ein Bürgermeisterkandidat ins Rennen zieht, beharken sich die Hilchenbacher Kommunalpolitiker.

Hilchenbacher Linke melden sich zu Wort
Gemeinsam aufstellen

sz Hilchenbach. Sollte es den Begriff „Vorwahlkampf“ noch nicht geben, könnte er zu einer Erfindung der Hilchenbacher Kommunalpolitik werden. Denn noch bevor es überhaupt einen offiziellen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 13. September kommenden Jahres gibt, geht es hoch her in dem kleinen Städtchen, das seinen Rat in der neuen Wahlperiode aufgrund der gesunkenen Einwohnerzahl verkleinern muss. Auf die umstrittene Wortwahl des Grünen-Sprechers in einem SZ-Bericht meldeten sich mit CDU,...

  • Hilchenbach
  • 11.12.19
  • 107× gelesen
LokalesSZ-Plus
Arne Buch (CDU, links) und Klaus Stötzel zählten die Stimmen der geheimen Abstimmung aus.
3 Bilder

Neuer Beigeordneter für Hilchenbach
Knappes Votum für schnelle Wiederbesetzung

js Hilchenbach. Die Stadt Hilchenbach soll im Januar des neuen Jahres die Stelle des Beigeordneten ausschreiben. Deren Inhaber, Kämmerer Udo Hoffmann, geht nach der Verabschiedung des Haushaltsplans 2020 in den Ruhestand. Eigentlich hätte der Rat am Mittwoch nichtöffentlich über dieses Thema beraten sollen, so wie es die Politik in den vergangenen Monaten stets getan hatten. Auf Antrag der CDU aber wurde der Tagesordnungspunkt mit einstimmigem Votum in den öffentlichen Teil der Sitzung...

  • Hilchenbach
  • 05.12.19
  • 242× gelesen
Lokales

Nachfolge für Hilchenbachs Kämmerer
Beigeordnetenfrage stellt sich neuem Rat

js Hilchenbach. Die Entscheidung über die Nachbesetzung der Beigeordnetenstelle in der Hilchenbacher Stadtverwaltung wird erst nach der Kommunalwahl im Herbst 2020 getroffen. Dafür sprach sich der Haupt- und Finanzausschuss am Mittwoch mit neun zu fünf Stimmen im nichtöffentlichen Sitzungsteil aus. Nach SZ-Informationen stimmten lediglich Bürgermeister Holger Menzel und die SPD-Fraktion dafür, die Stelle schnellstmöglich auszuschreiben. Die Mehrheit wollte dem neuen Rat und dem dann aktuellen...

  • Hilchenbach
  • 13.06.19
  • 183× gelesen
Lokales

Einwohnerzahl gesunken
Hilchenbacher Rat wird 2020 kleiner

js Hilchenbach. Noch ist es ein Weilchen hin bis zur NRW-Kommunalwahl. Im Herbst 2020 wird es auch in Hilchenbach darum gehen, wie sich der neue Rat zusammensetzt und wer das Bürgermeisteramt bekleidet in den folgenden Jahren. Eines zeichnet sich indes deutlich ab: Das Stadtparlament wird in seiner elften Wahlperiode kleiner ausfallen als bisher. Wie die Verwaltung zur Ratssitzung am Mittwoch mitteilte, ist die aktuelle amtliche Einwohnerzahl unter die bedeutsame 15 000er-Marke gerutscht. Am...

  • Hilchenbach
  • 29.05.19
  • 341× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.