Kommunalwahl

Beiträge zum Thema Kommunalwahl

LokalesSZ-Plus
Die Christdemokraten dominieren Bad Berleburger Rat, die SPD lässt dagegen mächtig Federn.

Kommunalwahl
CDU dominiert den Rat in Bad Berleburg

vö Bad Berleburg. Der Bad Berleburger Stadtrat bekommt in der nächsten Wahlperiode ein ziemlich neues Gesicht: Die CDU holte bei der Kommunalwahl am Sonntag 48,66 Prozent der Stimmen und schrammte nur denkbar knapp an der absoluten Mehrheit vorbei. Dennoch dominieren die Christdemokraten künftig das Geschehen in der Stadtverordnetenversammlung – sie holten 15 von 32 Mandaten. 13 Mandate eroberte die CDU auf direktem Wege. „Wir sind absolut zufrieden und glücklich. Wir haben mehr Direktmandate...

  • Bad Berleburg
  • 14.09.20
  • 436× gelesen
LokalesSZ-Plus
Zu diesem Zeitpunkt war klar, dass nichts mehr anbrennen konnte: Bürgermeister Bernd Fuhrmann (r.) mit Ehefrau Ute und seinem ältesten Sohn Pascal.

Kommunalwahl (mit Kommentar)
Erdrutschsieg für Bernd Fuhrmann in Bad Berleburg

vö Bad Berleburg. Deutlicher kann ein Ergebnis kaum sein: Bernd Fuhrmann ist und bleibt Bürgermeister der Stadt Bad Berleburg – und feierte einen Erdrutschsieg. Der Amtsinhaber holte bei der Kommunalwahl am Sonntag 77,44 Prozent der Stimmen und zeigte seinen drei Herausforderern deutlich die Grenzen auf. Einzelbewerber Oliver Junker-Matthes (9,87 Prozent), Marion Linde von der UWG (9,20 Prozent) und Andrea Heuer für die Partei Die Linke (3,48 Prozent) blieben im einstelligen Prozent-Bereich...

  • Bad Berleburg
  • 14.09.20
  • 401× gelesen
LokalesSZ-Plus
Karl Heinrich Sonneborn verlässt die kommunalpolitische Bühne nach gut 45 Jahren. Nun will er sich anderen Projekten widmen – bereits seit Jahren kümmert er sich um seine Blumenwiesen für Bienen. Diese Leidenschaft will er weiter forcieren.

Abtritt politischer Urgesteine in Wittgenstein (Teil 2)
Karl Heinrich Sonneborn

tika Wingeshausen. Die kommunale Neugliederung war gerade abgeschlossen. Der Berleburger Bürgermeister hieß Adolf Schmerer. Und – den Blick über den Tellerrand gerichtet – Deutschland war noch zweigeteilt. Eine Zeit, die eine gefühlte Ewigkeit zurückzuliegen scheint. Eine Zeit, in der Karl Heinrich Sonneborn erstmals als Ratsmitglied in der Odebornstadt fungierte. Am 14. Mai 1975, um genau zu sein, nahm er seine Tätigkeit auf – nun gut 45 Jahre später endet seine Mitgliedschaft in der...

  • Bad Berleburg
  • 06.09.20
  • 434× gelesen
LokalesSZ-Plus
2 Bilder

Kommunalwahl in Siegen-Wittgenstein und Olpe
Nicht alle Wahllokale sind barrierefrei

sp Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Am 13. September sind Kommunalwahlen. Für viele Wähler ist das Betreten eines Wahllokals, das Setzen eines Kreuzchens oder das Beantragen der Briefwahl keine Herausforderung. Für manche Menschen ist es aber genau das. Sie sind auf Hilfen angewiesen. Ein Hindernis kann beispielsweise der Weg ins Wahllokal sein. Nicht jedes ist barrierefrei zugänglich. Gehbehinderte Menschen müssen sich vorab informieren, ob es für sie Probleme bei ihrer Stimmabgabe geben kann. In...

  • Siegen
  • 31.08.20
  • 211× gelesen
LokalesSZ-Plus
Kathrin Ippach (l.) und Stella Scholz haben mit den Briefwahlen bei der Stadt Kreuztal alle Hände voll zu tun.

Kommunalwahl in Siegen-Wittgenstein und Olpe
Große Nachfrage bei Briefwahl

ch/sp/hobö Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Bemerkenswert: Obwohl der Wahlkampf zur NRW-Kommunalwahl 2020 bei uns erst nach den Sommerferien und damit sehr zögerlich startete, wurden noch nie so viele Briefwahlunterlagen in den Rathäusern angefordert. Der Rekordansturm im Vorfeld des Wahlsonntags am 13. September war mit Blick auf das Coronavirus und dessen Folgen für den Alltag zwar erwartet worden, überrascht aber dennoch. Konkret:In Siegen etwa haben schon 11 976 der immerhin 80 829...

