Kommunalwahl Siegen-Wittgenstein 2020

Beiträge zum Thema Kommunalwahl Siegen-Wittgenstein 2020

LokalesSZ-Plus
Da war die Welt der Wilnsdorfer CDU noch in Ordnung, als man die parteilose Christa Schuppler (M.) zur Bürgermeisterkandidatin nominierte. Inzwischen ist Schuppler abgewählt, und die CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Gabriele Wagener (r.) räumte ihren Posten. Der stellv. Vorsitzende Dennis Schneider führt einstweilen die Partei.

Nach Schlappe bei Kommunalwahl
CDU Wilnsdorf: Gabriele Wagener tritt zurück

ihm Wilnsdorf. Der Abend des 13. September war ein Schock für die Christdemokraten in Wilnsdorf. Nicht nur, dass die Bürgermeisterkandidatin Christa Schuppler ihr Amt an den jungen SPD-Herausforderer Hannes Gieseler verlor, nein: Bei der Ratswahl stürzte die Partei um 10 Prozentpunkte ab und verlor ihre absolute Mehrheit. Das hat wenige Tage nach der Wahl die Wilnsdorfer CDU-Vorsitzende Gabriele Wagener offenbar zum Rücktritt gebracht. In einem Schreiben an die Mitglieder teilt der...

  • Wilnsdorf
  • 25.10.20
  • 1.939× gelesen
LokalesSZ-Plus
Christa Schuppler (l., hier mit CDU-Vorsitzender Gabriele Wagener) war am Wahlabend sichtlich enttäuscht. Bislang schweigt zu dem Wechsel am Bürgermeisterstuhl.

Bürgermeisterwahl in Wilnsdorf
Christa Schuppler schweigt am Tag danach

sp/tile Wilnsdorf. Einen Tag nach der Wahl sitzt der Stachel ihrer Wahlniederlage in Wilnsdorf bei Christa Schuppler offenbar tief. Die noch amtierende Bürgermeisterin blieb dem Rathaus am Montag fern. Ein Gespräch wollte sie nicht führen. Für ein Interview stehe sie nicht zur Verfügung, teilte sie auf SZ-Nachfrage mit. Aussagen zum Wahlergebnis machte sie keine. Auch die Frage, wie es jetzt für sie weitergeht, bleibt somit vorerst offen. Die Wielandgemeinde steht derweil vor einer neuen...

  • Wilnsdorf
  • 14.09.20
  • 3.670× gelesen
LokalesSZ-Plus
Hannes Gieseler (gemeinsam mit seiner Frau) freute sich über das Ergebnis: Er ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Wilnsdorf.

Kommunalwahl (mit Kommentar)
Hannes Gieseler löst Christa Schuppler in Wilnsdorf ab

sp Wilnsdorf. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das in Wilnsdorf für Spannung sorgte und das am Ende Hannes Gieseler (SPD) mit 552 (von 10 678) Stimmen mehr für sich gewinnen konnte. Mit 52,58 Prozent wird er nun neuer Bürgermeister in der Wielandkommune. Erst als das Ergebnis des letzten Wahlbezirks noch ausstand, kam der 36-Jährige gemeinsam mit seiner Frau in die Festhalle, um mit einem kräftigen Applaus von Vertretern der SPD, den Grünen und den Bürgern für Wilnsdorf und FDP in Empfang...

  • Wilnsdorf
  • 14.09.20
  • 3.890× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.