Konzept

Beiträge zum Thema Konzept

Lokales
Die prägende Halle 1 sowie das sogenannte Mehrzweckgebäude im Hintergrund sind nur zwei der zahlreichen Gebäude auf dem ehemaligen Balcke-Dürr- bzw. Apparatebau-Rothemühle-Gelände.

Industriebrache Apparatebau Rothemühle
Gemeinde startet die Konzeptvergabe

sz/hobö Wenden/Rothemühle. Die Suche nach einem potenziellen neuen Eigentümer des ehemaligen Balcke-Dürr-Geländes – den meisten besser bekannt als Gelände des ehemaligen Unternehmens Apparatebau Rothemühle – geht in „eine nun vorentscheidende Phase“. So jedenfalls bezeichnet die Gemeinde Wenden in einer aktuellen Pressemitteilung den offiziellen Start der sogenannten Konzeptvergabe. Das im Eigentum der Kommune stehende Areal wird mitsamt der zahlreichen Immobilien dabei zum Verkauf angeboten....

  • Wenden
  • 15.07.21
Lokales
Einst wirkten mehr als 650 Mitarbeiter bei Apparatebau Rothemühle. Beim Gang über das riesige Gelände wird die Industriegeschichte sichtbar.

Bürgermeister überrascht mit Aussage
"Haben keinen Zeitdruck"

hobö Wenden. Will man alle Aspekte beleuchten, die im Projektentwurf für den „Gewerbepark Rothemühle“ oder im „Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept“ (Isek) stecken sowie in der mehr als dreistündigen Sondersitzung des Wendener Gemeinderats am Mittwochabend geäußert wurden, entstünde hier eine seitenfüllende Abhandlung. Als Extrakt bleibt festzuhalten, dass beide Konzepte in vielen Zielvorstellungen sogar deckungsgleich sind: beispielsweise Ansiedlung von Kleingewerbe, Platz für...

  • Wenden
  • 21.05.21
LokalesSZ
Das Gelände von Apparatebau Rothemühle soll komplett umstrukturiert werden.
3 Bilder

Komplette Umstrukturierung von Apparatebau-Rothemühle-Gelände
Gemeinde will Industriegeschichte neu schreiben

hobö Wenden. Die Wendener Gemeindeverwaltung hält an ihrem Ziel fest, die meisten Gebäude der ehemaligen Firma Apparatebau Rothemühle abzureißen und dort Gewerbe-Neubauten zu erstellen. Das ist die wichtigste Botschaft, die aus der Vorlage hervorgeht, die die Verwaltung für die Sondersitzung des Wendener Gemeinderats am Mittwoch, 19. Mai, (ab 17.30 Uhr in der Gesamtschule) erstellt hat. „Für die Entwicklung der Fläche wäre ein Zeitraum von vier bis sechs Jahren vorstellbar“, schreibt...

  • Wenden
  • 14.05.21
LokalesSZ
Die Gemeinde Wenden möchte mit dem Radverkehrskonzept das Fahrradfahren in der Kommune attraktiver und sicherer gestalten. Die bestehenden Radwege – wie hier zwischen Wendenerhütte und Gerlingen – werden zwar stark frequentiert, gleichwohl gibt es vielerorts Verbesserungsbedarf.  SZ-Archivfoto: yve

Gemeinde erstellt Radverkehrskonzept - auch E-Bike-Ladestationen sind ein Thema
„Fahrradfreundliches Klima“

hobö Wenden. Die Gemeinde Wenden möchte ein „fahrradfreundliches Klima“ schaffen. Daher startet sie nun mit der Erarbeitung und Entwicklung eines Radverkehrskonzeptes für die gesamt Kommune. In der Sitzung des Umweltausschusses informierte die Verwaltung über ihr Vorhaben. Das Konzept beinhaltet demnach die Erfassung der Ausgangslage und legt die Ziele, Strategien und Maßnahmen zur Radverkehrsförderung fest. Darüber hinaus soll das Papier in Zukunft als Handlungsgrundlage und Maßstab für...

  • Wenden
  • 15.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.