  • Siegen
  • 31.08.20
  • 382× gelesen
LokalesSZ-Plus
Bei der Kreistagswahl strotzt das Kandidatenfeld nicht gerade vor Jugendlichkeit: Insgesamt 349 Männer und Frauen werden vor dem nächsten Wahltermin im Jahr 2025 ihr 67. Lebensjahr vollenden.

Kommunalwahl im Kreis Siegen-Wittgenstein
Mehr Senioren als junge Leute kandidieren

ihm Siegen/Bad Berleburg. Ein normaler Donnerstag im Februar. Ausschusssitzung in einer beliebigen Kommune im Kreis Siegen-Wittgenstein. Die Fraktionssprecher reden. Es geht um ein Jugendthema. Aber zu Wort melden sich überwiegend ältere Herrschaften. Sie sind von dem Thema, um das es hier geht, viele Jahre entfernt. Vielleicht haben sie über ihre Enkel schon einmal davon gehört, aber als es um die Entscheidung geht, beschleicht die Beobachter der Eindruck: Hier reden Blinde von der Farbe. Um...

  • Siegen
  • 30.08.20
  • 329× gelesen
LokalesSZ-Plus
Sehr sachlich verlief am Donnerstagabend die Podiumsdiskussion der Siegener Zeitung in der Kulturhalle in Dotzlar, obwohl die Bürgermeisterkandidaten Oliver Junker-Matthes, Marion Linde, Andrea Heuer und Bernd Fuhrmann (v. r.) an einigen Stellen durchaus sehr konträre Sichtweisen vertraten.
2 Bilder

Berleburger Bürgermeisterkandidaten
Podiumsdiskussion war ein Abend der Gegensätze

bw Dotzlar. Einen Abend der Gegensätze erlebten die Zuschauer der Podiumsdiskussion der Siegener Zeitung am Donnerstagabend in der Kulturhalle in Dotzlar. Vier Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in Bad Berleburg stellten sich vor, vier Bewerber mit ganz unterschiedlichen Ansätzen zwischen Realismus einerseits und radikalen Utopien andererseits: Amtsinhaber Bernd Fuhrmann, bestens vernetzt in der Stadt und darüber hinaus, er wird von CDU und SPD unterstützt;Andrea Heuer, Hebamme und...

  • Bad Berleburg
  • 21.08.20
  • 735× gelesen
Lokales
In der Kulturhalle Wittgenstein steigt heute Abend eine SZ-Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl

Kulturhalle Wittgenstein
SZ-Podiumsdiskussion heute Abend in Dotzlar

bw Dotzlar. „SZ vor Ort“ ist am heutigen Donnerstag, 20. August, angesagt. In der Kulturhalle „Wittgenstein“ Dotzlar findet die erste der drei Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl statt. Die vier Bewerber um das höchste Amt der Stadt Bad Berleburg stellen sich ab 20 Uhr in Dotzlar den Fragen der SZ-Redakteure Martin Völkel und Holger Weber. Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Bad Berleburg sind: Bernd Fuhrmann (parteilos), Andrea Heuer (nominiert von der Partei Die Linke), Oliver...

  • Bad Berleburg
  • 20.08.20
  • 151× gelesen
Lokales
Die CDU setzt auf Online-Wahlkampf: Martin Schneider, Ursula Belz, Kai-Uwe Jochims, Werner Wegener, Georg Freitag und Anke Fuchs-Dreisbach (v. l.) präsentieren im
Bürgerhaus in Bad Berleburg den neuen Internetauftritt.

Online-Wahlkampf
CDU Bad Berleburg präsentiert Homepage

ako Bad Berleburg. Nachdem die Bad Berleburger CDU kürzlich verkündet hatte, im Wahlkampf für die kommende Kommunalwahl im September komplett auf Plakate zu verzichten (die SZ berichtete), stellten einige Mitglieder der Partei am Montagnachmittag im Bürgerhaus am Markt nun die Alternativlösung vor. Eine neu kreierte Internetseite, auf der Wähler Auskunft zu allen von der Partei aufgestellten Kandidaten sowie zusätzliche Informationen erhalten. „Irgendwo müssen wir die Plakate hinhängen, also...

  • Bad Berleburg
  • 18.08.20
  • 269× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Spitzenkandidaten der Partei Die Linke für die Kommunalwahl in Bad Berleburg: (v. l.) Andrea Heuer, Thorsten Fischer und Frank Korthals.

Kommunalwahl im September
Die Linke stellt Wahlprogramm vor

vö Bad Berleburg. Selbstbewusst, realistisch, auf das gemeinsame Ziel fokussiert: Der Ortsverband Wittgenstein der Partei Die Linke geht sehr gut vorbereitet in die Kommunalwahl am Sonntag, 13. September. „Wir haben ein Programm, mit dem wir bewusst an die Öffentlichkeit gehen. Wir wollen inhaltlich überzeugen. Andere machen das vielleicht nicht, aber das ist nicht unser Ansatz“, sagte Ortsverband-Vorsitzender Thorsten Fischer am Dienstagabend bei der Programm-Vorstellung im Goetheplatz-Café in...

