Konzeptkunst

Beiträge zum Thema Konzeptkunst

Kultur
In der vor ihr zusammengestellten Schau würdigt Marlies Obier den Naturforscher Alexander von Humboldt.

Dr. Marlies Obier präsentiert Humboldts Ansichten der Natur
Liebe zur Natur

hel Burbach-Holzhausen. „Alles hängt mit allem zusammen“, so lautete Alexander von Humboldts grundlegende Ansicht, dass unsere Umwelt nur im Zusammenspiel mit dem menschlichen Wirken zu betrachten sei. Dass der bedeutende Naturforscher, Klimaforscher und Kosmopolit seiner Zeit voraus war, das verdeutlicht auch die vom Heimatverein Holzhausen organisierte Ausstellung „Alexander Humboldts Ansichten der Natur“, die von Dr. Marlies Obier mit dem Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein und dem Verein...

  • Burbach
  • 06.10.20
  • 68× gelesen
KulturSZ-Plus
Kai Gieseler zeigt im Kulturbahnhof Kreuztal ihre Arbeit „Wo die Ferne planlos ist“. Ihre wie Malerei anmutenden kleinformatigen Fotografien mit Details aus Wandertafeln ergeben in der Reihung einen neuen Weg, den der Betrachter gut mit den Augen abgehen kann.

Kunst von Kai Gieseler im Kulturbahnhof Kreuztal
"Wo die Ferne planlos ist"

zel Kreuztal. „Wo sind wir?“, fragen sich oft Landschafts- oder Stadtwanderer, und dann tippt jemand aus der Reisegruppe auf die aufgestellte Wanderkarte oder den Stadtplan und sagt: „Wir sind hier.“ Vom vielen Drauftippen ist der Punkt nicht mehr rot, die Farbe verschwindet – und damit auch das, was mal eine Sicherheit war: „Sie sind hier“, „you are here“, „vous êtes ici“. Diese ehemalige sichere Verortung, den verschwundenen Standpunkt auf einer Wanderkarte, hat Kai Gieseler zum...

  • Kreuztal
  • 08.10.19
  • 347× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.