Kommunalwahl

Beiträge zum Thema Kommunalwahl

LokalesSZ
Netphens Bürgermeister Paul Wagener sieht sich heftiger Kritik seitens der Politik ausgesetzt - und reagiert mit deutlichen Worten.

Massive Kritik an Bürgermeister Paul Wagener
Streit um Beigeordneten in Netphen eskaliert

sz/goeb Netphen. Herrschaftsmentalität, Willkür, Hang zu Machtspielchen – mit diesen wenig schmeichelhaften Attributen überziehen die Vorsitzenden der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP im Netphener Rat den „knapp wiedergewählten Bürgermeister“ Paul Wagener, wie sie am Freitagnachmittag in einem geharnischten Schreiben an die Redaktion darlegen. Worum geht es? Anlass für den Brief sei „wieder einmal“ eine die unterschiedliche Interessenslage bezüglich des Beigeordneten. Wie die SZ...

  • Netphen
  • 23.01.21
LokalesSZ
Paul Wagener freut sich auf seine dritte Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Netphen. Mit 53 Prozent wurde er in seinem Amt bestätigt.

Kommunalwahl (mit Kommentar)
Paul Wagener macht in Netphen den Hattrick perfekt

juka Netphen. Es ist Sonntagabend 21.17 Uhr, als Paul Wagener ganz tief durchatmet, die Hände in die Luft streckt und wenige Augenblicke später seiner Lebensgefährtin in die Arme fällt. Gerade war mit Dreis-Tiefenbach I auch das Ergebnis des letzten Wahlbezirks zur Bürgermeisterwahl in Netphen an die Leinwand des Ratssaals projiziert worden, das die Wiederwahl des 58-Jährigen endgültig bestätigte. 53 Prozent sammelte Wagener, der in diesem Jahr nur noch von der UWG unterstützt wurde, wies damit...

  • Netphen
  • 14.09.20
LokalesSZ
Andreas Müller (l.) will Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein bleiben, Arne Fries und Laura Kraft möchten ihm das Amt streitig machen. Im Druckhaus der Siegener Zeitung stellte sich das Trio den Fragen unserer Redaktion.
2 Bilder

Krankenhausverbund und Siegerlandflughafen
Landrats-Kandidaten vor der Wahl im SZ-Interview

js Dreis-Tiefenbach. Ungewöhnlich war die Kulisse, vor der am Montagnachmittag die drei Kandidaten um das Landratsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein zusammentrafen, um sich den Fragen des SZ-Lokalchefs Christian Hoffmann zu stellen. Im Papierlager der Siegener Zeitung im Dreis-Tiefenbacher Druckzentrum nahmen zum Auftakt der Briefwahlsaison Amtsinhaber Andreas Müller (37, SPD) und seine beiden Herausforderer Laura Kraft (29, Grüne) und Arne Fries (47, CDU) auf den großformatigen Papierrollen...

  • Netphen
  • 17.08.20
Lokales
Andreas Müller (l.) will Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein bleiben, Arne Fries und Laura Kraft möchten ihm das Amt streitig machen. Im Druckhaus der Siegener Zeitung stellt sich das Trio zur Stunde den Fragen unserer Redaktion und der User.
Video

Landratskandidaten stellen sich
SZ-Interview jetzt im Live-Stream

cs Dreis-Tiefenbach. Die von der Siegener Zeitung organisierte Podiumsdiskussion mit den fünf Bürgermeisterkandidaten für die Krönchenstadt stieß bei den Menschen in der Region auf großes Interesse. 130 Zuschauer in der Siegerlandhalle und Tausende User verfolgten in Echtzeit den direkten Schlagabtausch des Politiker-Quintetts. Jetzt stehen die Landratskandidaten im FokusUnd es geht Schlag auf Schlag weiter: Aktuell stellen sich Landrat Andreas Müller (SPD) sowie dessen Herausforderer Arne...

  • Netphen
  • 17.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.