  • Bad Berleburg
  • 30.07.20
  • 432× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Kommunalwahl rückt immer näher, wie schlagen sich die heimischen Politiker auf Facebook, Instagram & Co.? Die SZ macht den Check.

Social-Media-Check zur Kommunalwahl
So schlagen sich die heimischen Politiker

sabe/ap Siegen/Bad Berleburg. Mit dem Radel durchs Wittgensteiner- gerne auch durchs Siegerland. Erbsensuppe to go beim DRK Obersdorf, Sonntagnachmittage im Schlosspark, dem Vorsitzenden vom Schützenverein zwei Kisten Bier vorbeigebracht oder den Lieblingswanderwege gezeigt: Ob „ganz privat“, direkt aus dem Rat oder der Podiumsdiskussion: Algorithmus goes Kommunalwahl 2020. Heimische Politiker scheinen gerade im Wahlkampfjahr die Vorzüge sozialer Plattformen für sich zu entdecken. Munter...

  • Siegen
  • 06.07.20
  • 342× gelesen
Lokales
Der FDP-Stadtverband Bad Berleburg wählte die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September, die sich auf der Grünfläche vor dem Rathaus mit dem Abstand präsentieren, den die Corona-Pandemie zurzeit erzwingt.

Kandidaten und Reserveliste benannt
FDP rüstet sich für Kommunalwahl

sz Bad Berleburg. Der FDP-Stadtverband Bad Berleburg hat auf seinem Parteitag die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, für die 16 Wahlbezirke im Stadtgebiet gewählt. Fünf Frauen und elf Männer bilden ein Team, in dem bekannte und erfahrene Liberale ebenso vertreten sind wie neue Gesichter. Großen Wert legten die Liberalen nach eigenen Angaben darauf, dass sowohl die junge und die mittlere als auch die ältere Generation vertreten sind. Das jüngste...

  • Bad Berleburg
  • 28.06.20
  • 464× gelesen
LokalesSZ-Plus
Andrea Heuer, Hebamme und Besitzerin des Goetheplatz-Cafés, will für die Linken als Bürgermeisterkandidatin für Bad Berleburg ins Rennen gehen. Foto: Holger Weber

Für die Linken in Bad Berleburg
Andrea Heuer (48) will Bürgermeisterin werden

howe Bad Berleburg. Die Katze ist aus dem Sack – sagt man gemeinhin. Denn um die Kandidatin für das Bürgermeisteramt hatte die Partei „Die Linke“ bis zuletzt ein kleines Geheimnis gemacht, erst bei der Mitgliederversammlung im Goetheplatz-Café am Dienstagabend sollte die Frau vorgestellt werden, die nach dem Willen des Ortsverbands Wittgenstein ins Rathaus der Odebornstadt einziehen soll. Jetzt ist es raus: Andrea Heuer heißt sie. Und die 48-jährige Hebamme ist keine Unbekannte in der Stadt und...

  • Bad Berleburg
  • 03.06.20
  • 458× gelesen
LokalesSZ-Plus
Quo vadis, CDU? Diese Frage stellen sich auch Parteimitglieder an der Basis in Wittgenstein. Viele von ihnen haben eine klare Meinung, wer den Parteivorsitz nach dem Abgang von Annegret Kramp-Karrenbauer übernehmen soll.
2 Bilder

Suche nach einem CDU-Vorsitzenden
Die Tendenz geht ganz klar zum Sauerländer

tika/bw Wittgenstein. Friedrich Merz mahnt bereits zu einer „anständigen“ Kandidatensuche – und ist längst selbst im Pool der Bewerber. Armin Laschet „scheut gar nichts“. Und Jens Spahn zollt seiner möglichen Vorgängerin Annegret Kramp-Karrenbauer „großen Respekt“. Der interne Wahlkampf um den CDU-Vorsitz und damit wohl auch um die Kanzlerkandidatur hat nach dem angekündigten Rücktritt von „AKK“ längst begonnen. Die Siegener Zeitung hat ein Stimmungsbild an der Wittgensteiner Basis der...

  • Bad Berleburg
  • 13.02.20
  • 670× gelesen
LokalesSZ-Plus
Bad Berleburgs aktueller Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) soll auch bei der Kommunalwahl in diesem Jahr das Rennen machen. Am Freitagabend kürte ihn die CDU – im Beisein von Ehefrau Ute und Sohn Tim – zum Kandidaten.

CDU nominiert Kandidaten
Votum ohne eine Gegenstimme

howe Arfeld. Der CDU-Stadtverband Bad Berleburg hat am Freitagabend den amtierenden Bürgermeister Bernd Fuhrmann mit deutlicher Mehrheit zum Kandidaten für das Amt des Verwaltungschefs für die Kommunalwahl in diesem Jahr gewählt. Bernd Fuhrmann vereinte bei 40 abgegebenen Stimmen im Zentrum Via Adrina in Arfeld 37 Stimmen für sich. Zwei Mitglieder enthielten sich, ein Zettel wurde für ungültig erklärt. Damit erhielt der aktuelle Bad Berleburger Bürgermeister keine einzige...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 304× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.